Marlies Henke

Anzeige: KARAT in Concert: der reporter verlost 10 x 2 Karten

Bilder
Über 45 Jahre ist es her, als KARAT mit ihren Hymnen „Über sieben Brücken“ und „König der Welt“ erstmals einen Siegeszug antraten.

Über 45 Jahre ist es her, als KARAT mit ihren Hymnen „Über sieben Brücken“ und „König der Welt“ erstmals einen Siegeszug antraten.

Foto: Michael Petersohn

Berlin/Bad Segeberg. Die Berliner Kultband KARAT hat im vergangenen Jahr ihr 45-jähriges Bestehen gefeiert. Die ersten Erfolge sind längst zu Klassikern der deutschen Rock- und Popgeschichte geworden. Am 31. Juli kommt die Kultband nach Bad Segeberg.
 
Schon 1979 wurde das zweite Album (im Osten: „Über sieben Brücken“) in der Bundesrepublik unter dem Titel „Albatros“ herausgebracht. Es verkaufte knapp unter Goldstatus. Den knackte die Band dann mit „Der blaue Planet“, eins der erfolgreichsten Alben der Ostrock-Geschichte, das auch im Westen fast ein ganzes Jahr lang ununterbrochen in den Charts lag.
Es scheint müßig, weil hinreichend bekannt, im Zuge von 45 Jahren KARAT auf die großen Klassiker wie „Schwanenkönig“, „Gewitterregen“, „Magisches Licht“, „Jede Stunde“, „Mich zwingt keiner auf die Knie“ sowie „Blumen aus Eis“ zu verweisen.
 
Der tragische Krebstod von Herbert Dreilich, der viel mehr als nur der Sänger dieser Band war, sondern ihr Gesicht und ihre Seele verkörperte, schien im Jahr 2004 das Ende von KARAT zu markieren. Aber am Ende ermöglichte er der Band – mit seinem Sohn Claudius als neuem Frontmann – wie Phönix aus der Asche zu steigen. Claudius Dreilich führte die bewährten Kontinuitätslinien nicht nur authentisch fort, er pumpte frische Energie in das Unternehmen und eröffnete den gestandenen Männern neue Perspektiven. Zum Jubiläum werden es 15 Jahre sein, in denen er mit einem Spektrum ganz eigener Facetten zum KARAT-Sound beiträgt.
 
Am Samstag, dem 31. Juli kommen KARAT auf die Freilichtbühne am Kalkberg, Karl-May-Platz in Bad Segeberg. Beginn ist um 19.45 Uhr mit dem Auftritt von Schroeter & Breitfelde. Ab 20.30 Uhr folgt der Auftritt von KARAT. Karten können über www.eventim.de gebucht oder gewonnen werden.
Der reporter verlost 10 x 2 Eintrittskarten für das Karat-Konzert am 31. Juli. Schicken Sie einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „KARAT“ sowie unter Angabe von Vor- und Zunamen bis Montag, dem 26. Juli, 18 Uhr an: info@der-reporter.de. Viel Glück! (red/he)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Anzeige
In der Seestraße 47b wird täglich fangfrischer Ostseefisch serviert - auch auf der großen Holzterrasse.

Neu in Dahme: Restaurant Delphin

04.08.2021
Fisch und Steak das ganze Jahr Dahme. Liebhaber von Fischgerichten haben in Dahme in bester Ortslage ab Donnerstag, dem 12. August einen neuen Ankerplatz zum Festmachen und Genießen gefunden. Das Restaurant Delphin bietet…
Anzeige
Vokalensemble QuintenZirkel.

Kirchenkonzerte mit dem Vokalensemble QuintenZirkel

04.08.2021
Dahme/Altenkrempe. „Vokaler Glanz zur Ehre Gottes“ - mit diesem Titel ist das Programm überschrieben, das das Vokalensemble QuintenZirkel am Donnerstag, dem 12. August um 19.30 Uhr in der Kath. Kirche St. Stephanus in Dahme und am…

Sie haben noch Ausbildungsplätze frei?

02.08.2021
Dann schnell zum reporter ...Sollte Ihr Betrieb für 2021 oder 2022 noch Auszubildende suchen, haben Sie die Möglichkeit in unserer „reporter“-Ausgabe am Mittwoch, dem 11. August sowie am Samstag, dem 21. August auf den Sonderseiten „Ausbildung“ darauf hinzuweisen.…

Sie haben noch Ausbildungsplätze frei?

02.08.2021
Dann schnell zum reporter ...Sollte Ihr Betrieb für 2021 oder 2022 noch Auszubildende suchen, haben Sie die Möglichkeit in unserer „reporter“-Ausgabe am Mittwoch, dem 11. August sowie am Samstag, dem 21. August auf den Sonderseiten „Ausbildung“ darauf hinzuweisen.…

Blutspendetermin

02.08.2021
Neustadt in Holstein. Am Mittwoch, dem 11. August von 15 bis 19.30 Uhr findet in der Jacob-Lienau-Gemeinschaftsschule, Schulstraße 2, ein Blutspendetermin des DRK Ortsvereins statt. Alle Mitbürger*innen sind aufgerufen, zu kommen und lebensrettendes Blut zu spenden.…

UNTERNEHMEN DER REGION