Reporter Eutin

Ausstellung „Einblicke“

Bilder

Foto: Foto: hfr © Malskies und Labrenz

Schönberg (t). In der Zeit vom 2. November bis 6. Dezember 2020 stellen auf Einladung des Tourist-Service Ostseebad Schönberg Kultur & Veranstaltungen die Flensburgerin Vera Labrenz und der Laboer Hans-Werner Malskies gemeinsam ihre Werke in der Alten Apotheke in Schönberg, Knüllgasse 8 aus. Vera Labrenz zeigt ihre Farbstiftzeichnungen welche auf Packpapier, Holzzuschnitten und Collagen- Kombinationen mit Acryl und Gouache. Sie lässt sich oftmals von Reiseeindrücken inspirieren, die sie im Skizzenbuch oder mit der Kamera festgehalten hat. Durch das Packpapier erhalten ihre Kunststücke eine besondere Zufallsnote. In ihren Holzzuschnitten arbeitet sie seit 2018 an der Serie „südliche Gefilde“. Angefangen mit Teneriffa, über Kapstadt bis Portugal werden architektonische Eindrücke verarbeitet.
Hans-Werner Malskies stellt abstrakte Skulpturen aus Stein und Holz aus. Seine auf den physikalischen Gesetzen beruhende Weltansicht fließen, ebenso wie die auf Reisen und den Begegnungen mit anderen Kulturen gewonnene Inspirationen, in seine Kunststücke mit ein. Seine Ängste, Träume, Wünsche und Leidenschaft treiben ihn zu Veränderungen. Gedanken meißelt er dann in einer stark reduzierten Formsprache in dazu ausgesuchten Steinen oder gibt einem außergewöhnlichen Stein eine einfache Form. Dabei helfen ihm vorab erstellte Skizzen oder auch ein Tonmodell.
Bestaunen Sie ab Montag, den 2. November die vielseitige Ausstellung der beiden Künstler an jedem Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag in der Zeit von 15 bis 17.30 Uhr. Bitte nutzen Sie den Eingang über die Gemeindebücherei und betreten diese nur mit einer Mund- und Nasenbedeckung. Neben der herkömmlichen Weise, sich die Bilder in Schönberg anzusehen, wird es ebenfalls ab dem Start der Ausstellung möglich sein, sich die Bilder unter schoenberg.de/virtuelle-kunstausstellung.html über einen virtuellen Rundgang anzusehen.turen aus Stein und Holz aus. Seine auf den physikalischen Gesetzen beruhende Weltansicht fließen, ebenso wie die auf Reisen und den Begegnungen mit anderen Kulturen gewonnene Inspirationen, in seine Kunststücke mit ein. Seine Ängste, Träume, Wünsche und Leidenschaft treiben ihn zu Veränderungen. Gedanken meißelt er dann in einer stark reduzierten Formsprache in dazu ausgesuchten Steinen oder gibt einem außergewöhnlichen Stein eine einfache Form. Dabei helfen ihm vorab erstellte Skizzen oder auch ein Tonmodell.
Bestaunen Sie ab Montag, den 2. November die vielseitige Ausstellung der beiden Künstler an jedem Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag in der Zeit von 15 bis 17.30 Uhr. Bitte nutzen Sie den Eingang über die Gemeindebücherei und betreten diese nur mit einer Mund- und Nasenbedeckung. Neben der herkömmlichen Weise, sich die Bilder in Schönberg anzusehen, wird es ebenfalls ab dem Start der Ausstellung möglich sein, sich die Bilder unter schoenberg.de/virtuelle-kunstausstellung.html über einen virtuellen Rundgang anzusehen.


Weitere Nachrichten Probsteer
Jesper Labudde spielt im Offenen Bereich Among Us.

„Die Jugendarbeit ist immer noch für euch da!”

01.12.2020
Schönberg (t). Im aktuellen Erlass der Landesregierung zur Bekämpfung des Coronavirus heißt es im zweiten Absatz des §16 sinngemäß „Angebote der Kinder- und Jugendhilfe im Sinne des SGB VIII, die überwiegend der Freizeitgestaltung der Teilnehmer dienen, sind…
(V. l.) Prof. Dr. med. Frank Gieseler, Vorsitzender der Schleswig Holsteinischen Krebsgesellschaft e.V., Uwe Göllner, Country & Line Dance Gruppe Kiel und Marita Kähler, Leiterin der Selbsthilfegruppe für Menschen mit einer Krebserkrankung in Dietrichsdorf hoffen auf Spenden, um von Krebs betroffene Menschen zu unterstützen.

Dietrichsdorf sammelt für Projekte der Schleswig-Holsteinischen Krebsgesellschaft

28.11.2020
Neumühlen-Dietrichsdorf (los). Helfen, wo es nötig tut: Eigentlich war es die Spezialität der Line Dancer um „Sheriff“ Uwe Göllner von der Country & Line Dance Gruppe Kiel, sich durch Benefiz-Tanzveranstaltungen für Projekte der Schleswig-Holsteinischen…
Bunte Farbtupfer in der Dunkelheit - die Sterntalergruppe erlebte am 11. November ein tolles Laternenfest.

Laternenfest einmal anders

26.11.2020
Lütjenburg (t). Wie in jedem Jahr, so wollten die Kinder der Sterntalergruppe des städtischen Kindergartens „Schatzkiste“ auch in diesem Jahr Laterne laufen. Einen großen Laternenumzug mit allen Kindern und Eltern des Kindergartens konnte es ja leider nicht…
Aktuell Holsteins Nummer eins: Ioannis Gelios.

Holstein lässt zwei Punkte gegen Heidenheim liegen

26.11.2020
Kreis Plön (dif). „Nur Holstein Kiel“. Die aus einem Fansong der Störche abgeleitete Liedzeile ist aktuell leider die traurige Wahrheit. Nur noch die KSV ist in der 2. Bundesliga aktiv und darf um Punkte kämpfen. Am vergangenen Wochenende ging es am Mühlenweg gegen…

Lesestoff rund um die Uhr

19.11.2020
Schönberg (t). Sonntagvormittag eine Zeitschrift leihen und lesen? Mit den Kindern vorm Schlafengehen gemeinsam online ein Vorlesebuch aussuchen oder Samstag noch einen Roman fürs Wochenende ausleihen?Was die Bücherei der Gemeinde Schönberg bisher nicht bieten konnte,…

UNTERNEHMEN DER REGION