Seitenlogo
reporter Neustadt

Anzeige: Präsentation der „Grömitz genießt“-Gerichte 2024

Grömitz. Zehn Gastronomiebetriebe aus Grömitz stellen stolz ihre „Grömitz genießt“-Gerichte für das Jahr 2024 vor. Am Dienstag, dem 12. März öffnet die Strandhalle ihre Türen für eine kulinarische Rundreise durch diese zehn Betriebe. Tickets können für diesen genussvollen Abend erworben werden, bei dem die Gaumenfreuden erkundet werden können.

Ein Abend voller traumhafter Genüsse unter dem Motto „Grömitz genießt“ erwartet die Besucher. Ab 18 Uhr beginnt das Schlemmen und Probieren in der Strandhalle, wo die Gelegenheit besteht, die „Grömitz genießt“-Gerichte der verschiedenen Betriebe zu kosten. Diese sind das ganze Jahr über zu einem einheitlichen Preis von 26 Euro erhältlich.

Die teilnehmenden Gastronomiebetriebe präsentieren am 12. März ihre Köstlichkeiten in kleinen Probierportionen, damit alle Gäste die Möglichkeit haben, alle Gerichte zu probieren. Hunger ist an diesem Abend definitiv ein guter Begleiter, denn mit zehn Probierportionen wartet eine kulinarische Herausforderung. Für musikalische Unterhaltung sorgen die Walkin‘ Bamsi Kosaken und der Pianist Christoph Wiatre.

Der Abend wird vom DeHoGa Ortsverband und dem Tourismus-Service Grömitz geleitet, die die Betriebe und ihre Gerichte vorstellen. In der Genussreihe „Grömitz genießt“ sind folgende Betriebe vertreten: Restaurant Störtebeker, Hotel & Restaurant Strandidyll, Seefahrtsklause, Falkenthals Seafood, Restaurant zur Düne, Klabautermann, Restaurant Steg 1 im Strandhotel, Hotel & Restaurant Windspiel, SeaSide Cafe & Restaurant sowie die Fischeria Seegold.

Eintrittskarten für den kulinarischen Abend am 12. März sind ab dem 20. Februar zum Preis von 39 Euro pro Karte in der Tourist-Information am Seebrückenvorplatz sowie online unter www.groemitz.de/groemitz-geniesst erhältlich. Pro Person können maximal vier Eintrittskarten erworben werden. Schnell sein lohnt sich, um die besten Plätze für diesen genussvollen Abend zu sichern. (red)


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen