Seitenlogo
Reporter Timmendorf

Blumenampeln verschönern Bad Schwartau

Drei der insgesamt zehn Helfer: Joachim Wallmeroth, Eckehard Willberg und Karl Seebach.

Drei der insgesamt zehn Helfer: Joachim Wallmeroth, Eckehard Willberg und Karl Seebach.

Bild: Gemeinnütziger Bürgerverein

Bad Schwartau. Trotz widriger Wetterbedingungen hat der Gemeinnützige Bürgerverein Bad Schwartau von 1950 e. V. vor Kurzem wieder Blumenampeln in Bad Schwartau aufgehängt.

Obwohl der starke Regen unaufhörlich strömte, hat die Verantwortliche des Bad Schwartauer Bürgervereins, Rebecca Nissen, gemeinsam mit allen anderen Helfern beschlossen, die Ampeln anzubringen, damit die Stadt pünktlich zur Sommerzeit erblühen kann.

Auf dem Marktplatz, der Lübecker Straße und dem Zentralparkplatz hängen nun fast 100 Blumenampeln und verschönern das Stadtbild. Jedes Jahr freuen sich die Bewohner der Stadt über die Blütenpracht, denn es macht sie noch freundlicher und einladender.

Mit einem Jahresbeitrag von 60 Euro pro Ampel wird diese Initiative von privaten und gewerblichen Spendern unterstützt.

Der Bürgerverein lädt jeden herzlich ein, sich an dieser Maßnahme zu beteiligen und einen Beitrag zu leisten, Bad Schwartau zu verschönern. Wer Interesse an einer Blumenampel hat, wird gebeten, sich an Rebecca Nissen unter: r.nissen@buergerverein-bad-schwartau.de zu wenden.

Weitere Informationen lassen sich auch finden unter www.buergerverein-bad-schwartau.de. (PM/SE)

Weitere Nachrichten aus Tdf. Strand

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen