Reporter Timmendorf

Jochen Steigerwald ist Stockeldorfs neuer Behindertenbeauftragter

Bilder
Sich fürs Gemeinwohl einsetzen. „Das mag ich“, sagt Jochen Steigerwald. Der 45-Jährige ist neuer Behindertenbeauftragter der Gemeinde Stockelsdorf. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Sich fürs Gemeinwohl einsetzen. „Das mag ich“, sagt Jochen Steigerwald. Der 45-Jährige ist neuer Behindertenbeauftragter der Gemeinde Stockelsdorf. (Foto: Stefan Setje-Eilers)

Stockelsdorf. Jochen Steigerwald ist der neue Behindertenbeauftragte der Gemeinde Stockelsdorf. Der 45-Jährige hat sich gegen mehrere Bewerber durchgesetzt und wurde vor kurzem für die nächsten fünf Jahre vom Hauptausschuss der Gemeinde Stockelsdorf zum Nachfolger von Heinz Koch bestellt, der das Amt insgesamt zehn Jahre ausgeübt hat.
Auf einer Urlaubsreise ist der gebürtige Franke Jochen Steigerwald seiner großen Liebe begegnet und seiner heutigen Ehefrau nach Stockelsdorf gefolgt.
„Von klein auf an war ich immer irgendwo ehrenamtlich tätig. Und dann natürlich auch hier in der Region“, erzählt er und ergänzt: „Zuletzt im Rettungsdienst bei den Maltesern in Timmendorfer Strand.“ Doch nach zwölf Jahren war er gezwungen, dieses Ehrenamt aufzugeben. Der Rücken spielte nicht mehr mit. Denn mit diesem Leiden sei es ihm zunehmend schwerer gefallen, sich „angemessen um zum Teil körperlich doch sehr schwere Personen zu kümmern.“
Schon kurz nach seinem Ausscheiden habe er jedoch gemerkt: „Da fehlt was!“
Aber warum gerade der Posten des Behindertenbeauftragten? Aufgrund einer Erkrankung hat Jochen Steigerwald selbst den Status eines Schwerbehinderten. Entsprechend hat er sich daher intensiv mit dem Thema befasst und dieses Amt auch schon in ähnlicher Form bei seinem Arbeitgeber dem Land Schleswig-Holstein ausgeübt. Der Justizvollzugsbeamte der Justizvollzugsanstalt Lübeck/Lauerhof war mehrere Jahre Behindertenbeauftragter innerhalb seines Kollegiums.
„An diese Adresse geht auch ein großer Dank von mir.“ Denn sein Arbeitgeber ermögliche es ihm, dass er sich auch während seiner eigentlichen Arbeitszeiten um die Belange von Menschen mit Behinderungen aus der Gemeinde Stockelsdorf kümmern kann, falls Bedarf besteht.
„Ich möchte, dass die Menschen keine Scheu haben, zu mir zu kommen. Zu jeder Zeit bin ich für sie da. Dazu gehören natürlich auch Hausbesuche“, erklärt der neue Behindertenbeauftragte der Gemeinde Stockelsdorf.
Zudem bietet er auch regelmäßige Sprechstunden im 14-tägigen Turnus jeweils dienstags im Stockelsdorfer Rathaus an. Seine nächste Sprechstunde findet am 30. April von 14.30 bis 16 Uhr im Zimmer 104 statt.
Die Kontaktaufnahme zu Jochen Steigerwald erfolgt unter der Rufnummer 0151/29503874, per E-Mail: j.steigerwald@stockelsdorf.de oder über die Gemeindeverwaltung – telefonisch unter 0451/49010; E-Mail oder online: info@stockelsdorf.de.


Weitere Nachrichten Tdf. Strand
Beliebte „Tanz-Party“ in Niendorf/Ostsee: "Tanzen am Meer" mit DJ René - kostenfrei und Open Air - auf dem Platz am Haus des Kurgastes.

Beliebte „Tanz-Party“ in Niendorf/Ostsee: Noch zweimal „Tanzen am Meer“ mit DJ René

16.08.2019
Niendorf/Ostsee. Die Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH lädt mit DJ René Kleinschmidt noch zweimal in dieser Sommersaison zur „Tanz-Party“ auf dem Platz am Haus des Kurgastes in Niendorf/Ostsee ein. Beim „Tanzen am Meer“ können die Gäste von 19 bis 22 Uhr bei...
Freuen sich nach der Sommerpause auf die ersten Spiele: Die Ostholstein Vikings. (Foto: hfr)

Ostholstein Vikings American Football: Erstes Spiel nach der Sommerpause

15.08.2019
Scharbeutz. Die Ostholstein Vikings (American Football) starten hochmotiviert in ihre Rückrunde. Am Sonntag, dem 18. August, bestreiten die Ostholstein Vikings ihr erstes Spiel nach der Sommerpause gegen die Jack Rabbits in Buxtehude. Nach drei Siegen in Folge soll...
Timo Michaelsen, Leiter des Amtes für Bildung, Sport, Soziales und Kultur, hat ein richtiges dickes Veranstaltungspaket für das bevorstehende Festwochenende geschnürt.

Von Freitag bis Sonntag: „Stadt- und Familienfest“ in Bad Schwartau

15.08.2019
Bad Schwartau. Im Sommer letzten Jahres haben Politik und Verwaltung der Stadt Bad Schwartau den Entschluss gefasst, erstmals ein Familienfest auf die Beine zu stellen. „Nach der erfolgreichen Premiere 2018 soll dieses Event nun als ein fester Bestandteil in die...
Erstmals veranstaltet die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht das Weinfest im Scharbeutzer Kurpark. (Foto: TALB)

Weindorf in Scharbeutz vom 15. bis 18. August: Erlesene Weine, Musikprogramm, White Night und Feuerwerk

14.08.2019
Scharbeutz. Seit vielen Jahren treffen sich Winzer aus ganz Deutschland im Ostseebad Scharbeutz, um ihre Weine inmitten des Ostsee-Urlaubsflairs zu präsentieren. Auch dieses Jahr wieder können bei frischer Seeluft erlesene Weine verköstigt werden. Acht Winzer sind an...
Minister Bernd Buchholz verspricht: „Timmendorfer Strand wird nicht abgehängt, ich möchte Timmendorf sogar noch besser anbinden“.

Verkehrsminister Bernd Buchholz im BBW zum Wegfall der „Bäderbahn“: „Ich möchte Timmendorfer Strand noch besser anbinden!“

14.08.2019
Timmendorfer Strand. Das Bugenhagen Berufsbildungswerk (BBW) in Timmendorfer Strand ist eine Einrichtung für berufliche Rehabilitation für junge Menschen mit Teilhabeeinschränkungen und gehört zur Gruppe Norddeutsche...

UNTERNEHMEN DER REGION