Reporter Eutin

Es ist vollbracht!

Bilder
Das neue Dach der St. Katharinenkirche.

Das neue Dach der St. Katharinenkirche.

Probsteierhagen (kud). Pastor Christoph Thoböll hat sich diesmal dem Anlass entsprechend über dem schwarzen Talar in „bunt“ gewandet. Und er strahlt. „Wir haben wieder ein festes und sicheres Dach über uns. Roman Reichel freut sich,dass keine Gefahr mehr besteht, dass es nicht mehr in seine Orgel reinregnet. Wir können uns freuen, dass die Sitzkissen nicht mehr nass werden. Die Handwerker freuen sich, dass sie ihre Arbeit pünktlich so wunderbar professionell beendet haben. “
Gemütlich ist es mal wieder in der St. Katharinenkirche in Probsteierhagen. Viele Jahre sind vergangen, seit es diesen Zustand zuletzt gegeben hat. Erst im vergangenen Jahr schaffte es ein heftiger Regen, die Kirche fast unter Wasser zu setzen. Christoph Thoböll: „Unglaublich, wie viele Helfer innerhalb einer Stunde zur Stelle waren, um die schlimmsten Schäden zu vermeiden.“
Aber schon die Jahre zuvor waren besonders für den Kirchenbeirat eine Zitterpartie. Thoböll: „ Hätte sich der Kirchenbeirat nicht so engagiert eingesetzt, nicht so viele Gelder eingeworben, wir hätten es nicht geschafft.“ Sein Dank, so Thoböll, gelte hier besonders dem Ehrenvorsitzenden Horst Perry. Auch ihm wie dem dem gesamten Kirchenbeirat sei es zu verdanken, dass so viele Sponsoren bereit gewesen seien, Geld in das historische Kulturerbe zu investieren.
Thoböll: „ Nun ist unsere Kirche wieder das, was sie sein soll: eine Stätte der Begegnung zwischen Gott und den Menschen“. Dann marschiert der Geistliche ins Abseits und kehrt in Zivil zurück, um allen zu danken, die den Prozess der „Trockenlegung“ begleitet haben. Zwei der wichtigsten Handwerker haben nicht einmal den Weg von Thüringen gescheut, um dieser Feier beizuwohnen.
Dank, so Thobüll. gebühre aber vor allem auch dem Ehepaar Hörr, das über so lange Zeit klaglos Baustaub und -lärm als Nachbarn in Kauf genommen haben.
Dank gehe aber vor allem an all die Stiftungen, die voller Vertrauen in ein gutes Gelingen ihr Geld in diese Sanierung gegeben hätten. 750 Jahre St. Katharinen: Mit dem neuen Holzschindeldach gehört die Kirche wieder zu den wichtigsten kirchlichen Baudenkmälern des Landes.



Weitere Nachrichten Probsteer
Schulsanitäter Lasse lässt sich als „Verletzter“ im Film von den Schulsanitätern Lina und Jannis helfen. Foto: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Johanniter bringen den Schulsanitätsdienst nach Europa

13.04.2019
Kiel/Heikendorf (t). Gibt es an der Schule einen medizinischen Notfall, sind Schulsanitäter/innen schnell vor Ort und leisten professionelle Hilfe. An der Grund- und Gemeinschaftsschule Heikendorf haben die Johanniter einen Erklärungsfilm zum Thema gedreht, in der...
Der neue Holsteinbus auf Zweitligareise.

Böse Klatschen für Heikendorf und die TSG

11.04.2019
Kreis Plön (dif). Tolles Fußballwetter und spannende Spiele am vergangenen Wochenende. Sportlerherz was will man mehr. Und trotzdem: Weiter heftige Sorgen um die Concordia aus Schönkirchen, die in der Landesliga Holstein nach einem 2:5 gegen Reinfeld nun noch tiefer...

Die Feuerwehr auf Schulbesuch

10.04.2019
Laboe (uwr). Zweimal im Schuljahr kommen Feuerwehrmänner der Freiwilligen Feuerwehr Laboe in die Grundschule Laboe. In jeder Klasse halten sie zwei Lehreinheiten in 14 Tagen. Brandschutzerzieher und Hauptfeuerwehrmann Nicolai Meller ist seit acht Jahren dabei....
Dr. Joachim Pohl und Helga Schilk vom Praxisnetz Plön werben für die Notfalldosen.

Die kleine Notfalldose aus dem Kühlschrank

04.04.2019
Kreis Plön (los). Kleine Box, wichtiger Inhalt: Der Verein Praxisnetz Plön (PNP) macht sich stark für die Notfalldosen. Ab sofort sind diese in den angeschlossenen Hausarztpraxen im Gebiet des Kreises Plön erhältlich. Der Vorsitzende Dr. Dr. Joachim Pohl aus Ascheberg...
Die TSG Concordia kämpft um den Ligaverbleib.

Nur noch Endspiele für Concordia Schönkirchen!

04.04.2019
Kreis Plön (dif). Mit Inter Türkspor Kiel und der TSG Concordia Schönkirchen muss man sich aktuell um zwei Teams aus unserem Einzugsbereich Sorgen um den Ligaverbleib machen. Inter konnte die starke Leitung der Vorsaison leider nicht bestätigen und auch bei der TSG...

UNTERNEHMEN DER REGION