Gesche Muchow

#155: Die „Sex-Mandarine“ - Neue Podcastfolge der Ostsee-Perlen

Bilder
Die Ostsee-Perlen und reporter-Redakteurinnen Kristina Kolbe (lks.) und Gesche Muchow probieren heute ein bisschen „Autonomous Sensory Meridian Response“ aus. Was das ist, erfährt man in Folge 155.

Die Ostsee-Perlen und reporter-Redakteurinnen Kristina Kolbe (lks.) und Gesche Muchow probieren heute ein bisschen „Autonomous Sensory Meridian Response“ aus. Was das ist, erfährt man in Folge 155.

Foto: Gesche Muchow

Bei den „Ostsee-Perlen“, dem stellenweise informativsten, aber garantiert lustigsten Podcast der Ostseeküste, geht es heute in der großen „Nahtoderfahrungs-Folge“ unter anderem um:

• Verkehrsunfälle und eine schlechte Zeugin

• Erfahrungsbericht vom Neustädter Wintertreff/Weihnachtsmarkt

• Die Live-Verkostung: Keksliches (Triggerwarnung)

• ASMR im Advent

Gesucht: Die besten Spiele für die Ostsee-Perlen Weihnachtsfeier

• Investitionsideen 2023

famila-Einkauf für das ultimative „Weihnachts-Board“

Aufruf: Für die große Ostsee-Perlen-Weihnachtssause am 16. Dezember werden noch lustige Party- und Trinkspiele gesucht, die in einem Audioformat sowohl den beiden Spielerinnen als auch der Zuhörerschaft Freude bringen können. Ideen bitte an ostsee.perlen@der-reporter.de

Die gute Nachricht: Dieser Podcast erscheint immer freitags.

Und so geht‘s: Diese und alle anderen Podcastfolgen gibt es entweder direkt über den Link in diesem Artikel, auf der-reporter.de unter „Ostsee-Perlen“ oder auf allen gängigen Podcast-Apps wie beispielsweise SoundCloud, Spotify oder Apple Podcasts kostenlos zu hören. Die lustigen Videos der Ostsee-Perlen findet man auch auf YouTube.

Kontakt: Lob, Kritik, Anregungen und Fragen erreichen die immer gut gelaunten Podcasterinnen per Mail über ostsee.perlen@der-reporter.de, über Instagram („ostsee.perlen“) oder über Facebook.

Wir wünschen viel Spaß beim Hören! (gm)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen