Reporter Eutin

Es wird weihnachtlich in Schrevenborn

Bilder
Schönkirchener Weihnachtsmarkt am Dorfteich findet am 30. November und 1. Dezember statt.

Schönkirchener Weihnachtsmarkt am Dorfteich findet am 30. November und 1. Dezember statt.

Schrevenborn (as). Vorweihnachtlicher Lichterglanz im Amt Schrevenborn: Mit dem traditionellen „Anleuchten“ wird in Heikendorf und Schönkirchen die Weihnachtsbeleuchtung eingeschaltet. Den Auftakt macht der Handels- und Gewerbeverein in Heikendorf am Donnerstag, 28. November, mit seinem Anleuchtfest bei Punsch, Bratwurst, Crepes und weihnachtlicher Musik ab 17 Uhr auf dem Dorfplatz. Bürgermeister Tade Peetz wird um Punkt 18 Uhr per Knopfdruck die Beleuchtung des Weihnachtsbaumes am Rathaus und in der Dorfstraße in Betrieb nehmen.

In Schönkirchen wird zusammen mit dem Anleuchten am Sonnabend, 30. November, 15 Uhr, der zweitägige Weihnachtsmarkt eröffnet. Die kleine Budenstadt und die Häuser am Schönkirchener Dorfteich werden nach kurzer Ansprache von Bürgermeister Gerd Radisch im festlichen Glanz erstrahlen.

Den Weihnachtsmarkt-Besuchern werden auf dem Dorfteichgelände, im Hörn-Huus, im Schmidt-Haus und im Gildehuus Kunsthandwerk und allerlei kulinarische Köstlichkeiten geboten. Im Schmidt-Haus gibt es zudem wieder eine aus Spenden zusammengestellte Tombola.

Der Weihnachtsmarkt ist am Sonnabend, 26. November, von 15 bis 21 Uhr, und am Sonntag, 1. Dezember, von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Anleuchten und Markt in Schönkirchen sind eine gemeinschaftliche Veranstaltung des Handel- und Gewerbevereins, des Kultur- und Landschaftspflegevereins und der Gemeinde.
Am zweiten Advent nach Mönkeberg

Ein weiterer Termine zum Vormerken: In Mönkeberg gestaltet die Gemeinde am Sonntag, 8. Dezember, ihren Weihnachtsmarkt. Von 14 bis 17 Uhr ist das kleine adventliche Budendorf auf dem Dorfplatz vor Haus Mönkeberg geöffnet. Mit von der Partie ist auch Theo der Weihnachtswichtel.


Weitere Nachrichten Probsteer
Lynn Wäger, nach langer Odyssee wieder daheim.

Eigentlich war alles toll geplant …

11.06.2020
Mönkeberg (kud). Inzwischen kann Lynn Wäger wieder lachen. Noch vor wenigen Wochen war ihr danach allerdings nicht mehr zumute. Dabei hatte alles so schön begonnen: Abitur im vergangenen Jahr, dann die Idee, gemeinsam mit Freundin Morline eine Weltreise zu machen,…
Holsteins Mühling traf gegen Bielefeld.

Holstein kratzt weiter an der „40-Punkte-Marke“

10.06.2020
Kreis Plön (dif) Auch wenn die Partie beim Hamburger SV erst nach Redaktionsschluss gespielt wurde (eine ausführliche Berichterstattung des Derbys erfolgt dann in der nächsten Ausgabe) kann man bei den Störchen wohl langsam für eine neue Zweitligaserie planen. Die…
Vertrag läuft aus: Holsteins Dominik Schmidt.

Kein Vertrag für Oldie Schmidt!

30.04.2020
Kreis Plön (dif). In der ewigen Diskussionsrunde um die Beendigung der Spielzeit 2019/20 ist nun eine neue (Zukunfts-)Reform angeregt worden. Soll man die Spielzeit komplett in ein Kalenderjahr, also von Januar bis Dezember, legen? Hakan Aykurt aus der 2. Mannschaft…

De Albertha dümpelt traurig im „Kiel-Wasser“

29.04.2020
Laboe (t). Das Corona-Virus hat auch im beschaulichen Laboe das öffentliche Leben durchgeschüttelt. So musste auch der Verein Ole Schippn Laboe aufgrund der Verfügung des Landes Schleswig-Holstein vom 18. April 2020 die beliebten Viertklässler-Kindertörns mit der De…
Freuen sich über viele Holstein-Punkte: Arne, Niklas und Anne (v. l.)

Kieler Störche mit erster Zweitliga-Pleite im Jahre 2020

26.03.2020
Kreis Plön (dif). Nun hat es die KSV Holstein in der 2. Bundesliga erwischt. Mit 0:1 unterlagen die Störche im „Verfolgerduell um den Relegationssplatz“ dem FC Heidenheim mit 0:1. Mittelfeldspieler Theuerkauf war der Schütze des goldenen Tores 13 Minuten vor dem Ende.…

UNTERNEHMEN DER REGION