Wiebke Staschik

Generationswechsel in der Druckerei Muchow

Bilder
Svenja Muchow.

Svenja Muchow.

Neustadt. Zum 1. März 2015 wurde in der Druckerei Muchow der lang geplante Generationswechsel vollzogen. Nun führt Medienfachwirtin und Betriebswirtin des Handwerks Svenja Muchow den Familienbetrieb in der Sierksdorfer Straße 14 in der 4. Generation weiter. „Damit sind wir als regionaler Anbieter von guten Drucksachen mit dem Produktionsstandort in der Region weiterhin auch für schnelle Termine oftmals der Helfer in der Not“, bekräftigt Svenja Muchow.
 
Das gesamte Produktspektrum umfasst mehrere Bereiche, die nebeneinander und ergänzend zueinander die gute Leitungsfähigkeit täglich unter Beweis stellen.
 
Die Druckerei produziert unter anderem im ISO-zertifizierten Bereich im Monat 1 Million medizinische Beipackzettel für europäische Kunden, diverse Kataloge, aber auch kleine Serien von Faltschachteln. Im Großformatdruck stellen die Profis Planen, Schilder, Bilder mit und ohne Keilrahmen und Aufkleber her. Auch für kurzfristige Aufträge, wie beispielsweise Plakate für tagesaktuelle Aktionen bei den Touristikorganisationen, Vereinen sowie Gewerbe- und Privatkunden, auf Papier oder langlebigerem Material in beliebiger Größe sowie Briefbogen, Guestchecks, Handzettel, Prospekte, Visitenkarten, aber auch Vereinshefte im Digitaldruck, Veranstaltungskalender im Offsetdruck und Festschriften zu Jubiläen ist die Druckerei Svenja Muchow der richtige Ansprechpartner.
 
„Wir sind der Rundumdienstleister in Sachen Druck“, so die neue Firmeninhaberin. In dieser altbewährten Qualität zeigt jetzt lediglich der Firmenname eine klare Veränderung. Zuverlässigkeit, Qualität und Anspruch haben sich jedoch nicht geändert, und auch weiterhin sind Flexibilität, Geschwindigkeit und Termintreue Selbstverständlichkeiten bei Svenja Muchow und Ihrem bewährten Team.


UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen