Petra Remshardt

Aus alt wird neu und sicher Von der Wanne zur Dusche: Unkomplizierte Umbauten für ein Bad ohne Stolperfallen

Aus alt wird neu und sicher
Von der Wanne zur Dusche: Unkomplizierte Umbauten für ein Bad ohne Stolperfallen
Mehr Sicherheit und Komfort für das Badezimmer: Der Umbau einer Badewanne zur fast ebenerdigen Dusche ist ohne viel Lärm und Schmutz in nur einem Arbeitstag möglich. (Foto: djd/Tecnobad Deutschland)
Was tun, wenn mit dem Alter allmählich die Beweglichkeit nachlässt und das Zuhause zunehmend zu einer Gefahrenzone wird? Insbesondere im Badezimmer ereignen sich immer wieder Unfälle, weil Senioren auf nassen Fliesen ausrutschen oder Schwierigkeiten haben, in die Badewanne zu steigen. Daher sind barrierefreie Installationen gerade im Bad wichtig, um ein selbstständiges Wohnen und die tägliche Körperhygiene bis ins hohe Alter zu ermöglichen. Lärm, Schmutz und wochenlange Beeinträchtigungen brauchen die Bewohner beim Umbau nicht zu befürchten. Bereits einfache Maßnahmen mit vergleichsweise geringem Zeit- und Kostenaufwand können die Gefahrenstellen im Bad entschärfen.
 
Modernisieren in nur einem Tag
Im Alltag hat die Dusche längst das Vollbad ersetzt. Warum also nicht die vorhandene Badewanne gleich zu einer fast ebenerdigen, sicher betretbaren Dusche umbauen? Das ist einfacher möglich, als viele meinen und nimmt mit speziellen Sanierungslösungen beispielsweise von Tecnobad nur rund acht Stunden in Anspruch. Dazu wird die vorhandene Wanne ausgebaut und durch eine zuvor auf Maß gefertigte Duschkabine ersetzt. Die vorhandenen Fliesen werden dabei nicht beschädigt, auch die Armaturen können in vielen Fällen weiter genutzt werden. Wer Barrieren reduzieren und zugleich das Bad optisch verschönern will, kann natürlich im selben Zug auch alte Fliesen ersetzen, die nicht mehr dem persönlichen Geschmack entsprechen. Dazu wird der Umbau der Wanne zur Dusche in ein komplettes Renovierungskonzept eingebunden. Fugenlose Wandverkleidungen etwa machen es möglich, alte Fliesen schnell und ebenfalls ohne viel Lärm oder Schmutz zu verdecken. Weitere Informationen zu den verschiedenen Teilsanierungen und eine individuelle Beratung gibt es unter Telefon 0800/44 55 99 8, oder unter www.tecnobad.de.
 
Zuschüsse für den Bad-Umbau nutzen
Vom Umbau des alten Badezimmers profitieren übrigens keineswegs nur Senioren: Die geräumige Dusche bietet mehr Komfort für alle Familienmitglieder, zudem erleichtert sie nicht nur die selbstständige Körperpflege, sondern auch die Arbeit von pflegenden Angehörigen. Ältere Menschen ebenso wie deren Familienmitglieder sollten wissen: Der Badumbau kann finanziell gefördert werden, wenn ein Pflegegrad vorliegt. So zahlt die Pflegeversicherung für Maßnahmen, die das Wohnumfeld verbessern, bis zu 4.000 Euro pro im Haushalt lebender Person. Wichtig: Die Förderung muss vor Beginn des Umbaus beantragt werden. (red/djd)


Weitere Sonderthemen
Gastronomie Sonderseiten
Das gibt´s nur hier
Das Gewerbefest 2019 im Kurpark erfüllte als Fest für die ganze Familie alle Erwartungen.

Gewerbeverein Grömitz


„Wir freuen uns auf den August 2021“ - Mitglieder des Gewerbevereins Ostseeheilbad Grömitz wollen Vielfalt weiter ausbauen

08.08.2020
Grömitz. Die idyllische Kulisse des Grömitzer Kurparks, im Herzen des Ostseebades gelegen, war am ersten Augustwochenende 2019 Schauplatz des ersten Gewerbefestes. Dabei hat der Gewerbeverein als…
Golfen für einen guten Zweck.

Grillen


Rotary und Lions Club laden Golfer ein

05.08.2020
Grömitz. Aufgerufen zur Teilnahme am gemeinsamen Turnier vom Rotary Club Neustadt und Lions Club Neustadt sind alle Golfer sowie Golf spielende Urlaubsgäste, die das soziale Engagement unterstützen möchten. Austragungsort ist die Anlage des Golf Clubs Ostseebad…
Tag des Bieres
Basis jeder guten Pizza ist ein luftiger, knuspriger Teig.

Lieblingspizza


Heiß begehrt: Pizza

31.07.2020
Wenn es um Leibgerichte geht, steht Pizza für viele Menschen auf der ganzen Welt ganz weit vorne. Anfang der 20. Jahrhunderts brachten italienische Immigranten das Rezept nach Europa und in die USA, wo die Pizza ihren kulinarischen Siegeszug antrat.In Deutschland…
Wagrienring
Mit Abstand das beste Team!

BBs Tischlerei Neue Räume


BB‘s Tischlerei zieht in neue Räume

29.07.2020
Neustadt. Immer am Ball zu bleiben und sich für die Kunden modern und zeitgemäß zu präsentieren, gehört für Björn Blöhs genauso zum Geschäft, wie eine zuverlässig hohe Qualität seiner Arbeit.  Damit äußeres Erscheinungsbild und…
Wochenmarkt Neustadt

Hier weht der Wind


Wo die Saison niemals endet

21.07.2020
Was auch immer sich der Wettergott für 2020 überlegt hat: Ein Urlaub an der Ostsee lohnt sich. Ob für Familien oder Singles, ob für frisch verliebte Paare oder Individualisten, ob für Naturfreunde oder Eventliebhaber. Jeder kann hier genau das finden, was er sucht -…
Tierfreund
Freuen sich über die erfolgreiche Umsetzung: Stephan Reil (Werkleitung Tourismus-Service), Markus Küßner (Staatskanzlei), Sylvia Lux-Wietstock als Neustadts ehrenamtliche Behindertenbeauftragte, Bürgermeister Mirko Spieckermann, Architekt Harm Hoffmann, Bürgervorsteher Sönke Sela, Klaus Adler und Edda Rahlf vom Beirat für Menschen mit Behinderung sowie Tourismus-Ausschuss-Vorsitzender Dirk Cremer (v. lks.).

Erneuerung Stege Neustadt Pelzerhaken


Neue Dünenstege und barrierefreier Strandzugang eröffnet

14.07.2020
Mit gleich zwei fertiggestellten Bauprojekten ist der Tourismus-Service Neustadt-Pelzerhaken-Rettin in den Sommer gestartet. Am Strand von Pelzerhaken wurde am vergangenen Montagvormittag das Band zum neuen barrierefreien Steg…
Der Blick von oben offenbart die Dimension des Geländes. (Foto: Oliver Schmidt)

Wohnmobilstellplatz Lensterstrand


Neue Urlaubs-Oase für alle Campingfreunde - Wohnmobilpark „Achtern Diek“ bietet 154 Stellplätze auf knapp 30.000 Quadratmetern

08.07.2020
Lensterstrand. Seit dem 18. Mai ist der Wohnmobilpark fest in den Navigationsgeräten als neue Ganzjahres-Destination bei Wohnmobilisten aus ganz Europa abgespeichert. In unmittelbarer Nähe zur…
Immer ein Genuss: ein leckeres Spaghetti-Eis.

Lieblingseis


Köstliches Eis zum Dahinschmelzen

04.07.2020
Klar, ein Eis geht immer, zu jeder Jahreszeit, doch im Sommer haben die Eisdielen Hochkonjunktur. Und bei den verführerischen Sorten, die inzwischen angeboten werden, fällt die Entscheidung manchmal ganz schön schwer. Auch die Eisdielen in unserer Region sind für ihre…
Marga, Rolf, Tim, Myrna und Stefan Eggers (v. lks.) sind für ihre Kunden da.

Neueröffnung Eggers Bestattungen Grömitz


„Ein würdevoller Ort für den Abschied“ - Eggers Bestattungen in neuen Räumlichkeiten

01.07.2020
Grömitz. Nach einem guten Jahr Umbauzeit ist Eggers Bestattungen ab sofort in den neuen Räumlichkeiten, Trift 1 in Grömitz, zu finden. Die alte Schule, die um das Jahr 1850 herum erbaut wurde, ist komplett entkernt und saniert worden.…

UNTERNEHMEN DER REGION