Petra Remshardt

Baumfällungen

Sierksdorf. Aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht (diverse Schadbilder) werden in Rücksprache mit der Unteren Naturschutzbehörde des Kreises Ostholstein in der Gemeinde Sierksdorf kurzfristig mehrere Baumfällungen vorgenommen. Betroffen hiervon sind eine Rosskastanie in der Schmidt-Rottluff-Allee in Sierksdorf sowie zwei weitere Rosskastanien im Schulweg in der Ortschaft Roge. Mit verkehrlichen Einschränkungen ist zu rechnen. Die Anlieger*innen werden gegebenenfalls im Falle von kurzfristigen Sperrungen/ Beeinträchtigungen benachrichtigt. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION