Petra Remshardt

1.999 Euro Erlös vom Laternenumzug übergeben

Bilder
Die stolze Summe von 1.999 Euro wurde in Form eines Schecks symbolisch vom Marktleiter Ayhan Deniz an den Ortswehrführer Sebastian Levgrün übergeben.

Die stolze Summe von 1.999 Euro wurde in Form eines Schecks symbolisch vom Marktleiter Ayhan Deniz an den Ortswehrführer Sebastian Levgrün übergeben.

Scharbeutz. „Der traditionelle Laternenumzug war wieder eine gelungene Veranstaltung, das Rahmenprogramm fand sehr guten Anklang bei den Teilnehmern und wir haben einen super Erlös von 1.999 Euro gemeinsam mit der Feuerwehr erreicht“, so Marktleiter Ayhan Deniz erfreut.
Das Team der Freiwilligen Feuerwehr und Jugendfeuerwehr Scharbeutz veranstalten gemeinsam mit dem Team vom sky Markt jedes Jahr diesen Laternenumzug mit Rahmenprogramm für Groß und Klein. Nun konnte der Erlös von dieser Veranstaltung an die Feuerwehr und Jugendfeuerwehr passend kurz vor Weihnachten übergeben werden. An diesem Abend waren zahlreiche Teilnehmer beim Laternenumzug und das Rahmenprogramm mit Löschwand, Glücksrad drehen und Dosen werfen sowie Besichtigung eines großen Löschfahrzeuges der Feuerwehr fand großen Anklang. Der größte Erfolg an diesem Tag war die große Tombola mit rund 200 Preisen. Die stolze Summe von 1.999 Euro wurde in Form eines Schecks symbolisch an den Ortswehrführer Sebastian Levgrün übergeben.
„Wir können uns nur bedanken und auf eine weitere gute Zusammenarbeit mit dem sky Team Scharbeutz hoffen, auch wenn in den kommenden Jahren die Umbenennung auf Rewe ansteht“, so Ortswehrführer Sebastian Levgrün. „Dieser Laternenumzug findet nun seit über zehn Jahren statt und ist eine feste, tolle Veranstaltung für alle Scharbeutzer“, so Levgrün weiter.
Der voraussichtliche Termin im nächsten Jahr ist Freitag, der 2. November 2018. „Der Fanfarenzug aus Pansdorf wird den Laternenumzug im Jahr 2018 wieder begleiten und es sind weitere tolle Aktionen für den Laternenumzug im nächsten Jahr geplant“, verrät Ortswehrführer Sebastian Levgrün. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen