Reporter Eutin
| Allgemein

Volkshochschulen kommen GROSS raus

Bilder
v.l.: KVHS Vorsitzende Monika Vogt, Beisitzerin Bodil Lund (VHS Lütjenburg) und die neu gewählte Beisitzerin Dr. Ute Klünder, Akademie am See, Koppelsberg Plön.

v.l.: KVHS Vorsitzende Monika Vogt, Beisitzerin Bodil Lund (VHS Lütjenburg) und die neu gewählte Beisitzerin Dr. Ute Klünder, Akademie am See, Koppelsberg Plön.

Kreis Plön (t). Das aktuelle Frühjahrsprogramm der Volkshochschulen im Kreis Plön kommt mit größerer Schrift und besserer Übersichtlichkeit heraus und liegt ab Anfang Januar zur Abholung bereit. Die 11 örtlichen Volkshochschulen, die akademie am see. Koppelsberg und die Kreisvolkshochschule Plön haben für ihr aktuelles Semester über 700 Kurse und Veranstaltungen vorbereitet. Mehr zu allen Kursen ist schon jetzt auf der Gemeinsamen Homepage der Volkshochschulen im Kreis Plön www.kvhs-ploen.de zu finden. Dort ist auch schon das Programmheft zum Herunterladen hinterlegt und es gibt die Möglichkeit, sich direkt zum gewählten Kurs anzumelden. Das Angebot der Volkshochschulen ist bunt: es führt zu Besichtigungen und Exkursionen in die Natur und bietet vor Ort Vorträgen und Workshops zu allen Lebensbereichen. Die Volkshochschulen sind Lern- und Begegnungsort für Menschen jeder Herkunft und jeden Alters. Inhaltlich bietet das Programm vielfältige Gelegenheiten für aktives Tun wie malen, musizieren und diskutieren. Zentraler Programmschwerpunkt sind Kurse in 10 verschiedene Sprachen von Dänisch bis Spanisch - für Neueinsteiger ohne Vorkenntnisse, aber auch Konversationskurse für nahezu Muttersprachler, vormittags, abends, am Wochenende oder eine Woche Bildungsurlaub am Stück. Sehr umfangreich ist das Kursangebot im Bereich „Gesundheit und Bewegung“. Hierzu zählen Entspannungs- und Bewegungskurse von Yoga bis Zumba ebenso wie Vorträge zu Gesundheitsthemen. Weiter gibt es im Herbst 42 Kochkurse. Mit einigen Beispielen möchten die Volkshochschulen neugierig machen und zum Kursbesuch einladen. Starten wir eine alphabetische Runde durch den Kreis: Neue Kursthemen an der VHS Ascheberg (04526 / 220322 info@vhs-ascheberg.de) sind Selbstbehauptungstraining für Frauen und Mädchen und gutes Benehmen. Das Anbebot an Tanzkursen an der VHS Heikendorf (0431 / 24 51 63 info@vhs-heikendorf.de) wurde deutlich ausgebaut und reicht nun von Ballett für 3jährige bis Steptanz für Erwachsene. Mit der VHS Hohwacht (04381 / 83 65) geht es ins Theater nach Lübeck oder vor Ort ums Töpfern und Nähen. Experimentelle Malerei, Angebote für Seefahrer und vielfältige Vorträge prägen das Programm der VHS Laboe (04343 / 1795 vhs-laboe@t-online.de). Besonderheiten der VHS Lütjenburg (04381 / 41 92 88 info@vhs-luetjenburg.de) sind der Energiestammtisch und der Generationsübergreifende Computertreff. Neu an der VHS Plön (04522 / 4204 vhs-ploen@t-online.de) sind ein Kalligraphie-Workshop und ein Kurs Chinesische Tuschmalerei. Mediation, Sprechkunst und freier Tanz regen an zur persönlichen Weiterentwicklung. Die VHS Preetz (04342 / 719863 vhs-preetz@t-online.de) macht Elektrofahrräder zum Thema. Segeln in Theorie und Praxis und Stand up Paddling machen Lust auf Frühling, Sommer und Wasser. Neu an der VHS Schönberg (04344 / 1234 vhs-schoenberg@t-online.de) sind ein Faszientrainung und Anfängersprachkurse in Englisch und Spanisch. Malen und Zeichnen, Töpfern und Ikebana sind Highlights im Kulturprogramm der VHS Schönkirchen (04348 / 91 66 10 info@vhs-schoenkirchen.de). Die VHS Schwentinental (0431 / 220 824 1317 vhs@schwentinental.de) startet mit einer Seminar zur Gewaltfreien Kommunikation und informiert gemeinsam mit der Stadtbücherei über Onlineausleihe, E-Book-Reader und Tablets & Co. Das Programm der VHS Wankendorf (04326 / 2138 ksoennichsen@t-online.de) bietet u.a. Line-Dance, Einsteigersprachkurse in Schwedisch und Spanisch und einen Vortrag über das Gut Depenau.. Die Akademie am See auf dem Koppelsberg in Plön (04522 / 74150, kontakt@akademie-am-see.net) hat die neuen Fortbildungsbereiche Bildungsurlaube und Vielfalt Leben und startet im Februar eine Weiterbildung zur Stärkung von interkultureller Kompetenz im beruflichen Umfeld. Die Kreisvolkshochschule (04522 / 2327 info@kvhs-ploen.de) als Verbund der Volkshochschulen im Kreis Plön setzt landes- und bundesweite Förderprogramme im Kreis um und ist Ansprechpartner für Deutschkurse für Flüchtlingen: vom Bund geförderte Integrationskurse und vom Land geförderte Starterkurse. Die Volkshochschulen, die sich auch mit großem ehrenamtlichen Engagement für wohnortnahe und kostengünstige Weiterbildungsmöglichkeiten einsetzen, freuen sich auf viele neue Kursteilnehmer im neuen Semester. Der neue Vorstand des Verbundes der Volkshochschulen mit Monika Vogt als Vorsitzende, Bodil Lund und der neu in den Vorstand gewählten Leiterin der Akademie am See. Koppelsberg Dr. Ute Klünder bittet im Sinne seiner Mitglieder: „Rechtzeitige Anmeldungen hilft den Volkshochschulen bei der passgenauen Vorbereitung.


UNTERNEHMEN DER REGION