Gesche Muchow

Wasserverbrauch senken

Bilder

Wir verbrauchen viel mehr Wasser, als wir denken. Denn die Menschen in Deutschand benötigen rund 4.000 Liter Wasser pro Tag. Nur den kleinsten Teil davon macht das sogenannte sichtbare Wasser aus, also das Wasser, das wir beim Duschen oder zum Trinken verbrauchen. Da benötigt der Mensch ungefähr 130 Liter pro Tag. Der Rest, das virtuelle Wasser, wird zum Herstellen von Produkten wie Fleisch oder Kleidung gebraucht und macht den Mammutanteil des Wasserverbrauchs aus.
 
Knöpft man sich einmal nur das sichtbare Wasser vor, steckt bereits hier sehr großes Sparpotential:
Duschen und Körperpflege: 47 Liter
WC-Spülung: 35 Liter
Gartenbewässerung und Reinigung: 16 Liter
Waschmaschine: 14 Liter
Geschirrspülen: 9 Liter
Kochen und Trinken: 3 Liter
Sonstiges: 6 Liter
Nur für rund die Hälfte dieses Verbrauchs ist Trinkwasserqualität erforderlich, für den Rest ist Regenwasser qualitativ ausreichend, mit dem großen Vorteil, dass es zudem völlig kalkfrei ist.
 
Welche Gewohnheiten sollte man also ändern?
Mindestens die Gartenbewässerung sollte man mithilfe von Regenwasser bewältigen, aber auch bei der WC-Spülung und der Waschmaschine kann Regenwasser eingesetzt werden. Dafür ist es natürlich notwendig, dass man das Wasser zunächst einmal auffängt, um es benutzen zu können. Für die Gartenbewässerung reichen die guten alten Regentonnen, die es in allen Farben, Größen und Preisklassen zu kaufen gibt. Für die weitere Regenwassernutzung empfehlen sich langlebige Erdtanks mit entsprechenden Filtern und Pumptechnik. Allein bei WC und Waschmaschine kann der Wasserverbrauch um bis zu 50 Prozent gesenkt werden, da sie zu den größten Verbrauchern im Haushalt gehören. Weitere Informationen erteilen gern die Fachleute in den örtlichen Baumärkten.
 
Um beim virtuellen Wasserverbrauch zu sparen ist schon etwas mehr nötig, denn allein die Tasse Kaffee am Morgen kostet neben dem Aufbrühwasser von circa 300 Milliliter in der Herstellung 140 Liter, denn Kaffeepflanzen brauchen sehr viel Wasser zum Wachsen und auch bei der Verarbeitung der Bohnen wird jede Menge Wasser eingesetzt. Für ein einzelnes Baumwoll-Shirt braucht man 2.000 Liter Wasser. Das ist so viel wie eine Person in drei Jahren trinkt. Denn Baumwollplantagen sind absolute Wasserverbraucher. Der größte Wasserfußabdruck wird aber bei der Herstellung von Fleischprodukten benutzt. Allein ein Burger verbraucht etwa 2.300 Liter Wasser. Für die Aufzucht des Rinds, für die Produktion seines Futters, aber auch für die Verarbeitung. Und natürlich für alle anderen Zutaten wie Semmel, Salat, Tomaten und Käse.
 
Das klingt erst einmal gigantisch, aber auch hier kann jeder sparen: Es bringt schon viel, weniger Fleisch zu essen, seine Klamotten zu recyceln und ganz generell sein Konsumverhalten zu überdenken. (gm)


Weitere Sonderthemen
Auto-Glasbruch
Das Firmengebäude in Neustadt, Kremper Staße 20.

75 Jahre Sanitär Schultz


Jubiläum bei der Firma Schultz Sanitär und Ofenbau

05.05.2021
Neustadt in Holstein. Die Geschichte der Firma Schultz Sanitär und Ofenbau aus Neustadt, Kremper Straße 20 gleicht einer spannenden Reise, die 1946 begann und bis heute unvermittelt andauert. Der rührige Familienbetrieb, der hauptsächlich…
Muttertag
Geschäftsführer Julian Kahns ist mit seinem Team seit 14 Jahren erfolgreich tätig.

Weil wir wissen was wir tun


Landschaftsbau Nord - Gartengestaltung und - pflege mit Leidenschaft

04.05.2021
Das Gesamtkonzept stets im Blick Scharbeutz. Wenn es um den privaten Garten geht, ist ein kompetenter Ansprechpartner mit Fachwissen gefragt. Egal ob Pflanzarbeiten, Teichbau, Rasen, Mauern oder Zäune - Landschaftsbau Nord verwirklicht…
Wohneigentum-Spezial
Der Hof Behrens ist ein gern besuchtes Urlaubsparadies und ein Reiterhof für Groß und Klein.

Hallo Merkendorf


Reiterhof Behrens

28.04.2021
Der denkmalgeschützte Hof Behrens ist einer der ältesten landwirtschaftlichen Betriebe in Merkendorf. Als das stattliche Bauernhaus 1915 von Franz Sachau und seiner Frau Frieda erbaut wurde, gab es hier 60 Kühe, 20 Schweine sowie viele…
Spargel Sonderseiten
Bauen Sonderseiten
Tag der erneuerbaren Energien
Grillen
Wochenmarkt Neustadt
Eine Vielzahl unterschiedlicher Pinsel ermöglicht für jede Aufgabe die perfekte Herangehensweise. Selbst innerhalb der einzelnen Arten von Pinseln finden sich Unterschiede, ob in der Größe oder der Form.

Maler Sonderseiten


Wohncharakter durch Tradition und neue Techniken

25.03.2021
Ihnen kann es gar nicht zu bunt werden? Ein neuer Anstrich mit frischen Farbtupfern, individuellen Motiven oder doch eher dezent klassisch soll es sein? Wohnzimmer, Kinderzimmer oder Schlafzimmer benötigen eine farbliche Auffrischung? Neue Wandfarben verleihen dem…

Alles Kopfsache - Haarschnitt,Styling,Pf


Weltwasserwoche

24.03.2021
Neustadt. Anlässlich der diesjährigen Weltwasserwoche rufen Die Grünen in Neustadt zum Kippensammeln auf. Zigarettenkippen stören nicht nur das Stadtbild, sondern stellen in erheblichem Maße eine Gefahr für die Umwelt dar. Eine einzige Zigarette verunreinigt 40 bis 60…
Hilfe in schweren Stunden
Auto Sonderseiten

UNTERNEHMEN DER REGION