Petra Remshardt

Theaterabend

Manhagen. Die Freiwillige Feuerwehr Manhagen lädt in diesem Jahr wieder zu einem Theaterabend in die Festhalle der Gemeinde ein. Am Freitag, dem 24. Januar um 19.30 Uhr heißt es mit der Harmsdorfer Theatergruppe „Der Millionenknauser“. Die Schwiegertochter will ans Geld, doch Opa lässt sich einiges einfallen, um ihr den Plan zu vermiesen. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 4,50 Euro, Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

JHV der Feuerwehr

26.02.2020
Grömitz. Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Grömitz findet am Freitag, dem 28. Februar um 19.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus, Am Schoor 37, statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem Worte des Bürgermeister, Jahresbericht des Wehrführers, Wahlen,…

Gemeindevertretung

26.02.2020
Grömitz. Eine öffentliche Sitzung der Gemeindevertretung Grömitz findet am Donnerstag, dem 27. Februar um 19.30 Uhr im Sitzungssaal Rathaus Grömitz, Kirchenstraße 11, statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem Einwohnerfragestunde, Wahl des 1. stellvertretenden…

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr

26.02.2020
Neustadt. Die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr der Stadt Neustadt findet am Samstag,, dem 29. Februar um 15 Uhr im Feuerwehrgerätehaus, Kirchhofsallee 4, statt. Tagesordnungspunkte sind unter anderem ein Bericht der Jugendgruppenleitung, Neuaufnahmen und…
Die geehrten Mitglieder mit 1. Vorsitzendem Jan-Eric Hertwig (re.).

Jan-Eric Hertwig als Vorsitzender wiedergewählt - TSV Grömitz bleibt mit über 1.000 Mitgliedern einer der großen Vereine im Kreis

25.02.2020
Grömitz. Als finanziell gesunder und sportlich sehr gut aufgestellter Verein präsentierte sich am vergangenen Mittwochabend der TSV Grömitz bei seiner Jahreshauptversammlung im Golfclub. 1.…
Gerhard Ahrens (lks.) und Bente Grimm (re.) ehrten die langjährigen Mitglieder Rüdiger Richter und Christiane Lehmann.

Neues Vereinsjahr, neuer Vorstand – Detlef Schnoor übernimmt Vorsitz im ESV

24.02.2020
Neustadt. Acht Jahre lang hat Gerhard Ahrens im Vorstand die Geschicke des Eisenbahnersportvereins (ESV) Neustadt geleitet, davon sechs Jahre als 1. Vorsitzender. Am vergangenen Montag stellte er sein Amt zur Verfügung.Als Nachfolger von…

UNTERNEHMEN DER REGION