Simon Krüger

Anzeige - RR Logistics: Umzüge und Einlagerungen mit TÜV-zertifiziertem Qualitätsmanagement

Neustadt. Stressfreies Umziehen – dafür sorgt RR Logistics mit mehr als 30 Jahren Erfahrung bei Umzügen sowohl für Privat- als auch Firmenkunden. Flexibilität wird dabei großgeschrieben, denn von der Planung, über die Verpackung, der Lagerung, bis hin zum Transport, werden alle Leistungen für jeden Kunden individuell zusammengestellt. „Eine umfassende Beratung ist uns dabei besonders wichtig“, erläutert Umzugsberaterin Silke Dumke, die für die komplette administrative Abwicklung der Umzüge verantwortlich ist. Das Neustädter Unternehmen ist seit diesem Jahr offizieller Vertragspartner der comtrans – Comfort Möbeltransportbetriebe GmbH. Dies ist eine bundesweite Kooperation von mittelständischen, inhabergeführten Möbeltransportbetrieben, die auf nationalem und internationalem Gebiet miteinander arbeiten. Die Vorteile dieser Kooperation sind unter anderem die Optimierung der Transporte und des Zeitmanagements, ein aktiver Personalaustausch, überregionale Vertragspartner sowie die Durchführung von Mitarbeiterumzügen namhafter Firmen. Darüber hinaus ist RR Logistics Rahmenvertragspartner der Bundeswehr, des Auswärtigen Amtes und von Shell. Um den Anforderungen der zahlreichen Kunden auch in Zukunft gerecht zu werden, wurde bei RR Logistics in diesem Jahr erfolgreich das Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001 eingeführt. Die zentralen, definierten Ziele sind dabei die stetige Verbesserung der Arbeitsqualität, regelmäßige Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen im gewerblichen und kaufmännischen Bereich, die Festlegung gemeinsamer Qualitätsnormen sowie ein internationaler Erfahrungsaustausch. Standards bei Qualität und Ablauf von Umzügen, klar definierte Arbeitsprozesse und entsprechende Dokumentationen liefern dabei optimale Transparenz für die Kundschaft. Der TÜV Darmstadt führte die Zertifizierung durch. „Die Anforderungen wurden von RR Logistics mit Bravour erfüllt“, erklärt Silke Dumke. „Die Zertifizierung ist ein großer Erfolg für uns, wir sind stolz darauf.“ Die gesteckten Ziele und Anforderungen werden jährlich auf regionalem und internationalem Niveau erneut überprüft und verifiziert. (kp)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

„Kaffee um 3“

17.10.2018
Lensahn. Am Mittwoch, dem 24. Oktober findet um 15 Uhr wieder „Kaffee um 3“ im Gemeindehaus hinter der St. Katharinen Kirche statt, diesmal mit Bastelarbeiten mit Ingrid Graaf und Angelika Schütt. Interessierte sind herzlich zu einem abwechslungsreichen Nachmittag...
Diese Mitmachaktion zum Thema Steinzeit ist bestens für Kinder ab 6 Jahren und Familien geeignet.

Fit für Flint

16.10.2018
Neustadt. Können Sägen, Messer und Bohrer aus Feuerstein funktionieren? Diese Frage beantwortet Gabi Stienemeier-Goss am Freitag, dem 19. Oktober, um 11 Uhr im Museum Zeittor. Bei „Fit für Flint“ wird ausprobiert und mitgemacht, wie...

Mit 3,0 Promille am Steuer

15.10.2018
Lensahn. Eine Polizeistreife des Autobahn- Polizei- und Bezirksreviers Scharbeutz kontrollierte am vergangenen Donnerstag gegen 13 Uhr einen VW Polo im Bereich der A 1 Richtung Norden/Höhe Lensahn.Bei dem 48-jährigen Fahrer aus Bremen...
Anzeige
Betty Milioni, Oliva Steinhagen und Anne Parth (v. lks.) heißen stellvertretend für das gesamte Schuback-Team ihre Kunden herzlich willkommen.

Anzeige Mehr als nur ein Duft -Umzug der Parfümerie Schuback

15.10.2018
Neustadt. Laut Modeschöpfer Jean Paul Gaultier ist „ein Parfum das erste Kleidungsstück, das man auf der Haut trägt“. „Dabei unterstreicht der perfekte Duft die eigene Persönlichkeit und setzt erste Signale an unser Gegenüber“, so...

Schulanfänger 2019 an der Friedrich-Hiller-Schule

15.10.2018
Schönwalde. Die Schulanfängeranmeldungen für das Schuljahr 2019/20 mit Schulspiel finden am 5. und 6. November 2018 an der Friedrich-Hiller-Schule in Schönwalde statt. Schriftlich eingeladen werden dazu alle Schulanfänger, die aus dem Einzugsgebiet der...

UNTERNEHMEN DER REGION