Gesche Muchow

Zünftige Oktoberfeste mit Livemusik

Bilder

Nicht nur im fernen München wissen sie wie man feiert. Auch im hohen Norden braucht man für ein gelungenes Oktoberfest nur einige Zutaten, um in die richtige Partystimmung zu kommen.

Am Freitag- und Samstagabend, dem 29. und 30. September veranstaltet der Gewerbeverein Neustadt in Zusammenarbeit mit Georgs Events jeweils von 18 bis 1 Uhr im Festzelt auf dem Marktplatz zwei zünftige Oktoberfeste. Schon in den 1980er Jahren feierte der Gewerbeverein große Oktoberfeste in Neustadt. Diese Tradition wird nun wieder aufgegriffen und das bei fairen Preisen (die Maß kostet nur 10 Euro). Für echt bayrische Stimmung sorgen am Freitagabend die Alpenbanditen, die mit der feschen Dirn, der Quetsche und Gitarre anreisen und sich auch in Neustadt mit ihren „O-zapft-is“ -Stimmungs-Ohrwürmern in die Herzen der Menschen „spuilen“ werden. Bis heute spielen sie die zünftigen Erfolgsgaranten der Volksmusik, die bekannten Partyknaller vom Aprés Ski und die Stimmungslieder vom Ballermann und entfachen eine riesige Gaudi, bis es dann heißt “Party pur”. Darauf folgt das Beste aus der “Neuen Deutschen Welle”, aus den “Rock Klassikern” und den “Charts”.

Am Samstagabend kommt die Partyband Almecho nach Neustadt. Sie werden den Feierwütigen mit ordentlich Gaudipower und einem ausgefeilten Repertoire an Schlagern, Alpenrock und zünftigen Volksliedern sowie Oldies, Rock’n Roll und Hits der Neuen Deutschen Welle ordentlich einheizen. Alle Besucherinnen und Besucher dürfen übrigens sehr gerne in Tracht kommen. Der Eintritt ist frei. (gm)


UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen