Reporter Timmendorf

Abschied vom Museum: Big Band Konzert in Bad Schwartau

Bilder
Die BigBandBadSchwartau e.V. unter der Leitung von Martin Berner.  (Foto: hfr)

Die BigBandBadSchwartau e.V. unter der Leitung von Martin Berner. (Foto: hfr)

Bad Schwartau. 17 Jahre lang hat es der BigBandBadSchwartau (BBBS) treu gedient, nun heißt es Abschied nehmen: Die Rede ist vom Museum Bad Schwartau, in dem die BBBS seit 2002 zuhause ist und ihre Proben und Jahreskonzerte abhält. Ab nächstem Jahr ist die 25-köpfige Truppe unter der Leitung des Jazz-Trompeters Martin Berner in ihrem neuen Probenraum in der Krummlandhalle anzutreffen. Was liegt also näher, als den Abschied gebührend zu feiern?
Am 22. November lädt die BBBS um 19 Uhr zum letzten Mal zum Herbstkonzert ins Museum in der Schillerstraße. Präsentiert werden die Ergebnisse eines ereignisreichen Jahres: Mit einem Programm aus Swing, Blues, Funk, Soul, Rock und Latin war die Band das ganze Jahr über auf verschiedenen Konzerten unterwegs. Das Highlight? Der Auftritt im Vorprogramm des Musikfests auf dem Lande auf Gut Pronstorf im Rahmen des Schleswig-Holstein Musik Festivals, da sind sich alle Bandmitglieder einig. Doch auch in Bad Schwartau, Lübeck und Timmendorf waren sie unterwegs. Nun wollen sie ein letztes Mal das Museum zum Beben bringen.
„Für das neue Jahr sind interessierte Musiker bei uns herzlich willkommen“, so Jörg Schreckenberg, Baritonsaxophonist und 1. Vorsitzender des gemeinnützigen Vereins der Big Band. „Wir suchen zur Verstärkung Musikerinnen und Musiker für Percussion/Drums, Piano und Posaune.“ Nach dem Konzert freut sich die Band, den Abend zusammen mit Publikum und Gästen bei Getränken und kleinen Häppchen ausklingen zu lassen. Einlass ist um 18.30 Uhr, Parkplätze und Eingang zum Museum Bad Schwartau über die Anton-Baumann-Straße.
Weitere Termine und Informationen über die Big Band gibt es unter www.bigbandbadschwartau.de.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Claudia Hirschfeld und David Döring präsentieren am 2. Weihnachtstag das Konzert „Winterwunderland“ in der Kapelle St. Johann in Niendorf/Ostsee. (Foto: Veranstalter/Archiv)

Am 2. Weihnachtstag in der Kapelle St. Johann: Konzert „Winterwunderland“ mit Claudia Hirschfeld und David Döring

06.12.2019
Niendorf/Ostsee. Sie ist sicherlich die weltweit wohl bekannteste Protagonistin ihres Instruments und er ebenfalls ein Meister seines Faches: Claudia Hirschfeld an der Wersi-Orgel und David Döring an seinen Panflöten. Gemeinsam…
Lars Löhndorf (von links), Bürgermeister Thomas Keller, Sonja Sesko, Julia Dabelstein und Dennis Böttcher präsentieren die Laufshirts.

Neue Laufshirts: Ratekau läuft gegen Gewalt

05.12.2019
Ratekau. Die Laufgruppe der Gemeindeverwaltung Ratekau freut sich über neue Laufshirts und setzt damit ein Zeichen gegen Gewalt. „Und zwar das ganze Jahr über,“ so die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Ratekau Sonja Sesko, die die Laufshirts entworfen hat. „Wir…
An der Bushaltestelle in der Marienburgstraße machen sich Stockelsdorfs Bürgermeisterin Julia Samtleben und Ordnungsamtsleiter Stefan Köhler ein Bild vom ÖPNV, der durch die Fördermaßnahme der Gemeinde noch stärker genutzt werden soll.

Dreimonatige Testphase: Stockelsdorf bezuschusst Busmonatskarten

05.12.2019
Stockelsdorf. Die Gemeinde Sto­ckelsdorf ist bestrebt, den Kfz-Verkehr zu reduzieren und auf umweltfreundliche Verkehrsträger zu verlagern. Mit dem Klimaschutzkonzept und dem Verkehrsentwicklungsplan (VEP) setzt sie dabei auf eine Förderung der Nahmobilität aus Fuß-…
Wärme und Gemütlichkeit am Ostseestrand: Fackelwanderungen in Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee. (Foto: TSNT GmbH)

Wärme und Gemütlichkeit am Ostseestrand: Fackelwanderungen in Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee

05.12.2019
Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt Familien, Einheimische und Gäste in den kalten Wintermonaten von November bis März 2020 ein, an kostenfreien Fackelwanderungen am Strand entlang der Ostsee teilzunehmen. Geführt…
Manfred Upnmoor ist Schauspieler, Regisseur, Workshop-Leiter,Musiker und Vorleser. Am Nikolaustag liest er aus dem englischen Weihnachtsklassiker „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens.

Manfred Upnmoor liest Charles Dickens’ „Weihnachtsgeschichte“

04.12.2019
Bad Schwartau. Seit 2004 liest Manfred Upnmoor vom Lübecker „theater23“ jedes Jahr im Advent für Erwachsene den Klassiker „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens. Dieses Jahr kommt er auf Einladung der Stadt Bad Schwartau mit seiner atmosphärischen Lesung am…

UNTERNEHMEN DER REGION