Michael Scheil

Anzeige: Neue Eigenmarke GO ÖKO: Bio-Qualität zum kleinen Preis bei Netto

Bilder
„Go Öko“ ist die neue Bio-Eigenmarke in allen Netto-Märkten.

„Go Öko“ ist die neue Bio-Eigenmarke in allen Netto-Märkten.

Ostholstein. Der Lebensmitteldiscounter Netto, Tochter der dänischen Salling Group, bringt eine neue Eigenmarke in die Märkte. Mit Go Öko bietet der Discounter seinen Kunden eine kostengünstige Auswahl an Produkten in Bio-Qualität. Zum Start der neuen Eigenmarke listet Netto aktuell eine Produktpalette aus rund 30 Erzeugnissen, die bis zum Jahresende kontinuierlich durch sowohl neue Festlistungs- als auch Aktionsartikel ergänzt wird.
Mit einer Produktvielfalt aus Bereichen wie Obst, Gemüse, Molkereiprodukte, Säfte, Limonaden, Weine oder Konserven bietet Netto nicht nur Artikel aus ökologischer und nachhaltiger Landwirtschaft, sondern auch solche von regionalen Lieferanten wie zum Beispiel der Darguner Brauerei aus Mecklenburg-Vorpommern. Die Bio-Produkte des Go Öko-Sortiments werden ohne Gentechnik, künstliche Aroma- und Farbstoffe sowie ohne die Verwendung von überflüssigen Pflanzen- und Düngemitteln produziert und erfüllen somit alle Anforderungen des Umwelt- und Tierschutzes. Die Herstellung der Bio-Erzeugnisse entspricht demnach vollständig den strengen Anforderungen der EG-Öko-Verordnung.
Stefanie Bull, stellvertretende Einkaufsleiterin bei Netto: „Wir sind sehr stolz auf die Auswahl an qualitativ hochwertigen Produkten, die wir mit Bedacht für unsere Kunden ausgewählt haben. Unter unserer neuen Eigenmarke bieten wir Lebensmittel in Bio-Qualität zu günstigen Preisen an und schaffen damit ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für unsere Kunden.“
Auch optisch sind die Produkte der Go Öko-Linie unschlagbar und überzeugen mit einem ansprechend klaren und puristischen Design, angelehnt an die dänischen Wurzeln des Lebensmitteldiscounters.
Die neue Bio-Eigenmarke Go Öko ist seit dem 21. Januar in allen 345 Netto-Märkten erhältlich. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Rund 3.000 ehrenamtliche DLRG-Retter aus ganz Deutschland sind jeden Sommer im Einsatz, wie hier eine junge Mannschaft der Johannesschule aus Meppen. (DLRG LV SH e.V.)

DLRG besetzt ihre Wasserrettungsstationen

18.05.2019
Offizielle Badesaison gestartetSchleswig-Holstein. Am 15. Mai eines jeden Jahres startet die offizielle Badesaison in Schleswig-Holstein. Auch im Sommer 2019 wird die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) auf den rund 50 Stationen des Zentralen...

Diskussion zur Europawahl

18.05.2019
Neustadt. SPD EU-Kandidat Enrico Kreft, Bettina Hagedorn, MdB sowie SPD-Kreisvorsitzender Niclas Dürbrook laden am Dienstag, dem 21. Mai von 19 bis 21 Uhr im „Natt Musik Bar & Bistro“, Vor dem Kremper Tor 5, zu einer gemeinsamen Diskussion über die Herausforderungen...

Tennis-Club Blau-Weiß Grömitz

18.05.2019
Die Grömitzer Herren 65 konnten in ihrem ersten Auswärtsspiel der Sommersaison 2019 in der Landesliga in Kiel-Russee einen Kantersieg landen und siegten 5:1. Wilhelm Langbehn setzte sich klar durch und gewann sicher mit 6:1, 7:6. Reinhard Nagel musste sich 2:6, 3:6...

Fahrradtour mit „Lothar“

18.05.2019
Kellenhusen. Zu einer besonderen Fahrradtour lädt das Kellenhusener „Urgestein“ Lothar Witzleben am Mittwoch, dem 22. Mai ein. Im Rahmen der OFL-Fahrradwoche führt die Tour durch Wälder und Felder vorbei an Hünengräbern zu der einzigen...

Informatives Walderlebnis

18.05.2019
Kellenhusen. Unter dem Titel „Alles übers Schwarzwild“ findet am Mittwoch, dem 22. Mai um 15.30 Uhr ein informativer Vortrag am neuen Wildschweingehege (Kinder erst ab 8 Jahren) von und mit Joachim Domnik statt. Treffpunkt ist direkt am...

UNTERNEHMEN DER REGION