Seitenlogo
reporter Neustadt

Aktion „Saubere Landschaft“

Grömitz. Die Gemeinde Grömitz ruft alle Mitbürgerinnen und Mitbürger am Samstag, dem 16. März auf, sich an der Aktion „Saubere Landschaft“ zu beteiligen. Orte, Wälder, Wiesen- und Feldränder sollen vom Winterschmutz befreit werden. Die Aktion bezieht sich vor allem auf öffentliche Flächen. Es ist nicht Aufgabe der Sammler, Bürgersteige und Vorgärten zu säubern. Alle Haus- und Grundbesitzer werden daher gebeten, ihr Grundstück - auch die unbebauten - vor der Aktion zu überprüfen und eventuellen Unrat, Papier und dergleichen zu beseitigen. Bereits einen Tag vorher werden sich zum wiederholten Male die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsschule und der Grundschule Grömitz an der „Müllsammlung“ beteiligen.

Treffpunkte sind am 16. März um 14 Uhr in Brenkenhagen, Grömitz, Guttau, Lenste und Suxdorf jeweils am Feuerwehrgerätehaus, in Cismar auf dem Klosterhof und in Nienhagen an der Bushaltestelle. Nach dem Einsatz wird ein kleiner Imbiss bereitgehalten. Die Organisation liegt in den Händen der örtlichen Feuerwehren. (red)


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen