Reporter Eutin

Weihnachtsturnschau Am Schiffsthal

Bilder

Plön (t). Hautnah und (fast) unplugged: So präsentierte der Turnverein Plön bewegt seine traditionelle Weihnachtsturnschau in der Sporthalle Am Schiffsthal. Anders als in den vergangenen Jahren verzichteten die Macher des Turn-Spektakels um Trainersprecherin Anja Horst und Vereinssportlehrer Uwe Hintz auf eine Licht- und Musikshow. Stattdessen setzten die Organisatoren auf mehr Nähe zum Publikum, dass „auf Augenhöhe“ mit den Aktiven die Darbietungen des Turnnachwuchses bestaunen konnte.
Eine liebevoll arrangierte, aufwendig vorbereitete und durch Stefan Wandelt und Benjamin Hintz launig moderierte Veranstaltung zeigte die Bandbreite des Sportangebots.
Kleine Zipfelmützenträger, die mutig ihre ersten Rollen turnten, waren ebenso dabei wie Einradfahrer, die ihre erlernten Figuren auf den Hallenboden zauberten. Kletterer sausten aus schwindelerregender Höhe mit einer eigens von Trainer Maik Gigler konstruierten Seilbahn zurück auf die Erde.
Flick-Flacks, Saltos und Überschläge wurden durch die älteren Turner auf dem Airtrack und dem Minitrampolin vorgestellt. Die Showgruppe der Mädchen sorgte mit einer stimmungsvollen Choreografie für einen besonderen Höhepunkt des Abends. Turnkind Fabian Drews gewann den Jahrespokal der besten Handstand-Steher. Auch der Weihnachtsmann war mit von der Partie und sorgte dafür, dass sich alle Kinder mit einer süßen Erinnerung in der Hand auf den Heimweg machen konnten.


Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Das Gips-Relief „Peter Fechter“ zeigt einen sterbenden 18-jährigen DDR-Flüchtling, der 1962 an der Berliner Mauer tödlich getroffen wurde.

Fritz Durings Werke der 50-er Jahre

09.03.2020
Plön (los). Bronze-Skulpturen, Gips-Modelle und Reliefs: In den Kellerräumen des Plöner Berufsbildungszentrums schlummern Fritz Durings Schätze, vom niedlichen Pan-Figürchen bis hin zu körperlichen Darstellungen nackter Tatsachen in zahlreichen Ausführungen. Jetzt…
Rolf Blechschmidt (Mitte) wurde von Bürgermeister Demmin und Bürgervorsteher Gärtner als  Ehrenamtler des Jahres ausgezeichnet

Erfolgreiche Leistungsträger aus einem Dutzend Disziplinen geehrt

08.03.2020
Preetz (tg). Insgesamt 220 errungene Titel und vordere Platzierungen konnten die Preetzer Sportlerinnen und Sportler im Wettkampfjahr 2019 national und international erringen. Darunter zwei Weltmeisterschaften, drei Vizeweltmeister- und sechs Europameistertitel, 20…
Wieder Boden unter den Füßen: Kreiswehrführer Manfred Stender (l.) und Sven-Marius Flügger begleiteten den Leiter des Ordnungsamtes des Kreise Plön Harald Koopmann auf einem Höhenflug mit der Drehleiter über die Plöner Kreisverwaltung.

Eine Abschiedsparty der besonderen Art

07.03.2020
Plön (los). Wer hat an der Uhr gedreht? „Die Zeit ist wirklich wie im Flug vergangen“, staunte Harald Koopmann rückblickend auf die vergangenen 16 Jahre, in denen er Leiter des Ordnungsamtes des Kreise Plön war. Mit seinem letzten Arbeitstag Ende Februar –der…
Stadtarchivar Peter Pauselius und Gudrun Lob haben dem hiesigen Stadtarchiv wieder einige interessante Beiträge zur Preetzer Geschichte und anderen historischen Besonderheiten entlocken können

Von Betonhobeln, Hurenkindern, Miniaturen und Firmenjubiläen

05.03.2020
Preetz (tg) Die „Preetzer Blätter“ starten in ihr fünftes Erscheinungsjahr. Wie gewohnt, mit spannenden historischen Themen und vielfältigen Einblicken, rund um die Historie der Schusterstadt und darüber hinaus. Peter Pauselius, Preetzer Stadtarchivar, und Gudrun Lob…
Lachende Pandas: So sehen Sieger aus.

Laboe mit wichtigem „Nachholdreier“ gegen Preetz

05.03.2020
Kreis Plön (dif). Schmalkost in Sachen Fußball ist weiterhin angesagt. Gleich zum Beginn der Rückserie 2020 in der Verbandsliga Ost fiel die Nachholpaarung des Dobersdorfer SV gegen die SG Probstei buchstäblich in Wasser und musste abgesagt werden. Gepunktet werden…

UNTERNEHMEN DER REGION