Reporter Eutin

Es ist vollbracht!

Bilder
Das neue Dach der St. Katharinenkirche.

Das neue Dach der St. Katharinenkirche.

Probsteierhagen (kud). Pastor Christoph Thoböll hat sich diesmal dem Anlass entsprechend über dem schwarzen Talar in „bunt“ gewandet. Und er strahlt. „Wir haben wieder ein festes und sicheres Dach über uns. Roman Reichel freut sich,dass keine Gefahr mehr besteht, dass es nicht mehr in seine Orgel reinregnet. Wir können uns freuen, dass die Sitzkissen nicht mehr nass werden. Die Handwerker freuen sich, dass sie ihre Arbeit pünktlich so wunderbar professionell beendet haben. “
Gemütlich ist es mal wieder in der St. Katharinenkirche in Probsteierhagen. Viele Jahre sind vergangen, seit es diesen Zustand zuletzt gegeben hat. Erst im vergangenen Jahr schaffte es ein heftiger Regen, die Kirche fast unter Wasser zu setzen. Christoph Thoböll: „Unglaublich, wie viele Helfer innerhalb einer Stunde zur Stelle waren, um die schlimmsten Schäden zu vermeiden.“
Aber schon die Jahre zuvor waren besonders für den Kirchenbeirat eine Zitterpartie. Thoböll: „ Hätte sich der Kirchenbeirat nicht so engagiert eingesetzt, nicht so viele Gelder eingeworben, wir hätten es nicht geschafft.“ Sein Dank, so Thoböll, gelte hier besonders dem Ehrenvorsitzenden Horst Perry. Auch ihm wie dem dem gesamten Kirchenbeirat sei es zu verdanken, dass so viele Sponsoren bereit gewesen seien, Geld in das historische Kulturerbe zu investieren.
Thoböll: „ Nun ist unsere Kirche wieder das, was sie sein soll: eine Stätte der Begegnung zwischen Gott und den Menschen“. Dann marschiert der Geistliche ins Abseits und kehrt in Zivil zurück, um allen zu danken, die den Prozess der „Trockenlegung“ begleitet haben. Zwei der wichtigsten Handwerker haben nicht einmal den Weg von Thüringen gescheut, um dieser Feier beizuwohnen.
Dank, so Thobüll. gebühre aber vor allem auch dem Ehepaar Hörr, das über so lange Zeit klaglos Baustaub und -lärm als Nachbarn in Kauf genommen haben.
Dank gehe aber vor allem an all die Stiftungen, die voller Vertrauen in ein gutes Gelingen ihr Geld in diese Sanierung gegeben hätten. 750 Jahre St. Katharinen: Mit dem neuen Holzschindeldach gehört die Kirche wieder zu den wichtigsten kirchlichen Baudenkmälern des Landes.


Weitere Nachrichten Probsteer
Der Blick auf die Karte Heikendorfs ist für Bürgermeister Tade Peetz wichtig. Es gilt, das Große und Ganze im Auge zu behalten. Das Problem „Haus am Meer“ jedenfalls ist endlich gelöst

Der „Schandfleck“ verschwindet

26.09.2019
Heikendorf (kud). Zehn Jahre lang verwandelte sich das „Haus am Meer“ in Heikendorf nach und nach in ein „Dornröschengrundstück“. Spaziergänger standen nicht selten entsetzt vor der zunehmend verfallenden Bauruine. Jetzt gibt es endlich einen neuen Plan für diesen...
Angelika Hörr, Delila Kolz und Alexandra Klostermann (v.l) bei der Scheckübergabe

300 Euro aus reiner Tierliebe

26.09.2019
Probsteierhagen (kas). Was für eine Freude beim Teckelklub der Gruppe Probsteierhagen e.V. und dem Wildtierheim der Vogelschutzgruppe in der evangelischen Jugend Preetz. Bereits zum vierten Mal veranstaltete der Teckelklub am ersten August-Wochenende das beliebte...
Spender und Empfänger: wieder 2500 Euro für das Kinder- und Jugendhaus.

Ein Projekt mit Langzeitwirkung

26.09.2019
Schönberg (kud). „Kein Kind soll ohne Essen bleiben.“ Das ist die Devise des Schulverbandes Probstei und der Mitarbeiter des Kinder- und Jugendhauses Schönberg. Viele potentielle Spender haben sie im Laufe der vergangenen Jahre von ihrem Gedanken überzeugt, dass alle...
Petra Bleicken und ihr Team blicken auf 20 Jahre Hospizverein Heikendorf zurück.

„Gespräche sind so wichtig!“

26.09.2019
Heikendorf (kud). „Manchmal begleiten wir unsere Klienten mehrere Jahre lang. Da entwickeln sich Offenheit und Vertrauen.“ Petra Bleicken ist Vorsitzende des Heikendorfer Hospizvereins, der sich vor 20 Jahren nahezu selbstverständlich gründete, weil sich einige der...
Bei Holstein immer noch gern gesehen: Markus Anfang

Klausdorf und der HSV nach Erfolgen weiter „oben dabei“

26.09.2019
Kreis Plön (dif). Klaus- und-Heikendorf weiter Landesliga-Topp, untere Tabellenränge für Eutin und Inter Türkspor in der Oberliga. Und: Einfach nicht in die Liga finden die Störche des KSV Holstein. So die Schlagzeilen vom Wochenende. Hier das weitere Geschehen in den...

UNTERNEHMEN DER REGION