Petra Remshardt

Instrumentenkarussell dreht sich wieder im Herbst

Eutin. Die Kreismusikschule Ostholstein bietet nach den Herbstferien wieder für musikinteressierte Kinder von 6 bis 8 Jahren das beliebte Instrumentenkarussell an. Die Zielsetzung des Kurses ist es, den Kindern Informationen und Orientierung für einen zukünftigen instrumentalen Unterricht zu geben. In diesem Kurs stellen fünf Dozenten ihre Instrumente vor: Akkordeon, Violine, Gitarre, Blockflöte und Klavier. Diese Instrumente stehen, mit Ausnahme des Klaviers, als Leihinstrumente für die Kursphase zur Verfügung. Der Kurs ist ausgelegt auf 20 Stunden von jeweils 45 Minuten Dauer plus einer Abschlussveranstaltung. Unterrichtet wird in Gruppen von höchstens fünf Kindern, wobei jedem Instrument vier Unterrichtsstunden gewidmet sind. Die Kurselemente basieren auf dem Unterrichtswerk „Schnupperkurs“ von Elena Marx, mit dessen Materialien die Kinder arbeiten werden. Musik wird mit allen Sinnen erfahrbar mittels Spielen, Singen, Schreiben, Sprechen und auch Erfinden eigener Musik. Beispielsweise werden die zwei Instrumente auf ihre Spielmöglichkeiten und Klänge hin durch Experimentieren erforscht. Auch auf die Notation von Rhythmen, Noten und Pausenwerten wird eingegangen und nicht zuletzt lernen die Kinder Lieder kennen, bei denen ein freier Umgang mit Klangfarbe, Rhythmus und Melodie erfahren wird.
Den Kindern wird hierdurch ein Zugang zur Musik ermöglicht, der nicht kreativer sein könnte. Das Instrumentenkarussell endet mit einer offiziellen Abschlussveranstaltung, bei der die einzelnen Kurselemente zusammengefügt und den stolzen Eltern präsentiert werden. Diese Aufführung bietet ein gemeinsames Musizieren aller Teilnehmer und einen ersten Auftritt auf der Bühne.
Das Instrumentenkarussell findet freitags von 14 bis 14.45 Uhr in den Räumen der VHS Eutin, Plöner Straße 19, statt. Die Kursgebühr beträgt 109 Euro zuzüglich Schülerbegleitheft mit Arbeitsblättern à 19,90 Euro. Auskünfte und nähere Informationen erteilt das Büro der Kreismusikschule Ostholstein in Eutin, Tel. 04521 788-560 oder -550. www.kreismusikschule-oh.de. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die beiden Ortspläne sind ein neues Produkt des Balticum Verlages in Neustadt.

Das Ostseeferienland in der Tasche Neue Ortspläne in diesem Jahr: Zwei Teilausgaben für eine Region

22.04.2019
Ostseeferienland. Sie passen in jede Hosentasche und sind der perfekte Begleiter für Unternehmungen im Ostseeferienland, egal ob zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Auto. Neu 2019: Der beliebte Ortsplan von Grömitz ist um die Orte Lensahn,...
Ausbildung mit Christiane von der Recke.

Reit- und Fahrverein Neustadt - Geländetraining im Max-Habel-Park Süsel

20.04.2019
Zur Einstimmung auf die grüne Saison fand kürzlich im Reiterpark in Süsel ein Gelände-Trainingstag des RuFV Neustadt statt. Neustadt. Trotz des wechselnden Aprilwetters mit Graupel, Schneeregen und Sonnenschein, aber bei optimalen...
Familie Sköries lud zum Empfang in die neue Filiale, Am Ring 35 - 37.

Anzeige: Puck - Mein Ostseebäcker feierte sein 115. Jubiläum mit

20.04.2019
Kellenhusen. Einzigartig in ganz Deutschland und urheberrechtlich geschützter Name: Aus der ehemaligen „Landbäckerei Puck“ ist „Puck - Mein Ostseebäcker“ geworden. Der traditionsreiche und erfolgreiche Bäckereibetrieb aus Grube hat sich...
Anzeige
Echter Genuss aus Schleswig-Holstein - die „Küstenkruste“.

Anzeige Brot neu entdecken -Genussexperte stellt neue Brotkreation vor

19.04.2019
Neustadt. Verpönt als Dickmacher mit Diabetespotenzial, ist Brot beziehungsweise, das darin enthaltene Getreide in Verruf geraten und mit dem „healthy lifestyle“ der 2000er nicht konform. Der Gesellschaft zu vermitteln, dass Brot nicht...
Beim Frühjahrsputz am 27. April von 14 bis 17 Uhr hofft Marc Dobkowitz auf tatkräftige Unterstützung. Der Vorsitzende des Fördervereins Dorfmuseum Schönwalde verspricht Spaß bei der Arbeit.

Schönwalde: Dorf- und Schulmuseum sucht Helfer und bietet Gelegenheit zum Austausch

19.04.2019
Schönwalde. Beim Frühjahrsputz am 27. April von 14 bis 17 Uhr hofft Marc Dobkowitz auf tatkräftige Unterstützung. Der Vorsitzende des Fördervereins Dorfmuseum Schönwalde verspricht Spaß bei der Arbeit. Zum Internationalen Museumstag am...

UNTERNEHMEN DER REGION