Seitenlogo
Alexander Baltz

200 Kinder, 240 Preise und Sonne purFamilientreff feierte traditionelles Spielplatzfest

Neustadt in Holstein. Im Juli 2016 wurde der neue Stadtteiltreff am Westpreußenring eröffnet, im November 2019 kam der völlig neu gestaltete Spielplatz dazu. Seitdem ist das Gelände des Familientreffs ein kleines Paradies für Kinder. Ganz besonders dann, wenn das Sommer-Spielplatzfest auf das Gelände lockt.

Die Ehrenamtsinitiative des Familientreffs in Zusammenarbeit mit der Stadtjugendpflege Neustadt hat wieder ein volles Programm auf die Beine gestellt: Am vergangenen Samstagnachmittag wollten rund 200 Kinder und ihre Familien nicht nur Feuerwehr, THW und Polizei hautnah erleben, sondern sich auch beim Torwandschießen und an den unterschiedlichsten Spiel- und Kreativständen, unter anderem vom Kinderschutzbund, dem Kinder- und Jugendnetzwerk, dem Jugendcafé und dem Kinder- und Jugendparlament, austoben und ausprobieren.

Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Mirko Spieckermann eröffnete traditionell der Neustädter Spielmanns- und Fanfarenzug das Fest. Norbert Mohwinkel, Leiter des Familientreffs, zeigte sich gleich zu Beginn der Veranstaltung über den großen Andrang der Kinder begeistert. Gleichzeitig dankte er wieder allen Akteuren, die dafür gesorgt haben, dass Spielplatzfest auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg werden konnte. (ab)


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen