Michael Scheil

Mobile Teststation eröffnet beim Kaufhaus Stolz

Kellenhusen. Endlich wieder ausgiebig shoppen gehen oder einfach nur entspannt bummeln: Häufig ist dafür allerdings ein negativer Coronatest nötig, der, an manchen Orten, nicht älter als 72 Stunden sein darf. Das erschwert häufig den unbekümmerten Gang in den Ort, wenn man vorher erst noch zum Arzt oder in eine Apotheke gehen muss. Wartezeiten, Terminvergabe und eingeschränkte Testkapazitäten stehen da oft dem spontanen Ausflug im Weg. Die Firma „Safe-SH“ bietet eine kostenlose Testung für alle direkt vor den Kaufhäusern von Martin Stolz. Vereinbart werden kann ein Termin online in nur zwei Minuten, oder man geht direkt zum mobilen Testzentrum am Kaufhaus Stolz und meldet sich dort an.
 
 
„Das geschulte Personal kümmert sich freundlich, schnell und kompetent um Sie und schon nach wenigen Minuten erhalten Sie das Testergebnis schriftlich, oder auch per E-Mail. Sie haben sofort die Gewissheit und es stehen Ihnen nun auch alle Wege in die Geschäfte offen“, so das Kaufhaus Stolz. Termine können ab dem 9. Juni unter www.safe-sh.de vereinbart werden. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen