Marco Gruemmer

Neuer Stadtwerkeleiter in Neustadt

Bilder
Der neue Werkleiter der Stadtwerke Dr. Mark Jahn (Mitte) mit Bürgervorsteher Sönke Sela (lks.) und Bürgermeister Mirko Spieckermann.

Der neue Werkleiter der Stadtwerke Dr. Mark Jahn (Mitte) mit Bürgervorsteher Sönke Sela (lks.) und Bürgermeister Mirko Spieckermann.

Neustadt. Die Stadtverordnetenversammlung hat in ihrer Sitzung am Donnerstag auf Vorschlag des Bürgermeisters Mirko Spieckermann die Einstellung von Dr. Mark Jahn als Werkleiter der Stadtwerke Neustadt in Holstein beschlossen.
 
Nach dem Ausscheiden von Vera Litzka (der reporter berichtete) werden die Geschäfte der Stadtwerke aktuell vom stellvertretenden Werkleiter der Stadtwerke Neustadt Harald Wiese geführt.
 
Dr. Mark Jahn wechselt im kommenden Jahr von den Stadtwerken Neumünster nach Neustadt. Er ist seit 2011 bei den Stadtwerken Neumünster in leitender Funktion tätig. Der Volljurist übernimmt die Verantwortung für das rund 90-köpfige Team der Stadtwerke Neustadt und wird gleichzeitig Geschäftsführer der Beteiligungs-, Infrastruktur- und Servicegesellschaft Neustadt in Holstein mbH. Sein Eintritt in den Dienst der Stadtwerke Neustadt in Holstein erfolgt spätestens zum 1. April 2022.
 
Dr. Mark Jahn ist gegenwärtig Leiter Personal und Recht und Prokurist bei den Stadtwerken Neumünster. Studium und Referendariat hat der 47-Jährige in Schleswig-Holstein absolviert. 2015 hat er zusätzlich sein berufsbegleitendes Studium zum Master of Business Administration in Accounting & Controlling in Münster abgeschlossen.
 In einem ersten Statement nach seiner Einstellung als neuer Werkleiter sagte Dr. Mark Jahn dem reporter: „Ich freue mich darauf, meinen Beitrag zu leisten, um gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtwerke einen guten Job für Neustadt zu machen.“ (red/mg)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Ausbildungsbetriebe stellen sich vor

25.10.2021
Unsere Sonderseiten „Aus- & Weiterbildung“ sind eine gute Gelegenheit, sich als Ausbildungsbetrieb zu zeigen. Sollte Ihr Betrieb für 2022 noch Auszubildende suchen, haben Sie die Möglichkeit in unserer „reporter“-Ausgabe am Mittwoch, dem 17. November sowie am Samstag,…

Ausbildungsbetriebe stellen sich vor

25.10.2021
Unsere Sonderseiten „Aus- & Weiterbildung“ sind eine gute Gelegenheit, sich als Ausbildungsbetrieb zu zeigen. Sollte Ihr Betrieb für 2022 noch Auszubildende suchen, haben Sie die Möglichkeit in unserer „reporter“-Ausgabe am Mittwoch, dem 17. November sowie am Samstag,…

Ausbildungsbetriebe stellen sich vor

25.10.2021
Unsere Sonderseiten „Aus- & Weiterbildung“ sind eine gute Gelegenheit, sich als Ausbildungsbetrieb zu zeigen. Sollte Ihr Betrieb für 2022 noch Auszubildende suchen, haben Sie die Möglichkeit in unserer „reporter“-Ausgabe am Mittwoch, dem 17. November sowie am Samstag,…

Ausbildungsbetriebe stellen sich vor

25.10.2021
Unsere Sonderseiten „Aus- & Weiterbildung“ sind eine gute Gelegenheit, sich als Ausbildungsbetrieb zu zeigen. Sollte Ihr Betrieb für 2022 noch Auszubildende suchen, haben Sie die Möglichkeit in unserer „reporter“-Ausgabe am Mittwoch, dem 17. November sowie am Samstag,…

Blutspendetermin

25.10.2021
Neustadt in Holstein. Zum Blutspendetermin am Mittwoch, dem 3. November von 15 bis 19.30 Uhr in der Jacob-Lienau-Gemeinschaftsschule, Schulstraße 2, ruft der DRK Ortsverein Neustadt alle Mitbürgerinnen und Mitbürger auf. Das Blut wird dringend benötigt, um Engpässe in…

UNTERNEHMEN DER REGION