Reporter Eutin

Ein Himmel voller Geigen

Bilder
Freuen sich über die Spende für die neuen Instrumente: Petra Marcolin (Leiterin der Kreismusikschule), Pia Groen, Anna Katharina Pieper, Stefan Sievert, Wolfgang Engel, Tim Hagemann (alle Lions-Club Eutin).

Freuen sich über die Spende für die neuen Instrumente: Petra Marcolin (Leiterin der Kreismusikschule), Pia Groen, Anna Katharina Pieper, Stefan Sievert, Wolfgang Engel, Tim Hagemann (alle Lions-Club Eutin).

Eutin (t). Ein Himmel voller Geigen: so könnte man die Atmosphäre wohl am treffendsten beschreiben, als Schülerinnen der Kreismusikschule Ostholstein Mitgliedern der Eutiner Lions ihre neuen Instrumente präsentierten. 3000 Euro hatten die Eutiner Lionsfreunde aus dem Erlös ihrer Veranstaltung „Schloss in den Mai“ der Kreismusikschule Ostholstein für den Erwerb von Musikinstrumenten gespendet. „Auf diese Weise können unter anderem neue Instrumente für das Instrumentenkarussell erworben werden. Das Instrumentenkarussell gibt Kindern im Alter von sechs bis acht Jahren eine Orientierungshilfe für das Erlernen eines Musikinstrumentes. Während des 20-stündigen Kurses probieren die Kinder die Musikinstrumente Blockflöte, Akkordeon, Violine, Gitarre und Klavier aus. Mit der Lions-Spende sind schon zehn neue Violinen gekauft worden“, erläuterte die Leiterin der Kreismusikschule Ostholstein, Petra Marcolin, hocherfreut. „Das Besondere an den neuen Geigen ist, dass sie als ½ - und ¼-Violinen für die Altersgruppe der 6- bis 8-jährigen Kinder die richtige Größe haben. Schließlich sollen die jungen MusikerInnen einen Start mit möglichst optimalen Bedingungen erleben. Dazu gehört auch ein einwandfreies, dem Kindesalter angepasstes Instrument“, so Petra Marcolin. Lions-Präsident Tim Hagemann wünschte viel Freude mit den Instrumenten und hob hervor, dass die Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit eines der besonderen Förderziele des Eutiner Lions-Clubs. „Dazu gehört auch die Förderung der musikalisch-kulturellen Bildung, so dass wir uns entschlossen haben, aus dem Erlös unserer Veranstaltung „Schloss in den Mai“ der Kreismusikschule Ostholstein den Betrag von 3000 Euro zur Anschaffung von Musikinstrumenten zur Verfügung zu stellen. Wir wollen damit einen Beitrag zur Förderung der erfolgreichen Arbeit der Kreismusikschule leisten“, betonte der Präsident des Lions-Club Eutin. Mit einem Rückblick auf die Veranstaltung „Schloss in den Mai“, dankte Lionspräsident Hagemann der „Stiftung Schloss Eutin“ für die Nutzung des Schlosses sowie seinen Lionsfreunden und deren Familien, den Künstlern, Sponsoren und Besuchern der ausverkauften Veranstaltung. Sie alle haben durch ihr Engagement den Abend im Eutiner Schloss nicht nur zu einem Kulturereignis voller wunderbarer Überraschungen werden lassen, sondern auch die Spende an die Kreismusikschule ermöglicht. Derzeit laufen bereits die Veranstaltungsvorbereitungen für das „Schloss in den Mai“ am 30. April 2018.



Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Bis zum 2. Dezember wird in der Gedenkstätte eine mit viel aussagekräftigem Anschauungsmaterial und wenig ermüdendem Text gestaltete Ausstellung über den Widerstand gegen den Nationalsozialismus gezeigt; Titel: „Was konnten sie tun?“.

„Nie wieder Krieg!”

27.09.2018
Ahrensbök (wh). Der Historiker Prof. Dr. Jörg Wollenberg hielt in der Gedenkstätte Ahrensbök einen wissenschaftlich fundierten wie auch unterhaltsamen Vortrag über Visionen einer europäischen Friedensordnung seit dem 17. Jahrhundert. Am 23. Mai dieses Jahres...

Ein geschütztes Plätzchen für Indianer und Ruhesuchende

27.09.2018
Fissau (ed). Auf dem oberen Teil der Spielwiese hinter dem Montessori-Kinderhaus in Fissau gleich links neben dem großen, alten Walnussbaum wächst und gedeiht seit dem Frühling ein Tipi, das für die Kinder der Fissauer KiTa ein Ort zum Spielen, Verstecken oder...
Julian (12), Anna (12), Anne (12) und Katinka (12) gehen zusammen in die siebte Klasse an der Schule an den Auewiesen. Die vier waren sich nach dem Unterricht einig: „Das hat total Spaß gemacht! Besonders toll war, dass Morphius so schnell trommeln kann!“

„Musik kommt vom Herzen!“

27.09.2018
Malente (sh). „Kasapa Sa, Koliko Sa, Sa, Sa!“, hallt es durch die Aula der Schule an den Auewiesen in Malente. Begleitet wird der afrikanische Gesang von rund 35 Trommeln. Die Schüler der siebten Klasse kommen gerade in den Genuss, mit Morphius Eurapson-Quaye (70)...
Der Unterschied ist markant: das neue Einsatzfahrzeug – ein TSF-Sonder - neben dem alten.

Neues Fahrzeug für die Benzer Wehr

26.09.2018
Benz (t). Bürgermeisterin Tanja Rönck übergab am Freitag, dem 21. September im Rahmen eines kleinen Festaktes ein neues Einsatzfahrzeug – ein TSF-Sonder - an die Freiwillige Feuerwehr Benz. Sie überreichte dazu dem Ortswehrführer Harry Berg symbolisch einen...
Ein Star auf Augenhöhe: Klaus-Dieter Petersen kam zum Training an den Kleinen See.

Eine runde Sache

26.09.2018
Eutin (aj). Die Kinder der 4d der Gustav-Peters-Grundschule hatten sich diesen Tag rot angestrichen, schließlich begegnet man nicht allzu häufig einer ausgewiesenen Handball-Koryphäe: Klaus-Dieter Petersen war am Mittwoch letzter Woche in Turnhalle am Kleinen See...

UNTERNEHMEN DER REGION