Ireen Nussbaum

Tolle Show -Junge Musiktalente rockten Kellenhusen

Bilder

Kellenhusen. Am vergangenem Wochenende bot sich den Einheimischen und Urlaubsgästen auf dem Basketballfeld am Südstrand ein Musikfestival deluxe. Unter dem Titel „Talent Stage“ fand der musikalische Talentwettbewerb erstmals in Kellenhusen statt. Mit leidenschaftlicher Perfektion und bedingungsloser Hingabe performten die Musiktalente wie auch professionelle Party-Bands ihre Songs. Egal ob eigene Lieder oder Cover, die Sternchen überzeugten auf ganzer Linie, sodass jeder Musikliebhaber auf seine Kosten kam.
 
Mit dabei war unter anderem Nachwuchskünstlerin Lena Mainoi aus Lübeck. Die 15-jährige Sängerin mit thailändischen Wurzeln hat bereits mehrere CDs veröffentlicht und bot eigene Lieder wie „Wir sind Sterne“ auf Deutsch dar.
 
Der elfjährige Connor Schmidt aus Burg auf Fehmarn ist auf der Insel längst kein Unbekannter mehr - bereits zwei Mal konnte er den ersten Platz bei „Fehmarn sucht den Inselstar“ für sich verzeichnen.
 
Und eigens aus Hamburg reiste der 18-jährige Roman Stracke mit seiner Akustikgitarre an. Er präsentierte vorrangig englische Songs.
 
Organisiert wurde die „Kellenhusen Talent Stage“ vom Hamburger Ingo Petersen, Inhaber der Agentur „Troubadix Eventmarketing“. In Zusammenarbeit mit DJ „Wolfgang 2“ aus Lensahn versucht er den Nachwuchs zu fördern und den musikalisch Begabten eine Bühne und damit verbunden eine Plattform zu geben. (inu)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION