Reporter Eutin

Frühlingsblumen für das Haus am Klostergarten

Bilder

Preetz (los). Der Preetzer Pflegeeinrichtung Haus am Klostergarten blüht was: Im kommenden Frühjahr zaubern Krokusse, Tulpen und Narzissen bunte Farbkleckse in die Rasenflächen zwischen den Beeten. Dafür haben 15 Auszubildende der Förde Sparkasse gesorgt, die sich hier nach Kräften als Gartengestalter betätigt haben. Im Rahmen eines sozialen Projekttags tauschten die Nachwuchsbanker kurzerhand Stift und Maus mit Spaten und Pflanzschaufel und machten sich unter Mitwirkung (und Aufsicht) einiger der Bewohner an die Arbeit. Knapp 1000 Blumenzwiebeln und –knollen, die Einrichtungsleiterin Susanne Sielaff-Untiedt für den Termin besorgt hatte, fanden ein neues Plätzchen in der Erde.
Die Aktion hat Tradition bei den Auszubildenden: „Jedes Jahr schauen wir unter unseren Kunden aus dem Geschäftsgebiet, wo wir im Rahmen eines sozialen Tags unterstützen könnten“, erläutert Jesper Mohr, Mitglied der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) der Förde Sparkasse, die das Projekt organisiert. Auf Anfrage beim Haus am Klostergarten sei die Entscheidung in diesem Jahr zugunsten der Pflanzaktion gefallen.
Zurück zur Natur - gemäß dieses Mottos hat das Haus am Klostergarten in Zusammenarbeit mit der Alzheimer Gesellschaft Schleswig-Holstein bereits grüne Pfade beschritten und für seine Außenanlagen Themengärten entwickeln lassen. Ein erster Teilabschnitt des Mustergartens wurde im Sommer fertig gestellt. Weitere Bereiche sollen erst noch umgestaltet werden, erzählt Susanne Sielaff-Untiedt. „Die Menschen brauchen Natur und Garten“, verdeutlicht sie. Und so geben sich auf einem dem „Waldgarten“ nachempfundenen Beet bereits Sträucher wie Himbeere und Johannisbeere sowie Boden bedeckende Walderdbeeren und andere Halbschatten vorziehende Gewächse ein Stelldichein. Sonnig gelegene „Präriebeete“ mit der bunten Vielfalt später Stauden und ein „weißes Beet“ sorgen für Abwechslung. Und es gibt weitere Ideen: Die Pläne für 2019 beinhalten neben Duft- und Teegartenbeet eines mit essbaren Pflanzen und ein sogenanntes „haptisches“ Beet, das insbesondere den Tastsinn ansprechen soll.


Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Torschütze gegen Concordia: Daniel Prost (PTSV).

Plön siegt im Derby knapp mit 1:0

18.08.2019
Kreis Plön (dif) So schnell geht es in der Liga. Schon der 4. Spieltag der Verbandsliga Ost ist am kommenden Wochenende angesetzt. Die ersten Teams mussten schon die eine oder andere Enttäuschung verkraften, haben aber auch die ersten Erfolge und Tore erzielt. Wir...
 Die Geschäftsführerin vom Verein Schusterstadt Preetz, Jill-Tatjana Gibson, Renate Weltrowski (Villa Kinderland), Dieter Jensen (Jensen Raumgestaltung – Bautenschutz), Axel Peters-Leber (Bücherstube), Gabriele Blum (Was das Herz begehrt) und Bürgermeister Björn Demmin laden zur Liveübertragung der Kieler Sommeroper „Aida“ ein und hoffen auf breite Spendenbereitschaft für die Eintritt freie Veranstaltung.

Musik auf dem Marktplatz

17.08.2019
Preetz (los). Die Liveübertragung der Kieler Sommeroper „Turandot“ war 2017 ein Riesenerfolg und hatte zahlreiches Publikum angelockt. Jetzt hoffen die Organisatoren auch für die Premiere von „Aida“ am 24. August auf einen Preetzer Bilderbuch-Sommerabend für alle...
Die neuen Fahrzeuge „LF 10“ (li.) und „TLF 3000“ (re.) verstärken ab sofort den Löschzugfuhrpark der Preetzer Feuerwehr

Zwei neue Löschfahrzeuge offiziell in Dienst gestellt

17.08.2019
Preetz (tg) Der diesjährige Blaulichttag hatte für die Besucher und Gäste von Nah und Fern Einiges zu bieten. Gute Stimmung herrschte auf dem Betriebsgelände der Preetzer Feuerwehr und nicht wenige nutzten die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der...
Tanzbegeisterte Ascheberger: Christel Zilm-Rotzoll und Dr. Ulrich Zilm genossen den langen Abend auf der Schlossterrasse.

Poker mit Prognosen: Abwettern und weitermachen

16.08.2019
Plön (los). „Das war für uns die Woche über ein kleiner Poker“, sagt Nicolas Will, Küchenleitung der Fielmann Akademie Schloss Plön. Doch pünktlich zum Start des „White Dinner Picknicks“ am Sonnabend auf der Schlossterrasse schob die Abendsonne ansagegemäß die...
Die Organisatoren (v. r.) Lennart Korth und Marco Bischoff sowie Bürgermeister Lars Winter und Peter Mordhorst, Regionaldirektor der Plöner Förde Sparkasse als Sponsor freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer zum Anfeuern.                                   Foto: Schneider

27. Internationales Lauf -und Wanderfestival Großer Plöner See

15.08.2019
Plön (los). Es wird sportlich am Großen Plöner See. Der Boxring des Plöner TSV lädt am Sonntag, 25. August zum großen Volkslauf ein. Und der Countdown für die Anmeldungen läuft. Das „Internationale Lauf -und Wanderfestival Großer Plöner See“ findet 2019 bereits in...

UNTERNEHMEN DER REGION