Marlies Henke

Webcam zeigt Baustelle und spektakuläre Abrissarbeiten Hafenwestseite

Bilder

Neustadt in Holstein. Mit der Sanierung der Hafenwesteite bekommt Neustadts Hafengebiet ein grundlegend neues Erscheinungsbild. Diese Umgestaltung und das Geschehen auf der Baustelle kann jetzt per Livestream miterlebt werden. An sieben Tagen die Woche senden zwei Webcams vom Petersen-Speicher rund um die Uhr exklusive Livebilder, 24/7 also. Das Highlight ist dabei der Abriss des HaGe-Speichers, der ab Mitte Juni geplant ist und bei dem schweres Gerät zum Einsatz kommt.
 
Die Firma Burwieck wird ihren speziellen Kran mit Seilzug und einer drei Tonnen schweren Abrisskugel ab dem 14. Juni aufbauen. Am 21. Juni soll dann für circa 10 Tage das Zertrümmern der Betonwände beginnen. Nachdem die oberen 20 Meter des 50 Meter hohen Turms so abgetragen sind, übernehmen Greifbagger die weitere Arbeit.
Bundesweit gibt es nur noch zwei Firmen, die Abrissarbeiten dieser Art vornehmen, erklärte Mike Hemmerich, Geschäftsführer der HJD-Gruppe: „So etwas findet in Deutschland nur noch selten statt. Ich persönlich habe es noch nie erlebt. Dementsprechend sind wir voller Vorfreude auf diesen spektakulären Abriss!“
 
Das Gebiet wird während der Abrissarbeiten weiträumig abgesperrt, der Sicherheitsbereich beträgt 75 Meter. Schon allein deshalb sind Interessierte per Webcam näher dran. Der regelmäßige Blick auf die Webcams lohnt sich in jedem Fall, übrigens auch für alle, die wissen möchten, wie das Wetter in der Hafenstadt ist. Einfach klicken und staunen.
 
Hafenwestseite
2019 wurde der Rahmenplan durch die Stadtverordnetenversammlung beschlossen. Knapp zwei Jahre später ist schon einiges zu sehen: Bei dem Projekt „Hafenwestseite und Bahnhofsumfeld“ wird das Gebiet westlich des Hafens komplett neu gestaltet. Im sogenannten Bahnhofsquartier soll neben dem Bau des Parkhauses, der bereits im April gestartet ist, auch der ZOB modernisiert werden. An der Hafenkante ist dann der Umbau des Petersen-Speichers zu einem Hostel geplant. Außerdem soll ein Welcome-Center für Gäste entstehen. (he)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
So sahen die Gurkentaler aus, bevor sie mit dem Fahrrad hingefallen sind. Glücklicherweise war der Kaviar noch nicht drauf.

Sommerliches Rezept: Schnelle Gurkentaler mit Kaviar

19.06.2021
Neustadt. Jede Woche fragen sich unsere reporter-Redakteurinnen Gesche Muchow und Kristina Kolbe in ihrem Podcast „Ostsee-Perlen“, wie eigentlich unser Norden schmeckt.  In der aktuellen Folge musste es schnell gehen und deshalb gab es…

Klosterfest fällt aus

19.06.2021
Cismar. Auch in diesem Jahr kann coronabedingt kein Klosterfest stattfinden. Wie der Vorstand des Förderkreises Kloster Cismar mitteilte, seien die zu erwartenden Auflagen und die damit verbundenen organisatorischen und finanziellen Herausforderungen für einen…

K 61: Radwegerneuerung zwischen Röbel und Bujendorf

19.06.2021
Bujendorf. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) erneuert vom 21. Juni bis 9. Juli den Radweg an der K 61 zwischen Röbel und Bujendorf. Aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität können die Arbeiten nur…
Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein gibt Brandschutztipps für ein unbeschwertes Grillvergnügen.

Sicherheitstipps für unbeschwertes Grillvergnügen

19.06.2021
Der Sommer soll in den kommenden Tagen richtig in Fahrt kommen. Temperaturen von über 30 Grad werden für Schleswig-Holstein vorausgesagt = Hochsaison für alle Grillfans. Doch Fehler beim Anzünden oder beim Betreiben des Grills können sich „brandheiß“ oder sogar…

Damen-Sport-Gemeinschaft-Schashagen

19.06.2021
Merkendorf. Die Damen-Sport-Gemeinschaft-Schashagen trifft sich ab sofort wieder jeden Montag um 19 Uhr zum Übungsabend vor der Mehrzweckhalle in Merkendorf. Zurzeit finden die Aktivitäten ausschließlich draußen statt. Bitte Matte und gegebenenfalls Walkingstöcke…

UNTERNEHMEN DER REGION