Stadt Neustadt in Holstein - Stadtverwaltung - Bürgerbüro
Bilder
Am Markt 1
23730 Neustadt
Deutschland

04561/6190
info@stadt-neustadt.de
www.stadt-neustadt.de
Öffnungszeiten: BürgerBüro
Montag
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch
Geschlossen
Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag
08:00 - 13:00 Uhr
Alexander Baltz

Zutritt zur Stadtbücherei und zum zeiTTor

Neustadt. Die Stadt Neustadt in Holstein weist darauf hin, dass sich auf Grund der Lagebewertung der Landesregierung im Hinblick auf die aktuellen Inzidenzwerte einige Änderungen ergeben. Die einzelnen Schritte wie Öffnungen oder Verschärfungen werden bei Inzidenzen unter 100 im Wochenrhythmus getroffen und gelten in diesem Fall ab Montag, dem 19. April (bis einschließlich 25. April). Grundlage der Entscheidungen bilden insbesondere die Lagebewertungen der Gesundheitsämter und die entsprechenden Erlasse der Landesregierung und ergänzenden Maßnahmen bei Überschreitungen der Inzidenzen von 50 bzw. 100. Diese Verschärfungen betreffen auch die kulturellen Einrichtungen der Stadt Neustadt, da der Kreis Ostholstein zurzeit einen Inzidenzwert über 50 aufzeigt. Innenbereiche von Freizeit- und Kultureinrichtungen dürfen nur nach vorheriger Terminreservierung betreten werden.
 

Stadtbücherei gibt Bücher im Rahmen von „Click & Collect heraus“
Das Team der Stadtbücherei informiert, dass ab dem 19. April keine regulären Öffnungszeiten angeboten werden dürfen und ab Montag wieder das „Click & Collect“-Prinzip gilt. Kund*innen der Stadtbücherei können die gewünschten Medien telefonisch oder per Mail vorbestellen. Die Medien werden dann im Flur der Stadtbücherei in der Waschgrabenallee 7 bereitgestellt, wo sie zu folgenden Zeiten abgeholt werden können: Montag bis Freitag: 9.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17.30 Uhr, Samstag geschlossen. Weitere Informationen erteilt das Team der Stadtbücherei unter 04561/ 619 610 oder per Mail unter buecherei@stadt-neustadt.de.
 
zeiTTor bietet „Click and meet“ an
Auch für den Besuch des zeiTTors ist ab Dienstag, dem 20. April eine Anmeldung notwendig. Diese kann direkt vor Ort an der Kasse oder telefonisch während der Öffnungszeiten des Museums dienstags bis samstags von 10.30 Uhr bis 16 Uhr und sonn- und feiertags von 14 Uhr bis 16 Uhr unter der Rufnummer 04561/619 307 erfolgen. Das Team des zeiTTors steht zu diesen Zeiten auch für weitere Fragen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. (red)


Marco Gruemmer

Grundsteinlegung der Kindertagesstätte Lübscher Mühlenberg

Bilder
Der symbolische Akt der Grundsteinlegung mit Bürgervorsteher Sönke Sela, Bürgermeister Mirko Spieckermann und Bauausschussvorsitzender Willy Heckel (v. lks.). In der Rohrhülse befinden sich Baupläne, Münzen, eine Mund-Nasen-Bedeckung, eine Tageszeitung sowie eine aktuelle Ausgabe des reporters.

Der symbolische Akt der Grundsteinlegung mit Bürgervorsteher Sönke Sela, Bürgermeister Mirko Spieckermann und Bauausschussvorsitzender Willy Heckel (v. lks.). In der Rohrhülse befinden sich Baupläne, Münzen, eine Mund-Nasen-Bedeckung, eine Tageszeitung sowie eine aktuelle Ausgabe des reporters.

Neustadt in Holstein. Insgesamt 3,5 Millionen Euro werden in den Neubau einer Kindertagesstätte am Lübschen Mühlenberg investiert. Davon beträgt der Eigenanteil der Stadt Neustadt 2,1 Millionen Euro. „Dieses Geld ist gut investiert. Wir geben nicht nur Geld für Schulen aus, auch unsere Kleinsten liegen uns sehr am Herzen“, sagte Bürgervorsteher Sönke Sela bei der Grundsteinlegung. Bauherr ist die Stadt Neustadt, Erschließungsträger die Firma Gollan Bau.
 
Mit der Fertigstellung der Kindertagesstätte spätestens Anfang 2022 sollen dort 90 Kinder in drei U3-Gruppen und drei Ü3-Gruppen betreut werden. Schon jetzt wohnen in dem Neubaugebiet am Ostring eine Reihe von jungen Familien, weitere werden hinzukommen. „Somit mussten wir unsere bereits große Kindergarten-Vielfalt erweitern“, erklärte Sönke Sela.
 
Das Gebäude in Holzrahmenbau verfügt über eine Raumfläche von rund 1.000 Quadratmetern. Die Fassade wird aus einer Mischung aus Verblender und Holzschindel bestehen, das Flachdach mit einer Begrünung versehen. Auf den Außenanlagen sollen kindgerechte Spielmöglichkeiten geschaffen werden. (mg)


Petra Remshardt

Neustadt schaltet das Licht aus

Bilder
(Foto: WWF Deutschland)

(Foto: WWF Deutschland)

Neustadt in Holstein. Am Samstag, dem 27. März um 20.30 Uhr schalten Menschen, Unternehmen und Städte auf der ganzen Welt für 60 Minuten das Licht aus. Eine Abstimmung per Lichtschalter für mehr Klimaschutz. Das ist die Earth Hour. Auch Neustadt ist in diesem Jahr, wie schon 2019, wieder mit dabei und schaltet eine Stunde lang die Beleuchtung am Rathaus sowie an dem Stadtwerkegebäude ab, um ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz zu setzen.

Die Nachhaltigkeitsmanagerin Lina Sophie Koop regt die Neustädter*innen dazu an, sich ebenfalls zu beteiligen: „Die Earth Hour zeigt, wie Menschen gemeinsam auf der ganzen Welt für den Erhalt des Planeten kämpfen. Jede und Jeder kann sich mit dem symbolischen Lichtausschalten in den
eigenen vier Wänden beteiligen“.
Die Earth Hour ist eine seit fünfzehn Jahren regelmäßig stattfindende große Klima- und Umweltschutzaktion, die der WWF ins Leben gerufen hat. Ihren Anfang nahm die Aktion im Jahr 2007 in Sydney. Mittlerweile wird die „Stunde der Erde“ auf allen Kontinenten in mehr als 180 Ländern veranstaltet. Weltweit nehmen mehr als 7.000 Städte teil und hüllen ihre bekanntesten Bauwerke in Dunkelheit. „Klimaschutz geht uns alle an. So sind auch kleine Städte und Kommunen in der Verantwortung ihren Teil dazu beizutragen. Wir gehen mit gutem Beispiel voran“, so Bürgermeister Mirko Spieckermann.
Die nächsten zehn Jahre sind entscheidend, um eine Eskalation der Klimakrise zu verhindern. Wenn es nicht gelingt, das Ziel des Pariser Klimaabkommens einzuhalten, und die Erderhitzung auf deutlich unter zwei Grad zu begrenzen, drohen katastrophale Konsequenzen für Mensch und Natur. Jede sechste Art könnte aussterben. Wetterextreme werden häufiger - Waldbrände, Dürren und Überflutungen heftiger. Jedes zehntel Grad zählt. Alle können am Lichtschalter ein Zeichen setzen, dass die Erderhitzung auch in Zeiten der Corona-Pandemie nicht vergessen ist.
Über die weltweit symbolische Aktion der Earth Hour hinaus sollten die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit natürlich ganzjährig eine wichtige Rolle spielen und im Alltag berücksichtigt werden. Eine erste Anlaufstelle für Informationen, Anregungen und Tipps bietet die städtische Portalseite, erreichbar unter www.stadt-neustadt.de/nachhaltigkeit. (red)


Ausschusssitzungen

20.03.2021
Neustadt in Holstein. Am Dienstag, dem 23. März um 19.30 Uhr findet in der Aula der Gemeinschaftsschule, Schulstraße 2, eine gemeinsame öffentliche Sitzung des Planungs-, Umwelt-, und Bauausschusses, des Tourismusausschusses sowie des…

Digitales Jugendqueerfé

17.03.2021
Neustadt in Holstein. Nach der erfolgreichen Auftaktveranstaltung im Februar steht nun das nächste „Jugendqueerfé“, ein queeres Jugendangebot, bevor. Aufgrund der aktuellen Lage findet es am Donnerstag, dem 18. März ab 16.30 Uhr wieder in…

Stadtwerke- und Hauptausschuss

10.03.2021
Neustadt. Der Stadtwerkeausschuss tagt am Montag, dem 15. März ab 19.30 Uhr in einer Mischform als Videokonferenz und Vor-Ort-Sitzung in der Aula an der Jacob-Lienau-Schule. Im gleichen Format wird der Hauptausschuss am Mittwoch, dem 17.…
Der Neustädter Hafen. Vom Hafenbecken aus können Angler auf Hering gehen, mit ein bisschen Glück gehen hier auch ab und an Dorsche und Meerforellen auf Futtersuche.

Angeln im Hafen nur mit Erlaubnis

03.03.2021
Neustadt in Holstein. Angler benötigen zum Angeln im Hafen ab sofort einen Erlaubnisschein. Hintergrund ist das selbständige Fischereirecht der Stadt Neustadt in Holstein, welches sich unter anderem auf den Hafen erstreckt. Während die…
Praktikant Florian Blume von der Fachschule für Sozialpädagogik Lensahn verteilt “Wundertüten“ an interessierte Kinder.

Familientreff verteilt Wundertüten an Kinder

03.03.2021
Neustadt. Auch der Familientreff der Stadtjugendpflege ist momentan in seiner täglichen Arbeit sehr eingeschränkt und immer an neuen Möglichkeiten interessiert, den Kontakt zu den Familien nicht abbrechen zu lassen. Umso mehr freut sich…

Steuervordrucke aus dem Bürgerbüro

03.03.2021
Neustadt. Zurzeit besteht eine große Nachfrage nach Vordrucken für den Lohnsteuerjahresausgleich. Die Stadt Neustadt ist weiterhin um Kontaktminimierung bemüht. Um größeren Kundenandrang zu vermeiden, wird gebeten, die Unterlagen aus dem…

Stadtverordnetenversammlung

20.02.2021
Neustadt in Holstein. Die Stadtverordnetenversammlung tagt am Donnerstag, dem 25. Februar ab 19.30 Uhr in einer Mischform als Videokonferenz und Vor-Ort-Sitzung in der Aula an der Jacob-Lienau-Schule. Die Öffentlichkeit wird durch die…

Digitales Jugendqueerfé

20.02.2021
Neustadt in Holstein. Queer ist ein Begriff aus dem Kontext der LSBTIQ+ Bewegung und schließt unter sich alle Menschen einer nicht-binären Geschlechtsidentität und einer nicht heterosexuellen / heteroromantischen Orientierung zusammen.…

Jugendcafé unterstützt bei der Bewerbung

20.02.2021
Neustadt in Holstein. Wer sich an den beruflichen Schulen des Kreises Ostholstein in Eutin/Bad Schwartau und Oldenburg weiterbilden möchte, der hat noch bis zum 28. Februar Zeit und die Chance, sich dort zu bewerben. Falk Krüger aus dem…

25-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Stadt Neustadt

13.02.2021
Neustadt in Holstein. Stefanie Kubessa beging am 11. Februar 2021 ihr 25-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Stadtverwaltung Neustadt.Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin wurde Stefanie Kubessa 1996…
Ein Teil der Ausschussmitglieder war per Video zugeschaltet.

Erste Hybridsitzungen der Stadt Neustadt verliefen erfolgreich

09.02.2021
Neustadt. Gelungene Premiere für die Stadt Neustadt: In der vergangenen Woche haben die ersten drei Gremien als sogenannte Hybridsitzungen getagt. Ein Teil der Ausschussmitglieder waren dabei vor Ort in der Aula der Jacob-Lienau-Schule…

40-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Stadt Neustadt Anzeige

03.02.2021
Neustadt in Holstein. Monika Pern beging am 1. Februar 2021 ihr 40-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Stadtverwaltung Neustadt. Am 1. Februar 1981 begann Monika Pern ihre Beschäftigung zunächst als Angestellte im Schreibdienst in der…

Streu- und Räumpflichten

03.02.2021
Neustadt in Holstein. Das anhaltende Winterwetter gibt noch einmal Veranlassung, die Grundstückseigentümer auf ihre Räum- und Streupflichten aufmerksam zu machen. Nach den Vorschriften der Straßenreinigungssatzung der Stadt Neustadt in…

Schiedsleute gesucht

30.01.2021
Neustadt in Holstein. Das Amt der Schiedsperson und der stellvertretenden Schiedsperson für den Schiedsmannsbezirk Neustadt ist neu zu besetzen. Die Stadt Neustadt sucht Mitbürger, die bereit sind, sich ehrenamtlich als Schiedsperson zu…

