reporter Neustadt

Ausbildung ehrenamtlicher Betreuer

Eutin. Der Betreuungsverein Ostholstein bildet ehrenamtliche Betreuerinnen und Betreuer aus. Welche Aufgaben beinhaltet dieses Ehrenamt als gesetzliche Betreuerin/gesetzlicher Betreuer konkret? Auf welcher Grundlage werden ehrenamtliche Betreuungen durchgeführt und welche Rechte und Pflichten haben Betreuer gegenüber ihren zu betreuenden Personen, dem Gericht und allen Institutionen, mit denen sie zu tun haben? Anhand von Fallbeispielen werden bei diesem Ausbildungsseminar die Grundlagen für die Betreuertätigkeit vermittelt.

Die Ausbildung findet als Tagesveranstaltung in Eutin am Freitag, dem 13. Mai in der Zeit von 9.30 bis 14.30 Uhr statt. Alternativ wird der Kurs auch an zwei Abenden jeweils donnerstags am 16. und am 23. Juni in der Zeit von 18 bis 20.30 Uhr angeboten. Die Teilnehmerzahl ist jeweils begrenzt. Eine Teilnahme ist deshalb nur nach Anmeldung unter Tel. 04521/7613449 oder per E-Mail an burgdorf@betreuungsverein-oh.de möglich. Die Veranstaltung ist kostenlos, das Arbeitsmaterial wird gestellt. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen