Petra Remshardt

Vortrag „Vergebung heilt“ bei der VHS

Lensahn. Am Freitag, dem 5. Februar findet um 19.30 Uhr in der Lesehalle am Rathaus Lensahn ein Vortrag „Vergebung heilt“ statt. Für viele Menschen ist es ein tiefer Wunsch, alten Groll, Ärger und Verletzungen zu heilen und sich von diesen Altlasten zu befreien. Die „Tipping-Methode“ der Vergebung ermöglicht dies mit einer ungewöhnlichen Synthese aus psychologischer und spiritueller Arbeit. Sie erhalten eine Einführung in die Methode und haben dann die Möglichkeit, Vergebung gleich auszuprobieren. Dieser Abend gibt einen ersten Eindruck von der Wirksamkeit der Methode und macht Mut, diese auch selbstständig im Alltag anzuwenden. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung auf www.volkshochschule-lensahn.de oder unter Tel. 04363/904521 (Bürozeiten, dienstags von 9 bis 11 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr). (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen