Petra Remshardt

Blutspenden beim DRK

Neustadt. Zum ersten Blutspendetermin in diesem Jahr lädt das Deutsche Rote Kreuz am Mittwoch, dem 13. Januar von 15 bis 19.30 Uhr in die Jacob-Lienau-Gemeinschaftsschule ein. Alle Mitbürger zwischen 18 und 68 Jahren sind aufgerufen, Blut zu spenden. Lebensbedrohliche Erkrankungen, lebensgefährliche Unfälle und Operationen können jeden treffen. Dafür wird gesundes Blut benötigt, um anderes und auch eigenes Leben zu retten. Im Anschluss an die Spende wird ein Imbiss gereicht. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION