Reporter Eutin

Internationales Bluesfest Eutin begeisterte wieder

Bilder

Eutin (sh). „Das Eutiner Bluesfest ist ja eine große Nummer! Es kommen sogar Blues-Fans aus dem Ausland hier her“, weiß ein Gast zu berichten – und schon schiebt er sich in die Menge auf dem Eutiner Marktplatz und wippt im Rhythmus der Musik davon.
Und diese Aussage ist eigentlich leicht untertrieben: Das Internationale Bluesfest Eutin wurde bereits dreifach international ausgezeichnet und gehört zu den bedeutendsten Open-Air-Festivals der europäischen Blues-Szene. Jahr für Jahr kommen rund 15.000 Besucher. Hut ab!
Hinter dem Bluesfest steht der gemeinnützige Verein BalticBlues e.V. aus Eutin, der auch für weitere Blues-Veranstaltungen in Norddeutschland verantwortlich ist: Die German Blues Challenge & German Blues Awards vom 13. bis zum 15. September 2019, die ebenfalls in Eutin stattfinden. Sowie die 7. Hamburger Blues Nights am 25. und 26. Oktober 2019 in Hamburg.
Vom 16. bis zum 19 Mai 2019 stand aber erst einmal Eutin im Zeichen des Blues: Internationale Künstler gaben sich auf dem Marktplatz das Mikrophon in die Hand. Flankiert wurde die großartige Veranstaltung von Ausstellungen internationaler Fotografen und Maler sowie mehreren kleineren Events und Sessions.
Freitag Abend. 21:37 Uhr. Jonathan „Boogie“ Long steht gerade mit seiner Band auf der Bühne. Plötzlich schiebt der Sänger aus den USA seine Gitarre hoch über den Kopf und spielt das Instrument auf seinem Rücken weiter. Die Menge ist begeistert. Zahlreiche Handys werden gezückt – und diese extravagante musikalische Darbietung wird eifrig mitgefilmt. So etwas hat man selten gesehen – und lässt Erinnerungen an Gitarrengott Jimi Hendrix wachwerden.
Das Publikum ist begeistert – und bunt gemischt: Während nachmittags auch Familien mit Kindern auf dem Marktplatz zu sehen waren, werden die Besucher mit Anbruch der Dunkelheit etwas älter. Und man spürt eine einzigartige Atmosphäre ...
Auch wenn nicht alle Gäste eingefleischte Blues-Fans sind – viele Besucher freuen sich einfach über die gute Live-Musik und lassen sich gern mitreißen. So wie Ina und Britta. Die beiden Freundinnen aus Malente sind zum zweiten Mal auf dem Internationalen Bluesfest Eutin. „Wir freuen uns einfach, dass was in Eutin los ist“, geben die beiden zu und tanzen vergnügt mit.
Jonathan „Boogie“ Long weiß einfach, wie er sein Publikum mitziehen kann. Und nicht nur er – auch seine Musik-Kollegen begeistern die Menge. Zum Beispiel Fried Okra aus Dänemark, The Ragtime Rumours aus den Niederlanden und Lisa Mills aus den USA. Um nur einige zu nennen. Vor der Bühne steht kaum jemand still.
Auch die Freunde Olli und Axel, der extra aus Husum angereist ist, freuen sich über die ausgewählte Musik. Die beiden bekennenden Blues-Fans werden auch bei den nächsten Veranstaltungen von BluesBaltica dabei sein. „Blues ist einfach unschlagbar!“


Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch

Karibisches Flair in Eutin

17.08.2019
Eutin (ed). Dieses Jahr nicht im Urlaub gewesen? Macht gar nichts, das können Sie am Wochenende einfach nachholen: Die ersten Blumenketten hängen schon, karibische Blumen schmücken die Laternenmasten, tonnenweise Sand wird auf dem Marktplatz angeliefert. Beach-Party?...

Von Sonnentänzern und Regenmachern

17.08.2019
Malente (ed). Ferien können langweilig sein – es sei denn, man verbringt sie als Steinzeitforscher, Indianer oder Naturentdecker. In der OGS der Schule an den Auewiesen konnten Malenter Kinder gleich alles sein, denn sorgt das Team aus Sozialpädagogen der Malenter...
Freuen sich auf die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege. Die Schülerinnen und Schüler des Kurses 19/22 des Ausbildungszentrums für Berufe im Gesundheitswesen. Mit dabei Schulleitung Christiane Albrecht (rechts) und Kursleitung Maria Hülskamp (2. v.r.).

Christiane Albrecht feiert 10 Jahre Schulleitung

15.08.2019
Eutin (t). 26 Schülerinnen und Schüler beginnen zum 1. August 2019 ihre Ausbildung in der Gesundheits-und Krankenpflege am Ausbildungszentrum der Sana Klinik in Eutin. Das Ausbildungszentrum für Berufe im Gesundheitswesen (ABiG) ist ein Tochterunternehmen der Sana...

„Das muss wiederholt werden!“

15.08.2019
Bad Malente-Gremsmühlen (wh). „Dieksee in Flammen“ - das war nach zwölf Jahren alles andere als ein „Aufguss“, es war ein gelungenes Comeback. Als am Sonntagmittag nach drei Tagen die großen und kleinen Sieger des Diekseelaufs die Bühne verlassen hatten, sah man...

Wissen, Reisen, fremde Sprachen, Entspannung, Sport…

13.08.2019
Eutin (ed). “Mein erstes richtiges Programm”, strahlt Anette Rudolph, die im März vergangenen Jahres die Leitung der VHS Eutin übernommen hat – damals stand das neue Jahresprogramm schon fast. Dieses hier haben sie und ihre beiden Teamkolleginnen Birte Petersen und...

UNTERNEHMEN DER REGION