Reporter Eutin

Sechs Kilometer für das Recht auf sauberes Wasser

Bilder

Bad Malente-Gremsmühlen (t). Im Mai 2019 laufen Menschen auf der ganzen Welt sechs Kilometer für das Recht auf sauberes Wasser. In Deutschland laufen etwa 10.000 Menschen bei diesem Spendenlauf mit, weltweit etwa 50.000. Über 6.000 Kinder in Afrika, müssen durchschnittlich eine Strecke von sechs Kilometer zurücklegen, um an Trinkwasser zu gelangen. Das ist dann nicht mal wirklich sauberes Wasser, sondern die Wasserbecken werden oft zum Beispiel mit Tieren geteilt.Die Christliche Gemeinde Malente in der Königsberger Straße 38 organisierte schon in 2018 diesen Lauf, der viele Läufer, Walker oder Fußgänger animierte, dabei mitzumachen. Wegen dieses positiven Zuspruchs hat die Gemeinde und Veranstalter des Laufes sich auch in diesem Jahr bei World Vision angemeldet und wird die Spendengelder der Läuferinnen und Läufer sammeln und dorthin überweisen. Der “Lauf” (Laufen/ Walken/ Gehen) startet am Samstag, dem 25. Mai um 11 Uhr vor dem Gemeindehaus der Christliche Gemeinschaft. Die Startspende liegt bei 10 bis 30 Euro - je nach Wunsch, für Kinder und Schüler 5 bis 10 Euro, ebenfalls je nach Wunsch. Diese Spenden kommen direkt und ohne Abzüge Patenschaftsprojekten und Brunnenbau in den ärmsten Gegenden Afrikas zu Gute. Eine Anmeldung für alle Teilnehmenden des Laufes in Malente ist bis Donnerstag, den 23. Mai, möglich. Dafür gibt es zwei Optionen, beide laufen über die Homepage der Christlichen Gemeinschaft Malente: www.cg-malente.de: Wer gerne mit dem dafür erstellten T-Shirt von World Vision starten möchte, melde sich über unsere Homepage- Verlinkung bei World Vision an. Dort wird dann Ihre Adresse erfragt und es wird eine Spende von 30 Euro abgebucht. Wer ein eigenes T-Shirt nutzt und bei dem Lauf dabei sein will, melde sich über unsere Homepage an mit Namen und Rückrufnummer. Man kann sich auch telefonisch an die Gemeinde wenden unter der Nummer 04523/990450.
Gute Gründe für die Teilnahme gibt es leider reichlich: Täglich sterben weltweit über 1.000 Kinder unter fünf Jahren an einer gewöhnlichen Durchfallerkrankung: „Das wollen wir nicht mehr hinnehmen. Kämpfen Sie mit uns und werden Sie Teil von einer der größten Laufgemeinschaften der Welt“, appellieren die Organisatoren. Darum ruft World Vision mit ihrem Global 6 K Lauf dazu auf, Spenden zu sammeln. Mit diesen Spendengeldern sollen Brunnen gebaut werden, damit die Versorgung mit Wasser leichter möglich ist. Somit würden die Kinder nicht zum Wasser holen geschickt, sondern könnten dann auch einen Schulunterricht besuchen. „Es ist ein ganz wichtiges Ziel, Menschen sauberes Trinkwasser zu ermöglichen. Dafür wollen wir uns mit dieser Aktion beteiligen“ sagt Wolf-Dieter Harke von der Christlichen Gemeinschaft. Im Jahr 2018 sind über 49.000 Läuferinnen und Läufer aus 23 Ländern an den Start gegangen.



Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Durch einen Dia-Rahmen peilen wir das Motiv an.

Mit Stiften und Zetteln Eutin erkunden

14.06.2019
Eutin (sh). „Wir malen mit wasserlöslichen Wachsstiften und Wassertankpinseln – denn damit erzielt jeder ein Ergebnis, das er sich später an die Wand hängen kann“, beginnt Ulrike Plötz den Malkurs „Sketching Walk – Zeichnend durch Eutin“. Neben der speziellen...
Freuen sich über unerwartete Bronzemedaille: Peer Grünewald und Linea Kümmel

Zahlreiche Medaillen für Eutiner Nachwuchssportler

13.06.2019
Hamburg (t). Zahlreiche Badminton-Nachwuchstalente des PSV Eutin und der BSG Eutin starteten am vergangenen Wochenende beim international besetzten Traditionsturnier „FZ Forza Junior Cup 2019“ in Hamburg Bergedorf. Bei teilweise über 30 Grad C traten 218...
Das Picknick im Seepark steht für Vielfalt und Offenheit.

Gemeinschaftliches Picknick im Seepark

12.06.2019
Eutin (t). Am Samstag, dem 15. Juni heißt es bereits zum 3. Mal: Zu Tisch Deutschland! Ein ganzes Land feiert die Freiheit, Offenheit, Vielfalt und Freundschaft. Am Tag der offenen Gesellschaft kommen zeitgleich überall Menschen zusammen, stellen Tische und Stühle auf...

Türkische Sufi Musik trifft Werke der Klassik

12.06.2019
Eutin (t). Ein Konzertabend mit Werken türkischer und mitteleuropäischer Musik ist im Rahmen der Eutiner Weber-Tage am Freitag, den 14. Juni um 19.30 Uhr im Rittersaal von Schloss Eutin zu erleben. Für das kulturübergreifende Projekt, das durch Förderung durch die SWE...
Linus hat aus einem Regal ein Klettergerüst gemacht.

Kindern fällt immer etwas ein?…

12.06.2019
Benz (aj). Auf dem Tisch lässt es sich super tanzen, viele Stühle hintereinander ergeben eine Eisenbahn und im Sandkasten kann man auch mit bloßen Händen buddeln. Erfahrungen wie diese nehmen die 22 Kinder aus dem Kindergarten „Alte Schule“ in Benz mit, wenn in den...

UNTERNEHMEN DER REGION