Reporter Eutin

Zeltlager in den Sommerferien Spiele, Sport und Aktionen in Lorup

Bilder

Foto: hfr

Kiel-Ellerbek (t). Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Kiel-Ellerbek veranstaltet im Sommer ihr 65. Zeltlager. Für die Fahrt vom 16. bis 29. August 2024 können sich die Kinder und Jugendlichen im Alter von 9 bis 17 Jahren jetzt anmelden.
Die Planungen des Zeltlagerteams laufen bereits auf Hochtouren. Neben spannenden Geländespielen, verschiedenen Sportangeboten und originellen Workshops bereitet das Team einige Überraschungsaktionen vor, um den Kindern und Jugendlichen eine Ferienfreizeit zu bieten, die sie in vollen Zügen genießen können.
Am 16. August fährt ein Reisebus die Teilnehmer sowie einige Zeltlagermitarbeiter in ihr 13-tägiges Abenteuer. In diesem Jahr geht die erlebnisreiche Fahrt auf einen rund 300 Kilometer entfernten Zeltplatz nach Lorup in Niedersachsen. Vor Ort werden die Kinder und Jugendlichen vom Zeltlagervorkommando in Empfang genommen. Sofern sich die Kinder und Jugendlichen nicht ohnehin schon auf der Busfahrt kennengelernt haben, finden sie spätestens jetzt zu kleinen Zeltgruppen zusammen. Von nun an gleicht kein Tag dem anderen. Nach dem morgendlichen Wecken durch das Zeltlagerteam wartet auf alle ein ausgewogenes Frühstück unter freiem Himmel. Erste Sonnenstrahlen werden allen die Müdigkeit vertreiben, sodass sie munter und gestärkt in den Tag starten können.
Neben Gottesdiensten, Interessengruppen sowie Spiele- und Sportolympiaden runden Tagesausflüge zu umliegenden Attraktionen das bunte Programm ab. Darüber hinaus haben die Kids ausreichend Zeit zum Faulenzen, „Abhängen“ und „Chillen“ mit alten und neuen Freunden.
Für den Abend organisieren die Zeltlagermitarbeiter Spieleshows oder Discos. Häufig kommt am Lagerfeuer die Gitarre zum Einsatz und es werden Lieder angestimmt. Das Küchenteam bereitet jeden Tag drei Mahlzeiten vor, die sehr abwechslungsreich und gesund sind.
Die Kosten für das Zeltlager betragen 375 Euro für Kinder aus der Stadt Kiel, 390 Euro für Kinder aus dem Kreis Plön oder 410 Euro für Kinder aus anderen Städten und Kreisen. Impressionen und Informationen - auch zur Anmeldung - gibt es auf der Homepage www.zeltlager-bugenhagen.de. Zudem liegen Anmeldeformulare im Gemeindehaus in der Lütjenburger Straße 7, 24148 Kiel aus. Anmeldeschluss ist der 15. April 2024 - oder wenn das Zeltlager ausgebucht ist.

Weitere Nachrichten Probsteer

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen