Reporter Timmendorf

Neue Seebrücke für Timmendorfer Strand: Meinung der Einwohner und Gäste gefragt

Bilder

Timmendorfer Strand. Die Gemeinde Timmendorfer Strand hat beschlossen, die Maritim-Seebrücke mit einem Neubau von herausragender Qualität zu ersetzen. Das Interesse daran, diese zu gestalten, war sehr groß. Im Rahmen eines interdisziplinären, zweiphasigen Planungswettbewerbes beteiligten sich insgesamt 68 Büro- und Arbeitsgemeinschaften aus Architekten, Ingenieuren und Landschaftsarchitekten. In der ersten Phase wählte eine Jury bestehend aus Vertretern der Selbstverwaltung und der Verwaltung sowie verschiedenen Fachexperten unter Vorsitz des Berliner Landschaftsarchitekten Prof. Dr. Carlo W. Becker im November 2016 zehn Entwürfe für die weitere Bearbeitung in einer zweiten Phase aus. Am 1. April 2017 trat die Jury erneut zusammen und kürte die besten vier Entwürfe von folgenden Büros: 1. Preis: Kai Luetkens Architektur, Hamburg mit r b landschafts architektur, Dresden 2. Preis: LOMA architecture . landscape . urbanism, Kassel 2. Preis: schlaich bergermann partner - sbp GmbH, Berlin mit Atelier Loidl Landschaftsarchitekten Berlin GmbH, Berlin 3. Preis: Breitenbücher Hirschbeck Architekten, Regensburg mit Wamsler Rohloff, Wirzmüller FreiRaumArchitekten, Regensburg Bevor die Gemeinde Timmendorfer Strand den endgültigen Siegerentwurf kürt, werden alle Beiträge des Wettbewerbs seit dem gestrigen Dienstag, noch bis zum 30. Juni im Rathaus der Gemeinde, Strandallee 42, ausgestellt. „Da die neue Seebrücke das Bild im zentralen Bereich von Timmendorfer Strand maßgeblich neu prägen wird, möchte die Gemeinde in der Ausstellung ein Stimmungsbild zu den Entwürfen abfragen“, sagte Timmendorfers Bürgermeisterin Hatice Kara vor der Presse. Daher erhalten alle Einwohner sowie Gäste die Möglichkeit, die ausgewählten Entwürfe mit Hilfe eines Fragebogens zu bewerten und den Entwurf, der ihnen am besten gefällt, zu benennen. Diese Empfehlungen werden dann in der finalen Entscheidung für die neue Seebrücke mit diskutiert. Die Entscheidung, welcher der Entwürfe für die neue Seebrücke ab 2018 gebaut wird, fällt voraussichtlich nach den Sommerferien im September 2017. Die Ausstellung im Rathaus kann montags bis freitag zwischen 8.30 und 12 Uhr sowie jeden Montag und Donnerstag von 14 bis 17 Uhr besichtigt werden.



Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Unter großen Schirmen genießen die Besucher das besondere Fest, das am Sonntag in Bad Schwartau gefeiert wird. (Foto: Bürgerverein/hfr)

Am Sonntag im Kurpark: Bürgerverein Bad Schwartau lädt zum Promenadenfest ein

24.05.2019
Bad Schwartau. Am kommenden Sonntag, 26. Mai, lädt der Gemeinnützige Bürgerverein Bad Schwartau von 12 bis 19 Uhr zum traditionellen Promenadenfest in den Kurpark ein. Das Promenadenfest des Gemeinnützigen Bürgervereins ist immer ein besonderes gesellschaftliches...
Am kommenden Samstag lädt die Freiwillige Feuerwehr Ratekau zum "Tag der offenen Tür" in und um das neue Feuerwehrhaus ein. (Foto: FFW Ratekau)

Freiwillige Feuerwehr Ratekau: „Tag der offenen Tür“ mit buntem Programm im Feuerwehrhaus

23.05.2019
Ratekau. Ein Jahr nach der offiziellen Fertigstellung und Inbetriebnahme des neuen Feuerwehrgerätehauses in Ratekau lädt die Freiwillige Feuerwehr Ratekau die Bevölkerung nun zum „Tag der offenen Tür“ ein. „Nachdem viele Ratekauer den Wunsch geäußert haben, das neue...
Mit Hilfe des Bauhofs wurden die neuen Holzbänke an ihre Standorte im Waldstück Packan gebracht.

20 Jahre Waldkindergarten Pansdorf: Neue Bänke und ein „Tag der offenen Tür“

22.05.2019
Pansdorf. Zum 20-jährigen Bestehen des Waldkindergartens Pansdorf wurden vor Kurzem im Waldstück Packan in Pansdorf drei Bänke zum Verweilen und Wald-Genießen aufgestellt. Der zuständige Förster Jörn Siemens hatte dazu Eichenholz zur Verfügung gestellt. Jan Feddern...
TSNT-Mitarbeiterin Jana Thomsen (von links) freut sich mit den OGT-Schülerinnen Henrike Depmer (16), Lina Ullmann (15), Celine Hackbarth (15), Noa Harbrink (14), Fiene Plate (15) und Viktoria zum Felde (14) auf das Event am kommenden Samstag. (Foto: René Kleinschmidt)

Die Mottoparty der OGT-Schüler auf dem Strand: „Beachella-Hippie Party“ am Samstag in Timmendorfer Strand

22.05.2019
Timmendorfer Strand. Es ist endlich so weit, die harte Arbeit hat sich gelohnt: Am Samstag, dem 25. Mai, verwandelt sich der Strandabschnitt rechts neben der Maritim Seebrücke in Timmendorfer Strand in ein „Woodstock der...
Vorsitzender Christian Laack (links) überreichte mit dem 2. Vorsitzenden, Thomas Harnack (rechts), die Urkunde und ein Geschenk an Erich Rahlf für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Ortshandwerkerschaft. (Foto: hfr)

Ortshandwerkerschaft Pansdorf ehrt Mitglieder: Ehrungen würdig gefeiert

22.05.2019
Pansdorf. Am Montag, dem 13. Mai, gab es in Pansdorf eine außerordentliche Vorstandssitzung, denn die Ortshandwerkerschaft von 1900 hatte allen Grund zum Feiern: Nach einem schmackhaften Spanferkel vom Landschlachter Scharnweber aus Ratekau wurden besondere Ehrungen...

UNTERNEHMEN DER REGION