Petra Geffken

Anzeige: Wintervorbereitung fürs grüne Wohnzimmer

Angepasste Herbstdüngung bringt den Rasen optimal durch die kalte Jahreszeit


Auch jetzt, wo das Laub der Bäume sich so langsam wieder rotgold färbt, will das grüne Wohnzimmer gehegt und gepflegt werden. Vor allem der Rasen braucht vor der Winterzeit noch einmal besondere Beachtung. So gehört eine Düngung fest zum Herbstprogramm für Gärtner. Allerdings kann nur eine angepasste Behandlung einen tiefgrünen und widerstandsfähigen Rasen möglich machen.
Die optimale Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit gelingt auf jeden Fall mit den Düngeprodukten von CUXIN DCM. So enthält etwa die Variante Herbst viele wertvolle Mineralstoffe, die wichtig für die Rasenfläche sind. Kalium erhöht beispielsweise die Frosthärte und die Standfestigkeit der Gräser durch seine Fähigkeit, den Wasserhaushalt der Pflanzen zu steuern. Dadurch wird der Rasen widerstandsfähiger gegen Schädlinge und die Trittfestigkeit erhöht sich. Magnesium ist zudem ein zentraler Baustein des Blattgrüns und damit - ähnlich wie das enthaltene Eisen - elementar wichtig für eine schöne Rasenfarbe auch im Herbst. Nicht zuletzt besitzt der organisch-mineralische Herbstdünger, der auch Eisenchelat enthält, eine indirekte Wirkung gegen Moos und fleckt nicht auf Kleidung oder Pflaster. Sollte der Rasen nach der intensiven Sommer-Saison mitgenommen aussehen, empfiehlt sich die Behandlung mit der CUXIN DCM Rasen Anwachshilfe. Dieser organische Regenerationsdünger enthält unter anderem Mykorrhiza-Pilze. Diese wirken sich äußerst positiv auf den An- und Aufwuchs von Rasenpflanzen aus, da sie das Wurzelvolumen und damit die Fähigkeit, Nährstoffe und Wasser aufzunehmen, deutlich erhöhen. So kann sich ein dauerhaft gesunder und trittstabiler Rasen entwickeln. Grundsätzlich raten Experten dazu, den Rasen im Herbst regelmäßig von Laub zu befreien. Ansonsten würde die Lichtaufnahme der Gräser verhindert, was wiederum das Mooswachstum fördert. Zudem sollte der Rasen ab Ende Oktober beziehungsweise Anfang November nicht tiefer als fünf Zentimeter gemäht werden. In dieser Zeit wächst das Gras kaum noch und längere Halme können das Licht besser ausnutzen und sich so gegen Moos und Unkraut behaupten. Mehr Informationen erhalten Sie bei: Garten- und Landschaftsbau Hollfoth, Daimlerstraße 4 in Lensahn, Tel. 04363/2164. (epr)


Weitere Sonderthemen
Rechteckformate in XL-Abmessungen schaffen durch lebendige Verlegemuster spannende Akzente an der Wand. Foto: Deutsche Fliese/Engers/akz-o

Fliesen Sonderseiten


Modernes Baddesign mit XXL-Fliesen

03.03.2021
Echtholz, Spachtelwände oder Wandpaneele aus Kunststoff tummeln sich in Nischen des Baddesigns. Dabei argumentieren Anbieter sogenannter „fugenloser Bäder“ vehement kontra Fugen und reduzieren sie auf ein hygienisches Problem. Doch immer häufiger stellen Bauherren im…
Gesundheit Sonderseiten
Der lang ersehnte Friseurbesuch ist ab dem 1. März wieder möglich.

Wir sind für Sie da - Lieferung/Abholung


Friseure ab 1. März geöffnet

24.02.2021
Schleswig-Holstein. Friseure dürfen ab dem 1. März wieder öffnen. Voraussetzung für die Öffnung sind die Einhaltung von Hygienevorschriften, die Steuerung des Zutritts mit Reservierungen sowie die Nutzung medizinischer Masken. Folgendes…
Wagrienring
SeniorenSonderseiten
Bauen Sonderseiten
Regionale Anbieter bieten zu für jeden Geschmack und jede Tageszeit genau das Richtige und Gesunde. Mit unterschiedlichsten Frühstücks-Leckereien gelingt zum Beispiel ein schwungvoller Start in den Tag.

Weil es gut für dich ist


Der gute Geschmack der Heimat

20.01.2021
Gutes Essen hält Leib und Seele zusammen. Diese alte Bauernweisheit meint wohl, dass die richtige Ernährung für das körperliche und seelische Wohlbefinden des Menschen von maßgeblicher Bedeutung ist. Wer dazu noch qualitativ hochwertig und vor Ort einkauft, tut auch…
Digitale Innovationen
Jahresrückblick
Jan Thaysen (lks.) und Detlef Scheel haben aus ihren beiden Backstuben eine gemacht.

Der perfekte Tag


Nordische Backkunst aus Mien Backstuuv

13.01.2021
Neustadt in Holstein. Seit Jahresbeginn 2020 machen der Neustädter Bäckermeister Detlef Scheel und der Neukirchener Bäckermeister Jan Thaysen gemeinsame Sache. Was vorher Thaysens Backstube und Scheel Mien Backstuuv war, ist jetzt Mien…
Wochenmarkt Neustadt

Tannenbäume


Weihnachtsbaumverkauf in der Försterei Lensahn

09.12.2020
Lensahn. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie kann der Weihnachtsbaumverkauf bei der Försterei Lensahn, Eutiner Straße 40 nicht so wie in den letzten Jahren durchgeführt werden. Zum Schutz der Mitarbeiter wird es einen kontaktlosen…
Auto Sonderseiten
Auto-Glasbruch
Elektriker

UNTERNEHMEN DER REGION