Reporter Timmendorf

Kurzschluss in einer Kühlzelle führte zum Feuerwehreinsatz in Timmendorfer Strand

Bilder
Am Montag führte ein Kurzschluss in der Aldi-Filiale in Timmendorfer Strand zu einem Feuerwehreinsatz. Die Mitarbeiter des Discounters handelten schnell und richtig und beobachteten aus sicherer Entfernung das Geschehen vor Ort. (Foto: René Kleinschmidt)

Am Montag führte ein Kurzschluss in der Aldi-Filiale in Timmendorfer Strand zu einem Feuerwehreinsatz. Die Mitarbeiter des Discounters handelten schnell und richtig und beobachteten aus sicherer Entfernung das Geschehen vor Ort. (Foto: René Kleinschmidt)

Timmendorfer Strand. Am gestrigen Montag, dem 11. November, wurden die Freiwilligen Feuerwehren aus Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee um 15.16 Uhr zu einer „brennenden Kühlzelle“ im Aldi-Markt Timmendorfer Strand alarmiert.
Wie der Einsatzleiter und Gemeindewehrführer Thomas Scharbau berichtet, ist es in einer Rahmenheizung einer Kühlzelle zu einem Kurzschluss gekommen. „Eine Mitarbeiterin des Lebensmitteldiscounters hat beim Türöffnen einer Kühlzelle Funken festgestellt und diese sofort wieder geschlossen. Die Mitarbeiter haben insgesamt sehr gut und schnell reagiert, indem sie den Markt evakuiert und die Feuerwehr alarmiert haben,“ so Scharbau.
Der Angriffsweg der Feuerwehr erfolgte mit einem C-Rohr über die seitliche Verladerampe des Discounters, wie der Einsatzleiter weiter erläutert. „Glücklicherweise musste das C-Rohr aber nicht benutzt werden.“ Der Hauptverkaufsraum wurde taktisch belüftet. „Dadurch wurde versucht, den durch den Kurzschluss entstandenen Rauch gar nicht in den Verkaufsraum gelangen zu lassen, sondern über das Lager nach draußen zu befördern, was laut unserer Einschätzung auch gelungen ist,“ so Gemeindewehrführer Thomas Scharbau.
Rund 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren neben Polizei und Malteser Hilfsdienst vor Ort. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
Nach gut einer Stunde konnte die Feuerwehr wieder abrücken und der Einsatzort wurde der Polizei übergeben. Diese informierte das Gesundheitsamt, das dann über eine Öffnung der Filiale zu entscheiden hatte. Am frühen Abend war die Aldi-Filiale wieder für den Publikumsverkehr geöffnet.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Claudia Hirschfeld und David Döring präsentieren am 2. Weihnachtstag das Konzert „Winterwunderland“ in der Kapelle St. Johann in Niendorf/Ostsee. (Foto: Veranstalter/Archiv)

Am 2. Weihnachtstag in der Kapelle St. Johann: Konzert „Winterwunderland“ mit Claudia Hirschfeld und David Döring

06.12.2019
Niendorf/Ostsee. Sie ist sicherlich die weltweit wohl bekannteste Protagonistin ihres Instruments und er ebenfalls ein Meister seines Faches: Claudia Hirschfeld an der Wersi-Orgel und David Döring an seinen Panflöten. Gemeinsam…
Lars Löhndorf (von links), Bürgermeister Thomas Keller, Sonja Sesko, Julia Dabelstein und Dennis Böttcher präsentieren die Laufshirts.

Neue Laufshirts: Ratekau läuft gegen Gewalt

05.12.2019
Ratekau. Die Laufgruppe der Gemeindeverwaltung Ratekau freut sich über neue Laufshirts und setzt damit ein Zeichen gegen Gewalt. „Und zwar das ganze Jahr über,“ so die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Ratekau Sonja Sesko, die die Laufshirts entworfen hat. „Wir…
An der Bushaltestelle in der Marienburgstraße machen sich Stockelsdorfs Bürgermeisterin Julia Samtleben und Ordnungsamtsleiter Stefan Köhler ein Bild vom ÖPNV, der durch die Fördermaßnahme der Gemeinde noch stärker genutzt werden soll.

Dreimonatige Testphase: Stockelsdorf bezuschusst Busmonatskarten

05.12.2019
Stockelsdorf. Die Gemeinde Sto­ckelsdorf ist bestrebt, den Kfz-Verkehr zu reduzieren und auf umweltfreundliche Verkehrsträger zu verlagern. Mit dem Klimaschutzkonzept und dem Verkehrsentwicklungsplan (VEP) setzt sie dabei auf eine Förderung der Nahmobilität aus Fuß-…
Wärme und Gemütlichkeit am Ostseestrand: Fackelwanderungen in Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee. (Foto: TSNT GmbH)

Wärme und Gemütlichkeit am Ostseestrand: Fackelwanderungen in Timmendorfer Strand und Niendorf/Ostsee

05.12.2019
Timmendorfer Strand-Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt Familien, Einheimische und Gäste in den kalten Wintermonaten von November bis März 2020 ein, an kostenfreien Fackelwanderungen am Strand entlang der Ostsee teilzunehmen. Geführt…
Manfred Upnmoor ist Schauspieler, Regisseur, Workshop-Leiter,Musiker und Vorleser. Am Nikolaustag liest er aus dem englischen Weihnachtsklassiker „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens.

Manfred Upnmoor liest Charles Dickens’ „Weihnachtsgeschichte“

04.12.2019
Bad Schwartau. Seit 2004 liest Manfred Upnmoor vom Lübecker „theater23“ jedes Jahr im Advent für Erwachsene den Klassiker „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens. Dieses Jahr kommt er auf Einladung der Stadt Bad Schwartau mit seiner atmosphärischen Lesung am…

UNTERNEHMEN DER REGION