reporter Neustadt

Seniorenkreis mit plattdeutschen Geschichten

Altenkrempe. „Een beten wat op Platt“ gibt es am Mittwoch, dem 9. März beim Treffen des Seniorenkreises der Kirchengemeinde Altenkrempe zu hören. Die Seniorinnen und Senioren sind in der Zeit von 15 bis 17 Uhr herzlich zu Kaffee und Kuchen mit Klönschnack eingeladen. Weiterhin ist ein kleines Programm mit plattdeutschen Geschichten geplant, vorgetragen von dem Ehepaar Anne und Fritz Fehres. Der Fahrdienst steht wieder zur Verfügung. Wer zum ersten Mal mitfahren möchte, melde sich bitte im Kirchenbüro unter Tel. 04561/4417 an. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen