Petra Remshardt

Professionelle Gartenhilfe und Hausmeister-Service

Bilder
Gärtner und Hausmeister übernehmen Arbeiten rund um Garten und Haus.

Gärtner und Hausmeister übernehmen Arbeiten rund um Garten und Haus.

Der Gärtner war‘s
Ein prachtvoller Blumengarten, üppige Hecken oder der gestriegelte englische Rasen stellen sich leider nicht von selbst ein. Im Gegenteil - ein ansehnlicher Garten benötigt das ganze Jahr über jede Menge Zuwendung. Für all diejenigen, die ihren Garten zwar in vollen Zügen genießen möchten, aber nicht die Zeit oder die Kraft für die aufwendige Gartenarbeit haben, ist ein Gärtner genau das Richtige.
Ein Gärtner übernimmt auf Wunsch hin verschiedenste Aufgaben. Bei jeglichen Tätigkeiten in der Gartenpflege kann er mit seinem Fachwissen das Beste aus dem Garten herausholen. Je nach Jahreszeit gehören zur Gartenpflege Aufgaben wie das Blumengießen, Unkraut harken, Laub rächen, Obst und Gemüse ernten, Bepflanzung, Terrasse reinigen oder die Rasenpflege. Zum Frühlingsbeginn gehört neben dem Rasenmähen außerdem das Rasen vertikutieren zu den wichtigen Aufgaben einer professionellen Gartenhilfe.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Gartenservice zu beauftragen. Viele buchen die Gartenhilfe in regelmäßigen Abständen, damit der Garten stets gepflegt aussieht. So zeigt er sich gerade in den Sommermonaten von seiner besten Seite. Man kann den Gärtner aber auch einmalig oder für einen kurzen Zeitraum zu sich kommen lassen. Dabei kann man sich hinsichtlich der Gartenpflege beraten lassen, einen verwilderten Garten wieder auf Vordermann bringen oder einen Heckenschnitt vornehmen lassen.
Hausmeister helfen
Hausmeister sind die guten Seelen von öffentlichen oder privaten Gebäuden. Die Bandbreite an Tätigkeiten, die Hausmeister Tag für Tag verrichten ist ebenso breit gefächert wie die Anzahl der Bezeichnungen, die für den Beruf existieren: Objekt-Manager, Facility Manager, Haustechniker oder auch Hauswart.
Bei der Verwaltung privater oder öffentlicher Gebäude ist der Hausmeister die Schnittstelle zwischen Besitzer und Mieter oder Pächter. Er ist immer dann zur Stelle, wenn handwerkliche Fähigkeiten gefragt sind. Er hilft Hausbewohnern bei der Behebung technischer oder elektronischer Probleme, übernimmt kleine Reparaturen und Wartungsarbeiten. Bei größeren Pannen beauftragt er externe Dienstleister für die Behebung des Problems und wickelt die Rechnung mit dem Gebäudbesitzer ab.
Ein Hausmeister kann einem eine Vielzahl von Aufgaben abnehmen, die im alltäglichen Betrieb eines Miethauses immer wieder anfallen. Diese reichen von der Gartenpflege über den Winterdienst bis zu kleineren Reparaturen. Mancher Hausmeister führt die Wohnungsbesichtigung mit neuen Mietinteressenten durch und nimmt von ausziehenden Mietern die Schlüssel entgegen. Ein guter Hausmeister kann einem als Vermieter viel Zeit, Arbeit und mitunter auch Ärger ersparen. Für einen Kapitalanleger kann es daher eine Überlegung wert sein, einen Hausmeister auf Minijobbasis zu beschäftigen. (red)
Alle Anzeigenkunden dieser reporter-Seite sind auf einer interaktiven Karte zu finden unter: https://www.der-reporter.de/gaertner-hausmeister


UNTERNEHMEN DER REGION