Petra Remshardt

Ganzjährige Freude am Heidegarten

Bilder
Schönes Farbenspiel: Calluna vulgaris „Lilli“ mit Silberkörbchen, Skimmie und Silberblatt. Foto: BdB/akz-o

Schönes Farbenspiel: Calluna vulgaris „Lilli“ mit Silberkörbchen, Skimmie und Silberblatt. Foto: BdB/akz-o

Eine Oase der Ruhe im eigenen Garten
Ganz entspannt zur Ruhe kommen, sich von den Strapazen des Alltags erholen oder einfach mal ‚die Seele baumeln lassen‘ – kaum ein Ort bietet Tag für Tag bessere Voraussetzungen dafür als der eigene Garten. Zwischen farbenprächtigen Pflanzen, wunderschönen Bäumen und bunten Beeten lässt es sich herrlich entspannen. Wer sich zusätzlich eine ganz besondere Oase der Ruhe schaffen möchte, sollte über das Anlegen eines Heidegartens nachdenken. Denn das harmonische Farbenspiel der dafür typischen Pflanzen strahlt eine tiefe Ruhe aus, und das nicht nur während der warmen Jahreszeit, sondern bei guter Planung das ganze Jahr über.
Gattung Erica bietet große Auswahl und Vielfalt
Bei der Pflanzenauswahl sollte man möglichst nicht nur auf eine harmonische Farbkombination der verschiedenen Pflanzen achten, sondern vor allem auch auf die unterschiedlichen Blühzeiträume. Hervorragend geeignet für den Garten sind Pflanzen der Gattung ‚Erica‘, wie beispielsweise die Englische Heide, die Glockenheide, die Graue Heide oder die Schneeheide. Eine große Auswahl finden Hobbygärtner in einer Baumschule vor Ort. Hier können sie sich ausführlich und kompetent beraten lassen, welche Pflanzen am besten zusammen kombiniert werden und worauf bei der Pflanzung zu achten ist. So ist gewährleistet, dass nicht alle Pflanzen auf einmal blühen, sondern der Heidegarten das ganze Jahr über leuchtende Farben hervorbringt.
Lage und Voraussetzungen
Ein Heidegarten muss nicht riesig sein, denn schon auf einer Fläche von rund zehn Quadratmetern lässt sich eine wunderschöne kleine Oase zaubern. Heidepflanzen mögen Sonne und Wind. Deshalb sollte darauf geachtet werden, dass der ausgewählte Gartenbereich ab dem Frühjahr wenigstens zwei Drittel des Tages in der Sonne liegt. Wenn der Garten etwas hügelig ist – umso besser, denn so lässt sich der Heidegarten noch ansprechender gestalten.
Pflegeleicht und genügsam
Nicht nur der Anblick eines Heidegartens ist ausgesprochen entspannend – auch bei der Pflege zeigt sich die kleine Oase äußerst genügsam. So ist für ein gutes Wachstum und gute Knospenbildung beispielsweise nur ein Rückschnitt pro Jahr fällig. Auch wenn es um das Gießen geht, begnügen sich Heidepflanzen mit deutlich weniger Wasser als andere Pflanzen. Viele weitere hilfreiche Tipps und Baumschulen vor Ort findet man unter www.gruen-ist-leben.de. (akz-o)


Weitere Sonderthemen
Gesundheit Sonderseiten
Rechteckformate in XL-Abmessungen schaffen durch lebendige Verlegemuster spannende Akzente an der Wand. Foto: Deutsche Fliese/Engers/akz-o

Fliesen Sonderseiten


Modernes Baddesign mit XXL-Fliesen

03.03.2021
Echtholz, Spachtelwände oder Wandpaneele aus Kunststoff tummeln sich in Nischen des Baddesigns. Dabei argumentieren Anbieter sogenannter „fugenloser Bäder“ vehement kontra Fugen und reduzieren sie auf ein hygienisches Problem. Doch immer häufiger stellen Bauherren im…
Der lang ersehnte Friseurbesuch ist ab dem 1. März wieder möglich.

Wir sind für Sie da - Lieferung/Abholung


Friseure ab 1. März geöffnet

24.02.2021
Schleswig-Holstein. Friseure dürfen ab dem 1. März wieder öffnen. Voraussetzung für die Öffnung sind die Einhaltung von Hygienevorschriften, die Steuerung des Zutritts mit Reservierungen sowie die Nutzung medizinischer Masken. Folgendes…
Wagrienring
SeniorenSonderseiten
Bauen Sonderseiten
Regionale Anbieter bieten zu für jeden Geschmack und jede Tageszeit genau das Richtige und Gesunde. Mit unterschiedlichsten Frühstücks-Leckereien gelingt zum Beispiel ein schwungvoller Start in den Tag.

Weil es gut für dich ist


Der gute Geschmack der Heimat

20.01.2021
Gutes Essen hält Leib und Seele zusammen. Diese alte Bauernweisheit meint wohl, dass die richtige Ernährung für das körperliche und seelische Wohlbefinden des Menschen von maßgeblicher Bedeutung ist. Wer dazu noch qualitativ hochwertig und vor Ort einkauft, tut auch…
Digitale Innovationen
Jahresrückblick
Jan Thaysen (lks.) und Detlef Scheel haben aus ihren beiden Backstuben eine gemacht.

Der perfekte Tag


Nordische Backkunst aus Mien Backstuuv

13.01.2021
Neustadt in Holstein. Seit Jahresbeginn 2020 machen der Neustädter Bäckermeister Detlef Scheel und der Neukirchener Bäckermeister Jan Thaysen gemeinsame Sache. Was vorher Thaysens Backstube und Scheel Mien Backstuuv war, ist jetzt Mien…
Wochenmarkt Neustadt

Tannenbäume


Weihnachtsbaumverkauf in der Försterei Lensahn

09.12.2020
Lensahn. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie kann der Weihnachtsbaumverkauf bei der Försterei Lensahn, Eutiner Straße 40 nicht so wie in den letzten Jahren durchgeführt werden. Zum Schutz der Mitarbeiter wird es einen kontaktlosen…
Auto Sonderseiten
Auto-Glasbruch
Elektriker

UNTERNEHMEN DER REGION