Reporter Eutin

Viel Beifall für drei junge Damen und ihre Ponys

Bilder

Heikendorf (kas). Zum Tag der offenen Tür hatte die Reitgemeinschaft Redderhof am 26. Mai eingeladen, und trotz des nassen Wetters kamen viele Besucher, um sich von dem Fortschritt ihrer Kinder oder Enkel, die in der Grundschul-AG oder im Rahmen der Nachmittagsbetreuung der Offenen Ganztagsschule an der Reit-AG teilnehmen, zu informieren. Leiterin und Eigentümerin Tanja Duchâteau freute sich über die Besucher, die sehr zahlreich erschienen. Ein buntes Programm der drei Ponys und den jungen Reiterinnen wurde mit viel Beifall bedacht. Und wer der Meinung ist, dass Pferde nur zum Reiten da sind, hatte sich gewaltig getäuscht, denn viele Reiterspiele wie Eierlaufen, Tisch decken oder auch Fußball spielen wurden meisterhaft von den Pferden absolviert. Beim Voltigieren zeigten die Reiterinnen ihr Können auf dem Rücken der Ponys, ob im Sitzen, Liegen oder Stehen – die Kinder beherrschten die Übungen fehlerfrei, und wurden anschließend von den Eltern oder Großeltern gelobt. Auch die Kleinsten aus dem Reitkindergarten zeigten schon sehr waghalsige Übungen auf den Pferden. Alles in Allem ein sehr schönes und abwechslungsreiches Programm, was Tanja Duchâteau sich hat wieder einmal einfallen lassen. Zur großen Überraschung hatte das Restaurant „Kiek ut“ das große Buffet mit verschiedenen Kuchen, sowie Hot Dogs, kleinen Partybrötchen und diversen Leckereien kostenlos zur Verfügung gestellt und auch noch geliefert und aufgebaut. Duchâteau und alle Helferinnen und Helfer sagen herzlichen Dank, denn der Erlös der freiwilligen Spende kommt der Reit-AG zu Gute.
Die Reit-AG findet montags und dienstags von 14 bis 16 Uhr statt. Gerne richtet Tanja Duchâteau auch Kindergeburtstage oder andere Veranstaltungen aus. Räumlichkeiten, auch für schlechtes Wetter, sind ausreichend vorhanden.



Weitere Nachrichten Probsteer
Der TSV Klausdorf drängt auf einen Torerfolg.

Marc Zeller mit 17 Treffern bester Klausdorfer Schütze

20.06.2019
Kreis Plön (dif). Der heutige Blick geht in die abgelaufene Spielzeit der Landesliga Holstein und die Teams aus Klausdorf, Heikendorf und Schönkirchen. Nur das Duo Heikendorf/Klausdorf werden wir in der kommenden Serie in dieser Staffel wiedersehen. Für die TSG...
Museumsleiterin Dr. Sabine Behrens (rechts) und Sigrid Paulsen-McCord stellen diesmal einen Heikendorfer Künstler der Öffentlichkeit vor.

Farben und Formen waren seine Themen

20.06.2019
Heikendorf (kud). Viele Heikendorfer kennen ihn noch – als Künstler oder als Architekten. Vor fünf Jahren verstarb Helge Riecken. Das Künstlermuseum nimmt diesen Todestag zum Anlass, seine Werke einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Noch bis zum 25. August ist...
Der Umzug marschiert durch Stein.

Pingstsüünobend-Umzug in Stein

20.06.2019
Stein (kas). Mit dem Pingstsüünobend-Umzug wird in Stein ein alter Brauch gepflegt, der in der Probstei einmal verbreitet war - die Pfingstgilde wurde früher in allen 20 Probsteier Dörfern gefeiert. Nach dem ersten Weltkrieg 1914 – 1918 haben davon 19 Dörfer dieses...
Horst Hinz, Claudia Baden und der Königsschütze Jürgen Krohn (v. links)

Regengüsse und Gewitter hielten die Schützen nicht ab

20.06.2019
Heikendorf (kas). Am 25. April 1824 fanden sich 59 Neuheikendorfer zusammen, und bekundeten, wie es in der Gründungsurkunde zu lesen ist: „Im Namen des Allerhöchsten, haben wir Endes genannten Brüder uns vereinbart, eine Brüderschaft und Beliebung einer Arm- und...
Der Bauhof Schwentinental und damit das gesamte Team haben Verstärkung. Fünf Langzeitarbeitslose sind seit 1. Juni nach langer Zeit mit neuen Jobs dabei.

Endlich wieder eine neue Perspektive

20.06.2019
Schwentinental (kud). Sie sind nicht mehr jung, seit Jahren haben sie keine Arbeit mehr. Die Stadt Schwentinental macht es sich zum Ziel, Menschen aus der Langzeitarbeitarbeitslosigkeit wieder in eine geregelte Arbeit zu bringen. Eigentlich sollten es nur zwei...

UNTERNEHMEN DER REGION