Gremiensitzungen als Hybrid-Videokonferenzen

30.01.2021
Neustadt in Holstein. Mit Sitzungen des Tourismusausschusses, des Hauptausschusses und des Planungs-, Umwelt- und Bauausschusses startet die Neustädter Kommunalpolitik nach der Weihnachtspause am 2., 3. und 4. Februar in das neue Jahr.…

Tourismus-Ausschuss

27.01.2021
Neustadt in Holstein. Am Dienstag, dem 2. Februar um 19.30 Uhr findet eine öffentliche Sitzung des Tourismus-Ausschusses in der Aula der Jacob-Lienau-Schule, Schulstraße 2, statt. Die Tagesordnung und öffentlichen Sitzungsunterlagen sowie…

Kinder- und Jugendparlament

23.01.2021
Neustadt in Holstein. Eine öffentliche Sitzung des Kinder- und Jugendparlamentes findet in Form eines Zoom Meetings am Donnerstag, dem 28. Januar um 17 Uhr statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem Bericht der Verwaltung,…

Digitales Jugendcafé

20.01.2021
Neustadt in Holstein. Im Jugendcafé am Kremper Tor, wo sich sonst junge Menschen treffen, gemeinsam Musik hören, Spiele spielen, Hausaufgaben machen, die vielen Kursangebote nutzen und weitere Aktionen starten, ist es aus allseits…
Darf derzeit coronabedingt nicht genutzt werden: der Skaterpark am Gogenkrog.

Skaterpark am Gogenkrog geschlossen

19.01.2021
Neustadt in Holstein. „Geschlossen“ - dieser Hinweis befindet sich seit vergangenem Montag auch beim Skaterpark am Gogenkrog. „Aufgrund der aktuellen Landesverordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie müssen leider auch Sport- und…

Stadtverwaltung geschlossen

23.12.2020
Neustadt in Holstein. Die Stadtverwaltung Neustadt wird am 28., 29. und 30. Dezember nicht geöffnet sein und ist auch telefonisch nicht zu erreichen. Ab dem 4. Januar stehen die Mitarbeiter*innen wieder wie gewohnt zur Verfügung. (red) …
In diesen Zeiten ein gewohntes Bild: Bürgervorsteher Sönke Sela (re.) und Bürgermeister Mirko Spieckermann mit Mund-Nasen-Bedeckung vor dem Rathaus.

„Es gibt eine Zeit nach der Pandemie“

22.12.2020
Neustadt. „Noch vor genau einem Jahr konnte keiner ahnen, was auf uns zukommen würde“, begann Bürgervorsteher Sönke Sela einen etwas ungewohnten Jahresrückblick, zu dem er statt des traditionellen Neujahrsemfanges zusammen mit…
Die Umleitung ist ausgeschildert.

Sperrung des Uferweges zwischen Neustadt und Pelzerhaken

18.12.2020
Neustadt. Die Stadt Neustadt informiert: Der Abschnitt des Uferwanderweges zwischen dem Zugang am Eschenweg und dem Stichweg „Pelzerhakener Straße“ muss wegen einer Abbruchgefahr am Steilufer gesperrt werden. Bei Streckenkontrollen ist…
Die Feierlichkeiten können nicht wie geplant stattfinden.

777-Jahrfeier und Neustadt-Treffen 2021 abgesagt

16.12.2020
Neustadt in Holstein. Zur seit Jahren kürzesten und unter den Corona-Umständen laut Bürgervorsteher Sönke Sela „historischen“ Sitzung trafen sich am vergangenen Donnerstag die Neustädter Stadtverordneten im Theatersaal. Bereits im Vorfeld…

Schließung der Stadtbücherei

15.12.2020
Neustadt in Holstein. Die Stadtbücherei Neustadt schließt aufgrund des Lockdowns vom 16. Dezember bis einschließlich 10. Januar. Es ist in der Zeit keine Rückgabe über den Briefkasten möglich. Alle entliehenen Medien werden automatisch…

Wochenmarkt: frische Luft und frische Produkte

09.12.2020
Neustadt in Holstein. In diesem Jahr ist alles anders. Doch der Neustädter Wochenmarkt findet auch in Corona-Zeiten statt und vermittelt trotz Maskenpflicht und Abstandsregeln ein wenig Beständigkeit in dieser schwierigen und…

Öffnungszeit im Kulturservice

09.12.2020
Neustadt in Holstein. Der Kulturservice ist in der Zeit vom 10. bis 23. Dezember nur eingeschränkt erreichbar. Der Theaterkartenverkauf ist in dieser Zeit nur dienstags und freitags von 10 bis 12 Uhr per Telefon unter 04561/619321…

Sitzung des Kinder- und Jugendparlamentes

09.12.2020
Neustadt in Holstein. Eine öffentliche Sitzung des Kinder- und Jugendparlamentes findet am Donnerstag, dem 16. Dezember um 17 Uhr per Zoom Meeting statt. Die Meeting ID und das Passwort für die Zoom-Sitzung (Videokonferenz) ist aus…
Die Bedienungsoberfläche der Parkscheinautomaten.

