Reporter Timmendorf

Verkehrsunfallflucht in Scharbeutz – die Polizei sucht Zeugen

Bilder
Polizeibericht

Polizeibericht

Foto: Arno Bachert/pixelio.de

Scharbeutz. Ein bisher noch unbekannter Fahrzeugführer ist in der Strandallee in Scharbeutz, Höhe Fischerstieg, gegen eine Granitmauer gefahren und hat sich von der Unfallstelle entfernt, ohne sich um die Schäden zu kümmern.

Den Ermittlungen der Polizeistation Scharbeutz zufolge hat sich der Unfall in der Zeit zwischen Mittwoch, 12. Februar, und Donnerstag, 13. Februar, ereignet. Bei dem verursachenden Fahrzeug handelt es sich um einen VW Touareg, Baujahr zwischen 2015 und 2018, was anhand eines am Unfallort zurückgebliebenen Plastikteiles festgestellt werden konnte. Der/die Fahrzeugführer/in des SUV dürfte sich die eigentlich über dem rechten Vorderreifen befindliche Blende bei der Kollision mit der Mauer abgerissen haben, sie klemmte bei Eintreffen der Polizeibeamten noch in einem Spalt in der Mauer.

Vonseiten der Polizeistation Scharbeutz wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen „Unerlaubten Entfernens vom Unfallort“ eingeleitet. Zeugenhinweise zu dem Unfall oder zu einem unfallbeschädigten SUV des Typs VW Touareg werden unter scharbeutz.PSt@polizei.landsh.de oder unter 04503 - 35720 entgegengenommen.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Scheckübergabe vor dem Alten Rathaus in Timmendorfer Strand: Der Lions Club Lübecker Bucht übergibt mit der Spende in Höhe von 10.000 Euro den ersten Teil des Adventskalender-Erlöses an den Kinderschutzbund Ostholstein. Die Spende fließt in das Projekt „Frühe Hilfen“.

Erlös des Lions-Adventskalenders 2019: 22.500 Euro für „Kinder in Not“

26.02.2020
Timmendorfer Strand. Der Lions Club Lübecker Bucht ist auch 2019 seinem Motto „Kinder sind unsere Zukunft – keines darf vergessen werden oder in Not und Bedrängnis ohne Hilfe bleiben“ treu geblieben und unterstützt mit dem Erlös aus dem Vertrieb des schon…
Margitta Wulff und der Kindergarten „Kleine Raupe“. Im Sommer 1976 hatte sie hier ihren ersten Arbeitstag. Jetzt verabschiedet sie sich in den wohlverdienten Ruhestand.

Frau der „Ersten Stunde“ in der „Kleinen Raupe“: Margitta Wulff geht nach über 43 Jahren in den Ruhestand

26.02.2020
Pansdorf. Wohl jeder hat so seine ganz persönlichen Abläufe, wenn es um den Start in den Alltag geht. Da ist auch Margitta Wulff aus Pansdorf keine Ausnahme. Um ein wenig mehr Zeit zu haben und ohne Stress stets pünktlich um 7…
Auf dem Parkplatz P2a (Höppnerweg/Strandarena) wurde vor Kurzem eine Elternhaltestelle für die sogenannten „Elterntaxis“ eingerichtet.

Gegen Verkehrschaos in der Poststraße: Neue Elternhaltestelle wurde in Timmendorfer Strand eingerichtet

26.02.2020
Timmendorfer Strand. Das tägliche Verkehrschaos an der GGS-Strand Europaschule in Timmendorfer Strand soll nun Geschichte sein. Mit der Einweihung einer Elternhaltestelle auf dem Parkplatz P2a am Höppnerweg sollen die Eltern ab sofort dafür sensibilisiert werden, ihre…
Lea Muuß (links) und Jana Thomsen von der Veranstaltungsabteilung der TSNT GmbH freuen sich auf das erste Winter-Barbecue in Timmendorfer Strand.

Winter-Barbecue und verkaufsoffener Sonntag: Startschuss für die Grillsaison in Timmendorfer Strand

26.02.2020
Timmendorfer Strand. Ende Februar veranstaltet die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH zum ersten Mal das Winter-Barbecue am Seepferdchenbrunnen in Timmendorfer Strand.Treu dem Motto „Angrillen? So früh wie möglich“ findet von Freitag, den 28. Februar, bis…
Über 1.000 Läufer werden auch in diesem Jahr beim Ostseelauf in Timmendorfer Strand teilnehmen.

Weitere Helfer gesucht: Jetzt anmelden zum 16. Sparkassen Ostseelauf des NTSV Strand 08

25.02.2020
Timmendorfer Strand. Der 16. Sparkassen-Ostseelauf wirft seine Schatten voraus. Mit Hochdruck arbeitet das Orgateam des NTSV Strand 08 derzeit an den Vorbereitungen des großen Laufevents, das am Sonntag, dem 22. März, Läuferinnen und Läufer auf eine der schönsten und…

UNTERNEHMEN DER REGION