Reporter Eutin

Feuer in der alten Schule

Bilder

Heikendorf (t). Am Sonnabend um 16:22 Uhr alarmierte die Leitstelle Mitte die beiden Ortsfeuerwehren Altheikendorf und Neuheikendorf zu einem Feuer in der ehemaligen Grund- und Gemeinschaftsschule im Schulredder in Heikendorf. In einem Klassenraum im Grundschultrakt brannte ein Tisch.
Zwei Trupps unter Atemschutz betraten den ehemaligen Klassenraum und löschten das Feuer mit zwei Kleinlöschgeräten (Kübelspritze). Da noch weiterhin Glutnester vorhanden waren, wurde mit dem Schnellangriffsschlauch die Nachlöscharbeiten vorgenommen. Dazu fuhr das Löschgruppenfahrzeug LF 20 über den alten Schulhof auf die andere Seite des brandbetroffenen Klassenraumes. Durch das Fenster und über die Absperrzäune legten die Einsatzkräfte den Schlauch in das Gebäude.
Nach etwa 20 Minuten waren die Löscharbeiten abgeschlossen und die insgesamt 36 freiwilligen Einsatzkräfte rückten wieder in die jeweiligen Feuerwehrgerätehäuser ein. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Altheikendorf und Neuheikendorf mit Einsatzleitwagen, Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20, Löschgruppenfahrzeug LF 20, Löschgruppenfahrzeug LF 10, Tragkraftspritzenfahrzeug und Mehrzweckfahrzeug. Weiterhin war die Polizei mit einem Fahrzeug und der Rettungsdienst mit einem Rettungswagen vor Ort.
Zur Brandursache und Schadenshöhe kann seitens der Feuerwehr keine Angabe gemacht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Weitere Nachrichten Probsteer
Teilnehmerinnen und Teilnehmer der LSV-Aktion „Familien in Bewegung“ beim Heikendorfer SV mit Ver- treterinnen und Vertretern des LSV, der AOK NordWest, des Heikendorfer SV und des Tennisverbandes Schleswig- Holstein

Beim Heikendorfer SV schlagen Familien gemeinsam auf

10.09.2021
Heikendorf (t). Dr. Olaf Bastian, Vorstandsmitglied des Landessportverbandes Schleswig-Holstein, stellte in der vergangenen Woche gemeinsam mit Reinhard Wunsch, Serviceregionsleiter der AOK NordWest, im Rahmen eines Besuches beim Heikendorfer SV, die landesweite…

Einweihung des Bismarckturms

08.09.2021
Lütjenburg (t). Der stellvertretende Bürgermeister Thomas Hansen (CDU) freut sich, dass nach der Sanierung nun die offizielle Einweihung des Bismarckturms in Lütjenburg, dem Wahrzeichen der Stadt, am Samstag, dem 11. September, ab 11 Uhr auf dem Vogelberg in…
David Suckow (vorne im Bild) und Andre Hamer beim Landschaftsgärtner Cup.

Die besten Nachwuchs-Landschaftsgärtner kommen aus Lütjenburg

08.09.2021
Lütjenburg (cm). Thorsten Zillmann, Chef von Natura Gartengestaltung, ist sehr stolz auf seine beiden Auszubildenden David Suckow (3. Lehrjahr) und Andre Hamer (1. Lehrjahr): Das Team behauptete sich erfolgreich gegen die landeseigene Konkurrenz aus Schleswig-Holstein…
Wie jedes Jahr werden zur internationalen Kranzniederlegung am ersten Montag der Kieler Woche Länderflaggen aus aller Welt am Marine-Ehrenmal gehisst.

Internationale Kranzniederlegung im Marine-Ehrenmal in Laboe

08.09.2021
Laboe (t). Traditionell findet am ersten Montag in der Kieler Woche eine internationale Kranzniederlegung im Marine-Ehrenmal in Laboe statt. Daran änderte sich auch dieses Jahr nichts, obwohl die Kieler Woche erneut in den September ausweichen musste. Konnten…

Aufstieg in die Verbandsliga geschafft

07.09.2021
Probstei (t). Nach den Herbstferien werden die Jungs der D1 Team Probstei in der höchsten Spielklasse in Schleswig Holstein antreten. Nach den glanzvollen ersten 3 Siegen aus 3 Spielen war nach dem bereits feststehenden Aufstieg das letzte bisschen Spannung weg.Im…

UNTERNEHMEN DER REGION