Bedienungsreihenfolge umgestellt

05.12.2020
Parkscheinautomaten in Neustadt ab sofort einfacher zu bedienen

Sportlerehrung

02.12.2020
Neustadt in Holstein. Die Stadt Neustadt macht es sich zur Aufgabe, hervorragende Leistungen von Sportle-rinnen und Sportlern zu ehren. Jede Ehrung durch die Stadt Neustadt setzt strenge Maßstäbe voraus, um den Wert der Auszeichnung zu…

Hauptausschuss

28.11.2020
Neustadt in Holstein. Eine öffentliche Sitzung des Hauptausschusses der Stadt Neustadt findet am Mittwoch, dem 2. Dezember um 16 Uhr in der Aula an der Jacob-Lienau-Schule, Schulstraße 2, statt. Der Zugang zur Aula ist über den Parkplatz…
Peter Blume.

Anzeige: 40-jähriges Arbeitsjubiläum bei der Stadt

25.11.2020
Neustadt in Holstein. Bei der Stadt Neustadt beging am 1. November Peter Blume sein Arbeitsjubiläum nach 40-jähriger Tätigkeit im öffentlichen Dienst. Den Sportlern, den Besuchern sowie den Kindern und Jugendlichen der Sportanlagen am…

Seniorenbeirat - Mitglied ausgeschieden

21.11.2020
Neustadt in Holstein. Das am 13. November 2018 gewählte Mitglied, Elsbeth Kamerau, ist mit Wirkung zum 6. November 2020 aus dem Seniorenbeirat der Stadt Neustadt ausgeschieden. (red)
Am Markt 1
23730 Neustadt
Deutschland

04561/6190
info@stadt-neustadt.de
www.stadt-neustadt.de
Öffnungszeiten: BürgerBüro
Montag
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch
Geschlossen
Donnerstag
08:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag
08:00 - 13:00 Uhr
Suchbegriff(e):Stadtverwaltung, Einwohnermeldeamt, Standesamt, Bauamt, Bürgerbüro, Bürger Büro, Buergerbuero, Buerger Buero, Bornholm, Partnerstadt, Hochzeit, Heiraten, Trauung, Standesamt, Taufe, Personalausweis, Bauplan, Bauverordnung, Stadtbauamt, Baugenehmigung, Stadtmarketing, Politik, Stadtverordnete, Bürgermeister, Bürgermeisterin, Theater in der Stadt, Museum, Museen, Neustädter Tafel, Tourismus, Veranstaltungen, Barrierefreiheit, Behindertenbeauftragter, Gleichstellungsbeauftragter, Gleichstellungsbeauftragte, Kita, Fundsachen, Fundbüro, Fundbuero, Öffentliche Bekanntmachungen, Anträge, Antraege, Stadtverordnetenversammlung, Flüchtlinge, Fluechtlinge, Asyl, Asylantragsverfahren, Geburt, Bundesmeldegesetz, Offener Brief, Stadtverwaltung, Führungszeugnis, Fuehrungszeugnis, Bäderverordnung, Baederverordnung, Leihbibliothek, Leihbücherei, Leihbuecherei, Bücherei, Buecherei, Kindergarten, Stadtrundgang, Zeit tor, zeittor, Kultur, Folklore Festival, Europäisches Folklore Festival, Gasteltern, Unterkünfte, Unterkuenfte, Tourismusinfo, Hafen, Wochenmarkt, Kremper Tor, Einzelhandel, Vereine, Verbände, Verbaende, Stadtbücherei, Stadtbuecherei, Volkshochschule, Schule, Schulen, Kinderbetreuungsstätten, Kinderbetreuungsstaetten, Kirchen, Stadtwerke, Flüchtlingshilfe, Schiedsamt, Einzelhandel, Gewerbeverein, Parkplätze, Parkplaetze, Steuer, Hundesteuer, Steuererklärung, Ausweise, Ortsamt