Reporter Eutin

Der gute Ton der Festspiele

Bilder
Der Förderverein ermöglichte die Anschaffung von Mikroport, mit denen die Sängerinnen und Sänger in „My fair lady“ tadellos zu hören sein werden.

Der Förderverein ermöglichte die Anschaffung von Mikroport, mit denen die Sängerinnen und Sänger in „My fair lady“ tadellos zu hören sein werden.

Eutin (aj). Man muss nicht jede seiner technischen Erklärungen bis ins Detail verstehen, um zu begreifen: Das, was Toningenieur Christian Klingenberg in helle Freude versetzt, wird auch die Zuschauenden und Zuhörenden begeistern: Mit 16 Mikroports können die Eutiner Festspiele die inhaltliche Neuausrichtung mit der entsprechenden Technik umsetzen.
Die individuell anpassbaren funkgesteuerten Mikrofone gewährleisten für die Musicalaufführungen von „My fair lady“ eine erstklassige Tonqualität sowohl für die gesprochenen als auch für die gesungenen Passagen.
Die Mikrofone mit Schweiß- und Windfilter werden eingeschminkt und sind so optisch kaum zu erkennen: „Das Publikum wird die Akteure auch dann klar verstehen, wenn sie nach hinten oder zur Seite sprechen“, erklärt Klingenberg. Das eröffnet ein deutlich erweitertes Feld für die schauspielerische Ausgestaltung des Musicals. In der Oper wird weiterhin ohne Verstärkung gesungen werden. Hinter der Anschaffung steht der Förderverein der Festspiele, der dafür 20 000 Euro zur Verfügung gestellt hat: „Die Technik ist insgesamt in die Jahre gekommen, hier wird für die nächste Zeit unser Schwerpunkt liegen“, kündigt der Vereinsvorsitzende, Detlev Küfe, an. Noch etwa 20 000 Euro seien verfügbar, so Küfe. „Das Engagement des Fördervereins ist nicht mit Geld aufzuwiegen“, betont Falk Herzog, Geschäftsführer der Festspiele. Auch bei der Umsetzung des Vorhabens, wieder näher an die Stadt heranzurücken, steht der Förderverein an der Seite der Festspiel-Verantwortlichen.
Unterstützung gibt es beispielsweise am anstehenden Tag der Offenen Tür.



Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Karin Masannek und Rudi Gosch (re.) ehrten  Marc Busse für 25 Jahre Mitgliedschaft.

300 Prüfungen in 2018

22.03.2019
Eutin (t). Zur Jahreshauptversammlung mit anschließenden gemeinsamen Frühstück der DLRG Eutin e.V. am 17. März trafen sich die Mitglieder diesmal im Jugendzentrum Eutin, wo sonst deren Erste-Hilfe-Kurse statt finden. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch die 1....
Der „Alte“ und der „Neue“: Heino Kreutzfeldt und Marco Wriedt (re.) vor dem Gerätehaus am Priwall, wo beider Weg begonnen hat.

Ein Leben für die Feuerwehr

20.03.2019
Eutin (aj). Noch hängt seine Einsatzkleidung mit dem weißen Koller, der ihn als Gemeindewehrführer ausweist, ganz vorn in der Reihe im Eutiner Feuerwehrgerätehaus. Auf der Sitzung der Stadtvertretung am heutigen Mittwochabend steht die Zustimmung des Gremiums zur Wahl...
Ausgezeichnet wurden Wolfgang Rohse, Hartmut Fiehn und Joachim Balszunat (v.li.)

Dem EAV steht Arbeit ins Haus

20.03.2019
Eutin-Fissau (t). Der erste Vorsitzende Norbert Riege konnte auf der diesjährigen Jahresversammlung des Eutiner Angler-Verein v. 1935 e.V. im Gasthaus Wittenburg 45 Mitglieder begrüßen. Der Vereinskönig Hartmut Fiehn sowie die Ehrenmitglieder Wolfgang Rohse und Rolf...
Feierlich in die Wehr übernommene, vereidigte und beförderte Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Eutin.

288 Einsätze im Jahr 2018 gefahren

20.03.2019
Eutin (wh). Die Freiwillige Feuerwehr Eutin hat in ihrer Jahreshauptversammlung einen neuen Ortswehrführer gewählt: Jörg Böckenhauer. Er löst Dietrich Asbach ab, der sein Amt nach zwei Jahren aus beruflichen Gründen niederlegte. Jörg Böckenhauer (54) ist verheiratet,...
Am kommenden Wochenende öffnet das Eutiner Schloss nach der Winterpause wieder seine Pforten – frisch ausgestattet mit der Denksmalsplakette des Landes und einem kleinen, aber feinen Frühlingsprogramm lädt das Team herzlich ein, den Frühling im Schloss zu feiern.

Schloss startet in den Frühling

20.03.2019
Eutin (ed). Seit zwanzigeinhalb Jahren leitet Dr. Michael Paarmann die Schleswig-Holsteinische Denkmalbehörde – und ebenso lange begleitet er in seiner Funktion als Landeskonservator auch das Eutiner Schloss. In der vergangenen Woche hat er dem Eutiner Schloss seinen...

UNTERNEHMEN DER REGION