Marco Gruemmer

Sportlerehrung der Gemeinde Lensahn

Bilder
Die ausgezeichneten Sportlerinnen und Sportler mit Bürgermeister Michael Robien (lks.).

Die ausgezeichneten Sportlerinnen und Sportler mit Bürgermeister Michael Robien (lks.).

Foto: Marco Grümmer

Lensahn. Im Rahmen des Neujahrsempfanges der Gemeinde Lensahn wurden auch diesmal wieder erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler mit einer Urkunde ausgezeichnet. „Diese öffentliche Wertschätzung ist uns sehr wichtig“, sagte Bürgermeister Michael Robien. Die 1. Vorsitzende des Kreissportverbandes Ostholstein, Birgit Kamrath-Beyer, lobte neben den Leistungen vor allem das große soziale Engagement in den Sportvereinen und dankte allen Trainern, Betreuern, Übungsleitern und Helfern für die Unterstützung. (mg)

 

Geehrt wurden folgende Sportlerinnen und Sportler:

Keglerverein Lensahn: Mike Doose, Marlon Kröger, Katharina Stender, Lea Gradert, Zoey Will, Zoe Doose, Nicolas Ahlf, Alexander Brand, Gerhard Ahlf, Andreas Hüttmann, Uwe Boldt, Christian Gradert.

Tennisclub Blau-Gold Lensahn: Norbert Müller, Günter Wittig, Tasso Schlosser, Dirk Sarau, Uwe Kleindienst, Jens-Peter Marquard, Susanne Klamke, Heike Weber-Klüver, Francia Sarau, Christiane Stehen, Wiebke Nindel, Dirk Weber-Klüver, Christian Müller, Oliver Scheerer, Ernst Heinz, Florian Rathke, Matthias Landmann, Frank Cordes.

TSV Lensahn, Karate: Heinrich Marwell, Andreas Laue, Leichtathletik: Manfred Madsen.

Jüngster Profi-Zauberer im deutschsprachigen Raum: Tjark Schlößer.


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen