Reporter Timmendorf

Erster Krötenzaun in der Gemeinde Timmendorfer Strand

Bilder
In der Wohldstraße in Timmendorfer Strand wurde erstmals ein Krötenzaun errichtet.

In der Wohldstraße in Timmendorfer Strand wurde erstmals ein Krötenzaun errichtet.

Foto: Gemeinde Timmendorfer Strand

Timmendorfer Strand. Seit Donnerstag (19. März) befindet sich entlang der Wohldstraße in der Gemeinde Timmendorfer Strand erstmalig ein Amphibienschutzzaun. Jetzt, da es wärmer wird, beginnt die Krötenwanderung wieder: 10° Celsius und Regen sind ideal. Die Frösche, Kröten und Molche haben im Wohld den Winter verbracht und wandern zum Laichen in die Teiche des alten Kurparks. Damit sie weder überfahren werden, noch durch den Luftdruckunterschied bei schnellen Fahrzeugen platzen, kann beim Überqueren der Straße geholfen werden.

Mit fünf freiwilligen Helferinnen und unter Begleitung durch die Teilnehmerin des freiwilligen ökologischen Jahres, Yolanda Sühs, wurde der zirka 300 Meter lange Zaun aufgebaut. Dazu wurden in regelmäßigen Abständen Metallstäbe in den Boden gesteckt und die Zaunfolie daran befestigt. Außerdem müssen Eimer in zirka 25 Meter Abstand in den Boden gegraben werden, abschließend mit der Erdoberfläche. Die Kröten, die auf den Zaun treffen, laufen daran entlang und fallen in die Eimer. Diese müssen morgens und abends geprüft werden. Findet sich darin eine Amphibie, kann sie vorsichtig herausgenommen und sicher über die Straße gebracht werden. Die geretteten Kröten haben dann wieder die Chance, unglaubliche 40 Jahre alt zu werden! „Da die Amphibien gezählt werden, lassen Sie bitte die Kröten in den Eimern, bis sie abgeholt werden,“ so die Bitte der Gemeinde.

Wer Interesse hat mitzuhelfen, kann sich gerne telefonisch (Telefon 04503-807-0) oder per E-Mail (info@timmendorfer-strand.org) an die Gemeindeverwaltung wenden.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Passend zum Anlass erfolgte die Maskenübergabe bei herrlichstem Sonnenschein:?Schulleiter Karsten Lemke (v.l.), Stockelsdorf Bürgermeisterin Julia Samtleben,  Dagmar Wichelmann vom Schulelternbeirat mit Tochter Anisa aus der Schülervertretung, Sebastian und Magdalena Baj sowie Schülervertreter David Schemainda.

Gerhard-Hilgendorf-Schule: Elternschaft übergibt 500 Schutzmasken

03.06.2020
Stockelsdorf. Stark nachgefragt waren Mund-Nase-Schutzmasken als sich mehr und mehr abzeichnete, dass sie zukünftig in einigen öffentlichen Bereichen des Alltagslebens zur Pflicht werden könnten. Damit bei einer möglichen Wiederaufnahme eines halbwegs geregelten…
Freuen sich, dass es endlich wieder ein Blütenmeer vor dem Alten Rathaus in Timmendorfer Strand gibt: Tourismusdirektor Joachim Nitz, Sven Petersen, „Chefgärtner“ der Gemeinde  Timmendorfer Strand und Bürgermeister Robert Wagner.

Kunterbunter Hingucker auf dem Timmendorfer Platz

03.06.2020
Timmendorfer Strand. Nachdem es zu Ostern aufgrund der besonderen Umstände nicht möglich war, den Brunnen am Timmendorfer Platz floral zu schmücken, freut sich die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH) umso mehr, dass der Mittelpunkt von Timmendorfer…
Die Zufahrt zur Strandallee in Scharbeutz war an den beiden, langen Wochenenden schon vorsorglich gesperrt, weitere Straßensperrungen folgten am Pfingstmontag.

Kapazitätsgrenzen in der Lübecker Bucht waren erreicht: Scharbeutz und Haffkrug sperrten Straßen

03.06.2020
Scharbeutz/Haffkrug/Timmendorfer Strand. Die Badeorte in der Lübecker Bucht waren zu Pfingsten aufgrund des guten Wetters überfüllt. In Timmendorfer Strand, Niendorf/Ostsee, Scharbeutz und Haffkrug ging fast nix mehr, Parkplätze waren überfüllt. Nebenstraßen wurden…
„Wenn die Musik nicht wäre“: Die Musicalgala mit Valerie Koning und Thomas B. Franz wird am Pfingstsonntag live aus der Trinkkurhalle Timmendorfer Strand ins Internet übertragen.

„Wenn die Musik nicht wäre“ als Live-Stream: Musicalgala mit Valerie Koning und Thomas B. Franz live aus der Trinkkurhalle

29.05.2020
Timmendorfer Strand. Ein lauer Frühlingsabend. Der Mai neigt sich dem Juni entgegen. In der Luft liegt ein Hauch von Sommer und im sanften Rauschen der Wellen summt das Meer ein paar leise Töne in Vorahnung und Freude auf die…
Polizeibericht

Staatsschutz und Polizei ermitteln: Fahrzeugbrand in Niendorf/Ostsee - Pkw gehört einem Mitglied des Kreistags

28.05.2020
Niendorf/Ostsee. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (28. Mai 2020) ist in Niendorf/Ostsee (Gemeinde Timmendorfer Strand) ein Hyundai Kona vollständig ausgebrannt. Die Staatsanwaltschaft Lübeck…

UNTERNEHMEN DER REGION