Petra Remshardt

1. Werkstattgespräch

Oldenburg. Die Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbH EGOH als Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Ostholstein lädt am Donnerstag, dem 29. Oktober um 17.30 Uhr zum 1. Werkstattgespräch mit dem insbesondere auch aus Unternehmersicht wichtigen und wettbewerbsbegleitenden Thema: „Energieeffizienz und erneuerbare Energie - Made in Ostholstein“ in das Gewerbezentrum Oldenburg, Neustädter Straße 26-28, ein.

Das 1. Werkstattgespräch findet als neues Veranstaltungsformat mit einer „digitalen“ Betriebsbesichtigung der Stadtwerke Neustadt statt. Außerdem stellen sich acht Unternehmen und Institutionen im Laufe des Abends innerhalb von je fünf Minuten vor und präsentieren praktische Beispiele.
Interessierte Unternehmen sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln mit begrenzter Teilnehmerzahl statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Parkmöglichkeiten stehen in ausreichender Anzahl zur Verfügung. Anmeldungen nimmt Stefanie Bauzus von der EGOH bis zum 28. Oktober unter Tel. 04521/808809 oder per Mail an bauzus@egoh.de entgegen. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION