Reporter Timmendorf

Westfalia Big Band: Entertainment der Extraklasse in Travemünde

Bilder

Travemünde. Passend zum Jubiläum präsentiert Deutschlands einzigartiges Showorchester, die Westfalia Big Band, ein fantastisches Live-Programm mit vielen musikalischen Höhepunkten aus vier Jahrzehnten. Nachdem die beliebte Band im vergangenen Jahr wegen der Pandemie ihr Konzert in Travemünde ausfallen lassen musste, freuen sich die Musiker mit ihrem Bandleader Hans-Josef Piepenbrock umso mehr auf das Wiedersehen nach zwei Jahren.

Mit von der Partie sind die Latino-Brüder Oscar & Mino aus Hamburg. Die beiden jungen, talentierten Finalteilnehmer der letzten Staffel der TV-Sendung „The Voice Kids“ sind die diesjährigen musikalischen Gäste im Maritim Strandhotel. Mit ihrem Erfolgsduett „Qué Me Van Hablar De Amor“ sangen sie sich auf der Fernsehbühne in die Herzen der Fachjury mit Alvaro Soler, Wincent Weiss, Stefanie Kloß sowie Michi Beck und Smudo von Fanta 4. Aber auch Millionen TV-Zuschauer waren beeindruckt von den Auftritten der beiden Brüder, deren Eltern aus Argentinien und Paraguay stammen. Oscar, der ältere der beiden, formuliert es charmant: „Musik steckt in unserer DNA.“ Kein Wunder, der Vater ist Berufsmusiker und leidenschaftlicher Förderer seinen beiden Jungs, die besonders der lateinamerikanischen Musik nahestehen. Beim Travemünder Winterkonzert werden sie ihren erfolgreichen, spanisch interpretierten Fernsehsong und einige weitere Lieder zusammen mit der Westfalia Big Band (WBB) aufführen und die Besucher begeistern. Garantiert ist eine Bühnenshow der Extraklasse, die auch dem Auge viel bietet. Gags, und Überraschungen inklusive! Da macht Zuhören und Zuschauen gleichermaßen Spaß.

Das Publikum darf sich auch auf die Highlights der vergangenen Tourneen freuen - darunter zahlreiche Klassiker der großen Swing-Legenden wie Glenn Miller, Count Basie, Woody Herman und viele weitere Swinglegenden. Darüber hinaus garantieren die Gesangssolisten der Band ein äußerst vielfältiges Vokalprogramm aus nahezu 100 Jahren Popgeschichte mit Titeln von Roger Cicero, Whitney Houston, Lionel Richie, Udo Jürgens und Frank Sinatra.
Die sympathischen Musikerinnen und Musiker liefern Emotionen, Show und Musikalität, gepaart mit einer Menge Leidenschaft. Begeisterung ist garantiert, wenn die Akteure am Samstag, dem 12. Februar, ab 16 Uhr im großen Saal des Maritim Strandhotels ein musikalisches Feuerwerk an akustischen und optischen Genüssen auf die Bühne zaubern.

Um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten, werden sowohl unter den Musikerinnen und Musikern der WBB als auch im Publikum ausschließlich Geimpfte und Genesene zugelassen. Es gilt also die 2G-Regel. Die entsprechenden Nachweise werden am Saaleingang kontrolliert.

Tickets sind im Vorverkauf in Travemünde im Maritim Strandhotel, in der Tourist-Information und bei Foto-Quelle Braz sowie in Lübeck bei der Konzertkasse im Hause Hugendubel für 20 Euro zuzüglich VVK-Gebühren erhältlich. An der Tageskasse kostet der Eintritt 25 Euro. Tickets sind auch an allen Eventim-Vorverkaufsstellen und unter www.eventim.de erhältlich. Ticket-Hotline: 0171-4441401.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Schmieden für die Flutopfer im Ahrtal: Dieter Witt, Uwe Thienemann, Jürgen Berens und Roland Becker.

Dorfmuseum Ratekau: „Schmiedeeiserner Herzensbaum der Solidarität“

21.01.2022
Ratekau. Anfang Januar hat Metallkünstler Jürgen Berens von der „Musikschmiede“ in Kail dem Dorfmuseum Ratekau einen Dankeschön- und Kennenlern-Besuch abgestattet.Bei seiner bundesweit initiierten Schmiedeaktion wurden im Dezember eiserne „Herzen der Solidarität“…
Die junge Travemünder Künstlerin Inga Prasse übergibt die Spende an Thorsten Walter von der Ostseestation Travemünde.

„Bildpaten für die Ostseestation Travemünde": Inga Prasse spendet den Erlös ihrer Aktion

21.01.2022
Travemünde. Die Travemünder Künstlerin Inga Prasse unterstützt mit ihrer Aktion „Bildpaten für die Ostseestation“ die Arbeit der Ostseestation Travemünde und möchte mit dem Spendenerlös der Patenschaften neue Projekte zur Umweltbildung von Kindern fördern.„Es schwimmt…
Strandpastorin Katharina Gralla wird am kommenden Sonntag feierlich verabschiedet.

Am Sonntag in der Waldkirche: Gottesdienst mit Verabschiedung von Pastorin Katharina Gralla

21.01.2022
Tdf. Strand. Am Sonntag, dem 23. Januar, um 10 Uhr wird im Gottesdienst der Waldkirche in Timmendorfer Strand Pastorin Katharina Gralla von Propst Peter Barz verabschiedet.Seit 2017 hat Pastorin Gralla in der Region Strand mit dem Auftrag, in der Hauptsaison die…
An vier Wochenenden werden vier unterschiedliche und großartige Zirkus-Themen für Kinder und Jugendliche in Dahme angeboten.

Ab heute für Kinder- und Jugendprojekt anmelden: AUF!leben in der magischen Welt des Zirkus

20.01.2022
Scharbeutz/Tdf. Strand. Einsamkeit, Langeweile und schlechte Laune müssen nicht sein! Die Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Scharbeutz bietet in Kooperation mit der Kinder- und Jugendberatung der Gemeinde Timmendorfer Strand und dem Kinder- und Jugendzirkus…
Begleitet von Jungen und Mädchen aus dem Kindergarten „Brummkreisel“ hat Ahrensböks Bürgermeister Andeas Zimmmermann in der vergangenen Woche den „Spielplatz Schlosswiese“ wiedereröffnet.

Spielplatz Schlosswiese in Ahrensbök: Mit barrierefreiem Spielgerät wiedereröffnet

19.01.2022
Ahrensbök. „In Zeiten, in denen das C-Wort alles überschattet, endlich einmal ein schöner Termin.“ Mit diesen Worten hatte sich Ahrensböks Bürgermeister Andreas Zimmermann am vergangenen Donnerstag aus dem Rathaus auf den Weg zur benachbarten Schlosswiese gemacht, um…

UNTERNEHMEN DER REGION